Zoo Tycoon 20 Jahre
© Xbox Game Studios
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt

Zoo Tycoon: 20 Jahre Tierpark-Kreativität

Gehege bauen, Zoopfleger:innen ein­stellen, Löwen gegen Nashörn­er kämpfen lassen: Vielle­icht hat das Sim­u­la­tion­sspiel „Zoo Tycoon“ auch Dich in die faszinierende Welt der kreativ­en Tier­parkgestal­tung geso­gen. Wir liefern Dir eine Rückschau zum 20. Jubiläum.

Es gab Sim­u­la­tion­sspiele vor Zoo Tycoon und Sim­u­la­tion­sspiele nach Zoo Tycoon, doch vie­len von uns ist der Tier­park-Man­ag­er in beson­ders guter Erin­nerung geblieben. Zum 20. Jubiläum haben wir für Dich gecheckt, was daran so viel Spaß gemacht hat und welche Games aus dem Genre Du son­st noch antesten soll­test.

Zoo Tycoon 20 Jahre

Der Klas­sik­er Zoo Tycoon aus dem Jahr 2001 wurde 2017 noch ein­mal neu aufgelegt. — Bild: Xbox Game Stu­dios

Zoo Tycoon: Wie das Spiel gedacht war

Als Zoo Tycoon am 5. Novem­ber 2001 veröf­fentlicht wurde, war die Auf­gaben­stel­lung schnell klar. Das Ziel des Sim­u­la­tion­sspiels: Einen prof­itablen Zoo mit sicheren Gehe­gen, möglichst art­gerecht gehal­te­nen Tieren, funk­tion­ieren­der Infra­struk­tur und zufriede­nen Besucher:innen ein­richt­en. Löwen passen am besten in eine Savan­nen­land­schaft, Gnus soll­ten von ihnen durch einen Zaun abge­tren­nt leben und für die Kund­schaft genug Toi­let­ten und Essensstände zur Ver­fü­gung ste­hen.

Zoo Tycoon: Was manche daraus gemacht haben

In der Regel haben Spieleentwickler:innen während der Pro­duk­tion eine Vorstel­lung davon, wie das fer­tige Game gespielt wer­den soll. Meis­tens klappt das auch her­vor­ra­gend, doch manch­mal hat die Com­mu­ni­ty auch eine ganz eigene Auf­fas­sung davon, was man in der virtuellen Welt so alles anfan­gen kann. Ein Parade­beispiel dafür ist die GTA-Rei­he, in der man eigentlich eine Mis­sion nach der anderen erledi­gen soll. Viele Gamer:innen fahren in den Spie­len allerd­ings bloß in den zahlre­ichen Fahrzeu­gen umher. In Zoo Tycoon ergaben sich andere Möglichkeit­en. Gepar­den und Zebras in einem Gehege? Ob das wohl gut geht? Was passiert, wenn man den Leop­ar­den aus­brechen lässt? Und spricht eigentlich etwas dage­gen, alle Tier­arten in einem einzi­gen großen Gehege unterzubrin­gen? Inzwis­chen wis­sen wir: Ja, da spricht einiges gegen.

Erweiterungspakete mit Dinosauriern und Riesenkraken

Egal, ob Du auch solchen Quatsch angestellt hast, oder ob Du das Spiel so gespielt hast, wie es gedacht war: Für zusät­zlichen Spaß sorgten auch die bei­den Erweiterun­gen „Dinosaur Digs“ (2002) und „Marine Mania“ (2002), die das ohne­hin schon unter­halt­same Game­play um Dinosauri­er, Meer­essäuger, Fis­che, andere Tier­arten, Tier­vor­führun­gen und Aquar­ien erweit­erten.

Video Games Dinosaur GIF by Washbear Studio - Find & Share on GIPHY

Diese Simulationen solltest Du auch kennen

Vor Zoo Tycoon gab es schon viele kurzweilige Sim­u­la­tion­sspiele, wie zum Beispiel „Roller­coast­er Tycoon“, „Theme Park World“, „Sim City“ und „Trop­i­co“. Für das echte Neun­ziger-Feel­ing sind diese Titel defin­i­tiv ein heißer Tipp. Von Zoo Tycoon selb­st erschien 2004 eine Fort­set­zung namens „Zoo Tycoon 2“. Falls Du etwas mod­ern­er unter­wegs bist, gibt es heute mit „Plan­et Zoo“ (2019) eine jün­gere Alter­na­tive zu Zoo Tycoon. Weit­ere Games wie „Juras­sic World Evo­lu­tion“ ver­sprechen zusät­zlichen Spaß bei der Errich­tung Deines Tier- und Dinosauri­er­parks.

Welche Erin­nerun­gen verbind­est Du mit Zoo Tycoon? Ver­rate es uns in der Kom­men­tarspalte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren