PlayStation 4: Die besten Games für zwei Spieler

:

PlayStation 4: Die besten Games für zwei Spieler

Es gibt eine ganze Reihe PlayStation 4-Games für zwei Spieler, die wie die Konsolentitel der guten alten Prä-Internet-Ära ideal für das gemeinsame Zocken auf dem Sofa geeignet sind. Die Koop-Spiele überzeugen mit knallharter Action, kniffligen Rätseln und jeder Menge Spielspaß.

Was gibt es Besseres, als zusammen mit seinem Kumpel gemütlich auf der Couch zu sitzen und gemeinsam zu zocken? Richtig geraten: (fast) nichts. Weil Dein Gamer-Herz bestimmt schon beim Gedanken daran aufgeregte Sprünge macht, haben wir uns nach den coolsten PS4-Koop-Spielen für Duos umgeschaut.

Minecraft: Konsoleneditionen

Der Überlebenskampf in der Welt der Klötzchen ist zu zweit langweilig? Von wegen! Minecraft macht auch mit zwei Spielern wahnsinnig viel Spaß. Erkundet die Welt bestehend aus tausenden Blöcken, besiegt fiese Monster oder entwerft Eure eigenen Werkzeuge. Wer früher schon über die Konferenzsoftware Teamspeak im Team gespielt hat, wird schnell merken, dass das Zocken direkt nebeneinander noch unterhaltsamer ist.

Video: YouTube / PlayStation

Borderlands: The Handsome Collection

Auch mit Borderlands: The Handsome Collection hat Du ein geniales PS4-Spiel für zwei Player: Erkundet in dem Rollenspiel-Shooter die geheimnisvolle Welt von Pandora und erlebt den Fall des egomanischen Antagonisten Handsome Jack! Die Special Edition für die PlayStation 4 vereint Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel und überzeugt mit einer schicken HD-Auflösung. Dazu kommt der Splitscreen-Modus, dank dem Du nicht nur mit zwei, sondern auch drei oder vier Spielern im heimischen Wohnzimmer zocken kannst. Zudem sind in The Handsome Collection schon zu Anfang alle DLCs (Erweiterungen) enthalten, die für die Spiele erschienen sind: darunter Waffen, Skins und Klassen. Das erhöht das Spielvergnügen zusätzlich.

Video: YouTube / Inside PlayStation

Diablo 3: Reaper of Souls

Wer auf knallharte Action steht, ist mit Diablo 3 und dem Add-on Reaper of Souls bestens bedient: Jagt gemeinsam durch die Straßen von Westmark, durchstreift die Festung des Wahnsinns und besiegt dabei dunkle Dämonen! Das i-Tüpfelchen: Statt Splitscreen-Modus teilt ihr euch beim Zocken von Diablo 3: Reaper of Souls einen gemeinsamen Bildschirm.

Video: YouTube / Diablo

Overcooked

Overcooked ist ohne Frage eines der chaotischsten Koop-Spiele für die Couch. Du und Dein Mitspieler werdet zu Star-Gastronomen und müsst zu zweit bis zum Umfallen in der Küche schuften. Mal befindet sich Eure Küche mitten in einem Haus, mal ist sie über zwei fahrende Lkws verteilt. Die Idee einer Koch-Simulation mag zunächst vielleicht absurd erscheinen, doch Overcooked bietet jede Menge Spielspaß. Hungrige und zum Teil monströse Gäste warten schließlich darauf, so schnell wie möglich bedient zu werden. Also Kochlöffel raus, Messer schärfen und ab an den Herd!

Video: YouTube / Rocket Beans TV Let’s Play

Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht

Gemeinsam gegen dunkle Schurken! Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht überzeugt wie seine Vorgänger mit Charme und hübschen Spiel-Elementen. Dazu kommen actionreiche Shooter- und Flug-Sequenzen. Zu zweit im Koop-Modus macht der siebte Teil von Legos Star Wars-Reihe sogar noch mehr Spaß: Schießen, Prügeln, Rätsel lösen – das PS4-Game ist mindestens genauso ikonisch wie seine Filmvorlage.

Video: YouTube / Warner Bros. DE

Action bis zum Umfallen

Egal, ob Diablo 3, Overcooked oder Lego Star Wars: Die Welt der Koop-Games für die PlayStation 4 wird immer größer, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Langeweile suchst Du vergebens, stattdessen sind Action, Köpfchen und Geschick gefragt – also worauf wartest Du noch?

Welches Spiel zockst Du am liebsten zu zweit auf der PlayStation 4? Schreib uns davon in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren