Ghostwire screenshot
© 2022 Bethesda Softworks LLC, a ZeniMax Media company. Trademarks belong to their respective owners. All Rights Reserved.
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt

Realistische Spiele-Welten: Mit diesen Games entdeckst Du Land und Leute

Das neu erschienene Game „Ghost­wire: Tokyo“ bringt Dir die vielfältige Geis­ter­welt der japanis­chen Kul­tur näher. Angelehnt daran haben wir fünf Games für Dich kuratiert, in denen Du dank real­is­tis­ch­er Spiele-Wel­ten neue Län­der und Kul­turen ken­nen­lernst.

In „Ghost­wire: Tokyo“ beg­ib­st Du Dich auf einen mys­tis­chen Städtetrip durch Japans Haupt­stadt Tokyo. Dabei befreist Du die Metro­pole von Geis­tern aus der japanis­chen Mytholo­gie, Yokai genan­nt. Das Spiel überzeugt mit ein­er authen­tis­chen Abbil­dung dieses Aspek­ts der japanis­chen Kul­tur. Auch die fol­gen­den fünf Games weck­en dank ihrer Authen­tiz­ität die Reiselust in uns. Vielle­icht ja auch in Dir?

Watch Dogs 2: Cybercrime in San Francisco

Während das erste Spiel der „Watch Dogs“-Spielreihe noch in Chica­go spielte, darf­st Du in diesem Hack­er-Thriller die berühmte San Fran­cis­co Bay Area erkun­den – inklu­sive ein­er detail­ver­liebten Map der nord­kali­for­nischen Metro­pole San Fran­cis­co. Du spielst den Hack­er Mar­cus Hol­loway. Dieser wird eines High-Tech-Dieb­stahls bezichtigt, den er nicht began­gen hat. Aus Protest schließt er sich der Hack­er­grup­pierung Ded­Sec an. In Watch Dogs 2 stellst Du Dich zwar auch kör­per­lichen Auseinan­der­set­zun­gen, allerd­ings liegt der Fokus auf Hack­ing. So kannst Du im Spiel über Mar­cus’ Smart­phone etwa Bankkon­ten plün­dern, Infor­ma­tio­nen über Men­schen in Dein­er Umge­bung her­aus­find­en oder auch Infra­struk­turen bee­in­flussen; unter anderem Türen öff­nen, Ampeln umschal­ten und Autos fern­s­teuern. Watch Dogs 2 liefert eine äußerst real­is­tis­che Abbil­dung San Fran­cis­cos, inklu­sive solch ikonis­ch­er Plätze wie die Gold­en Gate Bridge.

Sleeping Dogs: Undercover in Hongkongs Unterwelt

In „Sleep­ing Dogs“ gehst Du under­cov­er! Du spielst näm­lich Wei Shen, einen extrem tal­en­tierten jun­gen Polizis­ten in San Fran­cis­co. Für eine Spezialmis­sion wird er nach Hongkong ver­set­zt. Mith­il­fe ein­er neuen Iden­tität als Kleinkrim­ineller schmuggelst Du Dich für die Polizei in die Tri­aden, im Prinzip die chi­ne­sis­che Mafia, ein. Um Ver­trauen aufzubauen, übern­immst Du Mis­sio­nen. In diesen wirst Du ein­er­seits Deine Fähigkeit­en in Kampf und Park­our aus­bauen, ander­er­seits aber auch zu schw­eren Straftat­en ange­hal­ten. Und je stärk­er Du Dich in den Tri­aden ver­wurzelst, umso schwieriger ist es, Deine Tar­nung aufrechtzuer­hal­ten.

In punc­to real­is­tis­ch­er Städte in Videospie­len legt Sleep­ing Dogs ordentlich vor. Laut dem Escapist Mag­a­zine geht der größte Reiz dies­bezüglich vom Feel­ing inner­halb der Stadt aus. Von den Neon­lichtern bis zu ein­er durch und durch authen­tis­chen Geräuschkulisse, ent­führt Dich Sleep­ing Dogs in eine authen­tis­che dig­i­tale Rep­lik Hongkongs. Wenn Du auf den Ner­venkitzel in Sleep­ing Dogs stehst, find­est Du in der Liste Good Cop oder Bad Cop, unsere fünf lieb­sten Crime-Games.

Microsoft Flight Simulator 2020: Der Inbegriff einer realistischen Spiele-Welt

Du hast noch kein genaues Reiseziel im Kopf? Wie wäre es mit dem gesamten Globus? Wenn Dir real­is­tis­che Spiele-Städte zu wenig sind und Du Dich lieber gle­ich nach real­is­tis­chen Spiele-Wel­ten umschaust, bist Du hier genau richtig. Das Prinzip hin­ter dem Spiel ist ein­fach: An einem von über dreißig Flughäfen, steigst Du ins Cock­pit eines dig­i­tal­en Flugzeugs und fliegst los. Wenn Du willst auch rund um die Erde – authen­tis­che Aero­dy­namik und Flugeigen­schaften inklu­sive.

Die Umset­zung des Flugsim­u­la­tors wird gefeiert – auch von uns selb­st, in der Liste mit den besten Flugsim­u­la­tio­nen.

Grafik in 4K wer­den pass­ge­nau aus echt­en Satel­li­ten­dat­en über Microsofts Azure-Cloud-KI gener­iert. Echtzeitwet­ter­dat­en zu jedem Gebi­et liefert ein Schweiz­er Wet­ter­di­enst. Sprich: Wenn Du Dich dazu entschließt, mit Deinem dig­i­tal­en Flugzeug über Ägyptens Pyra­mi­den zu fliegen, ste­hen die Chan­cen recht hoch, dass Du unter den gle­ichen Wet­ter- und Lichtbe­din­gun­gen fliegst, wie echte Pilot:innen auf der Strecke. Für uns ein absolutes High­light.

Marvel’s Spider-Man: Für New York City

In diesem Game des Super­helden ist Peter Park­er alias Spi­der-Man bere­its seit acht Jahren die fre­undliche Spinne aus der Nach­barschaft. Mit­tler­weile arbeit­et Peter an der Seite des Wis­senschaftlers, später Schurken, Otto Octavius und bekämpft nach wie vor auch Super­schurken wie Rhi­no oder Vul­ture. Neben ein­er wun­der­baren Sto­ry, ist es vor alle die detail­ver­liebte zeit­gemäße Darstel­lung von New York City, die unter anderem die die Tageszeitung Zeit überzeugt hat. Ein­mal als Super­held am Empire State Build­ing vor­beis­chwin­gen, in beein­druck­ender Grafik? Hier wirst Du fündig.

Wenn Du ein kleines Upgrade verträgst, wirf doch mal einen Blick in die Fort­set­zung. In der fea­tured-Spielekri­tik zu „Mar­vel’ Spi­der-Man: Miles Morales“ find­est Du mehr Infos.

Assassin’s Creed Unity: Verdeckt im historischen Paris

In der Gegen­wart wird Dein namen­lose Pro­tag­o­nist an den Ani­mus angeschlossen, jen­er ikonis­chen Mas­chine, mit der die Held:innen in den „Assassin’s Creed“-Spielen in das genetis­che Gedächt­nis ihrer Vor­fahren ein­tauchen. In diesem Fall spielst Du dadurch die Geschichte des Assas­si­nen Arno Dori­an zwis­chen 1789 und 1794, der in Paris ein­er­seits die wahren Strip­pen­zieher der Franzö­sis­chen Rev­o­lu­tion ent­lar­ven will und ander­er­seits auf Rache für seinen ermorde­ten Adop­tiv­vater sin­nt.

So wie bere­its viele andere Teile der Rei­he, wurde auch Assassin’s Creed Uni­ty für seine real­is­tis­chen Spiele-Wel­ten gelobt. Die Stadt Paris und ihre his­torische Gebäude wie der Tri­umph­bo­gen, der Eif­fel­turm oder die Kirche Notre-Dame sind akku­rat nachge­bildet. Let­ztere sog­ar so akku­rat, dass die Dat­en auch außer­halb des Spiels rel­e­vant wer­den. Nach dem schreck­lichen Feuer, das im April 2019 in Notre-Dame wütete, stand schnell das Gerücht im Raum, das unfass­bar detail­lierte In-Game-Mod­ell der Kathe­drale würde beim Wieder­auf­bau helfen kön­nen. In der Gegen­wart hat sich das zwar nicht direkt bestätigt, allerd­ings hat Pub­lish­er Ubisoft ein VR-Escape-Spiel veröf­fentlicht, in dem Du der Feuer­wehr dabei hil­f­st, his­torische Güter vor dem Brand zu ret­ten.

Die „Assassin’s Creed“-Reihe ist umfan­gre­ich. Deswe­gen habe wir in unser­er großen Über­sicht zu Assassin’s Creed alle Games aufge­lis­tet. Viel Spaß bei Stun­den voll real­is­tis­ch­er Spiele-Wel­ten.

Deine Gamelist: Alle Städtereisen im Überblick

  • Watch Dogs 2 für San Fran­cis­co
  • Sleep­ing Dogs für Hong Kong
  • Microsoft Flight Sim­u­la­tor 2020 für die ganze Welt
  • Marvel’s Spi­der-Man für New York City
  • Assassin’s Creed Uni­ty für das his­torische Paris

Wir wün­schen Dir viel Spaß beim Zock­en!

In welche real­is­tis­chen Spiele-Wel­ten tauchst Du ab? Und in welchen real­is­tis­chen Spiele-Städten gehst Du auch ein­fach nur mal dig­i­tal bum­meln? Wir freuen uns auf Deinen Input in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren