Teamfight Tactics: Tier List mit den besten Helden

: :

Teamfight Tactics: Tier List mit den besten Helden

Der Auto-Chess-Hype macht auch vor League of Legends nicht Halt: In dem neuen rundenbasierten Spielmodus Teamfight Tactics treten Du und sieben andere Spieler gegeneinander an. Alle grundlegenden Infos und eine Tier List mit den besten Champions des Games findest Du hier bei uns.

Vorweg: Grundlegendes zu Teamfight Tactics

Willst Du eine Runde Teamfight Tactics spielen, kannst Du vorab im Shop Champions mit Gold erwerben. Die Kämpfer bilden ein Team, das sich stetig weiterentwickelt und kontinuierlich an Stärke gewinnt. Du musst dabei geschickt kombinieren, damit die automatisierten Kämpfe auf den Spielfeldern zu Deinen Gunsten verlaufen. Du erhältst dann wiederum Gold, das Du für die kommenden Duelle verwendest. Natürlich geht es bei Teamfight Tactics noch um viel mehr, der vermutlich wichtigste Aspekt ist jedoch die passende Mischung beziehungsweise die kontinuierliche Stärkung Deines Teams. Die Kämpfer sind teilweise sehr unterschiedlich stark, sodass sie in unterschiedliche Tiers/Stufen eingeteilt werden können.

Video: Youtube / League of Legends

Die Staffelung der einzelnen Stufen

Die Teamfight-Tactics-Spieler wissen genau, welche Helden zur Crème de la Crème gehören und mit welchen Helden Siege deutlich schwerer erkämpft werden müssen. Eine solche Tier List kannst Du beispielsweise auf der Seite rankedboost einsehen. Dort reicht die Einteilung der Helden von F (die schwächste Stufe) bis hin zu A (Starke Stufe). Darüber gibt es dann noch S – das ist die höchstmögliche Stufe, die mit „God Tier“ gekennzeichnet ist. Wie so oft bei solchen Listen gilt: Ein guter Champion ist noch kein Garant für einen Sieg. Zudem kann sich mit einem Patch das Feld schnell ändern.

In dieser elitären Gruppe befinden sich beispielsweise Pyke, Draven und Gnar. Ganz unten in der Hackordnung stehen derweil Aatrox und Graves – die einzigen Einträge im F-Tier. Ebenfalls als eher schwach werden die Champions Rek’Sai, Poppy, Elise und Gangplank eingeordnet. Im Mittelfeld findest Du Kämpfer wie Rengar, Lissandra, Kennen, Miss Fortune und Veigar. Eine weitere Tier List, die sich von der rankedboost-Variante leicht unterscheidet, zeigt das unten stehende Video:

Video: Youtube / Redmercy

Folgst Du dem nachfolgenden Link, findest Du übrigens Infos und Tipps zu Dota Underlords – für Freunde des Auto-Chess-Genres ebenfalls ein absolutes Muss.

Stimmst Du mit der hier verlinkten Tier-List überein? Welche Champions sind Deine Favoriten und warum? Teile uns Deine Meinung gerne in den unten stehenden Kommentaren mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren