Neue Cortana-App für Windows 10 vorgestellt

: :

Neue Cortana-App für Windows 10 vorgestellt

Die aktuelle Vorabversion von Windows 10 wartet mit einer runderneuerten Cortana-App auf. Mit einem neuen Interface soll sich die digitale Assistenz noch natürlicher in die Arbeitsprozesse unter Windows einfügen.

Im offiziellen Blog des Unternehmens kündigt Windows-Insider-Chefin Dona Sarkar das neue Build 18945 der Cortana-App als ein innovatives Erlebnis an. „Diese neue Erfahrung bietet eine brandneue Chat-basierte Benutzeroberfläche, mit der Du Abfragen in natürlicher Sprache eingeben oder einsprechen kannst“, so Sarkar.

Wählbares Dark-Theme ist mit dabei

Das neue User-Interface bietet zudem die Möglichkeit, nach Belieben zwischen einem hellen Theme und einer Art Dark Mode zu wechseln. Zukünftig soll Cortana, die von vielen Usern immer noch nicht angenommen wird, mithilfe einer neuen KI Befehle unabhängig von dezidierten Regeln oder Skills verstehen und umsetzen können.

Informationen der Kollegen von The Verge zufolge, kommt die reguläre Version der App vermutlich im ersten Halbjahr 2020 für alle User auf das Betriebssystem. Wenn Du Dich näher über clevere Assistenten wie Cortana, Alexa, Siri und Co. informieren möchtest, folge einfach diesem Link.

Was hältst Du von der runderneuerten Cortana-App? Bist Du ein Fan dieser Assistenz oder würdest Du Windows lieber ohne Cortana nutzen? Schreibe uns Deine Meinung dazu in die unten stehenden Kommentare. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren