5g stadium app header
:

Neuer Upload-Rekord von Vodafone: Erlebnisse unterwegs jetzt noch schneller teilen

Schnell eine Sprach­nachricht hochladen, ein Video auf Face­book teilen, Insta­gram mit neuen Fotos füt­tern – all das kannst Du im LTE-Netz von Voda­fone ab sofort noch schneller. Denn der GigaSpeed-Pio­nier stellt ab mor­gen im Upload mit bis zu 100 Mbit/s einen neuen High­speed-Reko­rd auf.

Beim Konz­ert Deines Lieblingskün­stlers möcht­est Du Deinen Fre­un­den natür­lich nicht voren­thal­ten, wie genial die Live-Show ist. Ein Handy-Video ist mit 50 Mbit/s schnell hochge­laden – aber nicht schnell genug für das GigaSpeed-Zeital­ter! Deswe­gen ver­dop­pelt Voda­fone jet­zt die Upload-Geschwindigkeit­en in seinem hochleis­tungs­fähi­gen LTE-Netz. Ab dem 17. April kannst Du an vie­len Orten Deutsch­lands unter­wegs Dat­en mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde hochladen – ein neuer Reko­rd auf dem deutschen Mobil­funk-Markt.

Rekord-Speed im Upload: Vodafone verdoppelt auf 100 Mbit/s

„Deutsch­lands Dat­en-Auto­bah­nen müssen in bei­de Rich­tun­gen mehrspurig ver­laufen, um die steigen­den Daten­massen mit Höch­st­geschwindigkeit durchs Land zu schick­en“, fasst Voda­fone Deutsch­land CEO Hannes Amet­sre­it­er zusam­men und ergänzt: „Als Inno­va­tion­streiber brin­gen wir die höch­sten Geschwindigkeit­en ins Land und machen sie für unsere Kun­den ver­füg­bar – jet­zt auch im Upload.“ Das heißt konkret: in 450 Städten ver­dop­pelt sich die Upload-Leis­tung auf bis zu 100 Mbit/s. Von diesen neuen Spitzengeschwindigkeit­en im LTE-Netz prof­i­tierst Du nicht nur in Großstädten wie Berlin, Düs­sel­dorf und Essen, son­dern auch in ländlichen Regio­nen wie Flieden, Kar­ben oder Mel­beck.

Hochladen mit Highspeed: Geteiltes Glück mit doppelter Geschwindigkeit  

Du teilst Deine Fes­ti­val-High­lights gerne im Livestream? Deine What­sApp-Chats beste­hen über­wiegend aus Sprach­nachricht­en und auf Face­book, Twit­ter und Insta­gram lan­den regelmäßig neue Handy-Videos von Dir? Mit den dop­pel­ten Upload-Geschwindigkeit­en von Voda­fone kannst Du Deine Erleb­nisse jet­zt noch schneller mit Deinen Fre­un­den und Fol­low­ern teilen. Ein zehn­minütiges HD-Video in ein­er Größe von 200 MB lädst Du zum Beispiel in nur 15 Sekun­den auf YouTube hoch. Und auch wenn Du Dein Smart­phone oder Tablet beru­flich nutzt, wird der dig­i­tale Work­flow noch flüs­siger. Videokon­feren­zen laufen störungs­freier, Doku­mente syn­chro­nisieren sich schneller in der Cloud und auch größere E-Mail-Anhänge lassen sich ruck­zuck hochladen und versenden.

Von 4,5G zu 5G: Etappenerfolge auf den Weg ins Gigabit-Zeitalter

Schon im ver­gan­genen Jahr legte Voda­fone beim Aus­bau sein­er LTE-Sta­tio­nen mächtig nach und stat­tete sein Mobil­funknetz mit neuen Top-Geschwindigkeit­en aus. In Han­nover, Ham­burg, Berlin und Düs­sel­dorf funken bere­its die ersten Giga­bit-Mobil­funksta­tio­nen, die schon heute GigaSpeed von bis zu 1000 Mbit/s im Down­load ermöglichen. Mit 4,5G bringt Voda­fone für viele weit­ere Mobil­funkkun­den ein halbes Giga­bit aufs Smart­phone. In ins­ge­samt 40 Städten kannst Du unter­wegs bere­its mit bis zu 500 Megabit pro Sekunde sur­fen. Möglich macht es eine spezielle Tech­nik, bei der Voda­fone mehrere Fre­quenzbän­der für die Datenüber­tra­gung bün­delt.

Keine Frage: Schöne Erleb­nisse wer­den noch schön­er, wenn Du sie teilst – und zwar so schnell wie möglich. Reko­rd-High­speed beim mobilen Dat­en-Upload kannst Du Dir ab sofort mit allen LTE-Tar­ifen von Voda­fone sich­ern.

Und was teilst Du am lieb­sten mit Deinen Fre­un­den? Schreib uns, was Du zulet­zt von Deinem Smart­phone ins Netz geladen hast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren