Ein Gegner in The Forest
© YouTube/PlayNationTV
Dead by Daylight: Promo-Codes im August 2022 für PC & Konsolen
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

The Forest: Die besten Mods aus der Community und wie Du sie installierst

„The For­est“ gibt es bere­its seit 2018 auf Steam. Es überzeugt durch ein span­nen­des sowie furchte­in­flößen­des Game­play. Aus­ge­set­zt im Wald bist Du auf Dich allein gestellt, musst Dich selb­st ver­sor­gen und auch noch vor kan­ni­bal­is­tis­chen Krea­turen in der Nacht schützen. Mods helfen Dir dabei oder verbessern beziehungsweise vere­in­fachen Prozesse im Spiel. Alles zum The­ma find­est Du in diesem Guide.

Bei Mods han­delt es sich in der Regel um zusät­zlichen Con­tent, der von der entwick­lerun­ab­hängi­gen Com­mu­ni­ty  erstellt wird. Der von außen hinzuge­fügte Inhalt wird nicht von den Entwick­lern unter­stützt und kann somit jed­erzeit zum Crash oder Ein­frieren des Spiels führen.

Nach Updates von The For­est sind Mods gerne fehler­haft und funk­tion­ieren nicht mehr oder führen wiederum zum Spielab­sturz. Je nach Anbi­eter stellt sich bei Mods außer­dem die Frage der Seriosität. Im näch­sten Abschnitt erfährst Du, wo Du gute Mods für The For­est down­load­en kannst.

The Forest: Wo gibt es Mods zum Survival-Game?

Mods zum Down­load für The For­est find­est Du auf Nexus­mods sowie ModAPI Hub. Let­zteres überzeugt mehr durch Auswahl und Qual­ität der Zusatz­in­halte. Die Inte­gra­tion ist sim­pel und mit dem Steam Work­shop ver­gle­ich­bar. Der ModAPI Hub ist eine Kollek­tion ver­schieden­er Mods, die von Spie­len­den erstellt und veröf­fentlicht wer­den.

Lade den Launch­er des ModAPI Hub auf der Web­seite herunter, um Zugriff auf die besten Mods zu erhal­ten. Du kannst einzelne Mods im Pro­gramm automa­tisch instal­lieren oder ent­fer­nen und somit indi­vidu­ell ver­wal­ten. Der ModAPI Hub ist nicht nur prak­tisch, er ist zudem indi­vid­u­al­isier­bar und besticht durch seine große Auswahl unter­schiedlich­er Inhalte.

Welche Mods gibt es zu The Forest?

Mods nehmen Verän­derun­gen am Spiel vor oder verbessern bere­its beste­hende Mechaniken. Einige fügen sog­ar kom­plett neue Inhalte hinzu. Dadurch erscheinen beispiel­sweise zusät­zliche Feinde, der Ressourcenbe­darf für Gebäude ist reduziert, oder Du besitzt plöt­zlich eine Karte der Umge­bung, die es im Grund­spiel nicht gibt. Inter­es­sant sind auch Cheat-Menüs, mit denen Du unter anderem die Menge eines Items bes­timmst.

Bei The For­est sind es vor allem Mods wie das Cheat­menü, die Weltkarte oder ein God­mode, die eine beson­ders hohe Beliebtheit erzie­len. Es gibt auch Verbesserun­gen der Blue­prints oder des Bau­modus. Auch an den Inven­tarplätzen haben einige Nutzende herumgew­erkelt. Deko­ra­tive Zusatz­in­halte wie far­bige Fack­eln fehlen eben­falls nicht. Im ModAPI Hub soll­test Du auf jeden Fall fündig wer­den.

Bemerkung: Achte auch immer auf die Instal­la­tion­san­weisung und Beschrei­bung einiger Mods. Gele­gentlich bauen sie aufeinan­der auf. Dadurch musst Du zuerst eine andere Mod instal­lieren, bevor Du den gewün­scht­en Inhalt nutzen kannst. Beispiel­sweise musst Du erst eine Karten­mod instal­lieren, bevor Du eine Mod nutzen kannst, die Markierun­gen auf dieser Karten­mod zulässt.

Sind die Mods sicher?

Es gibt immer ein Risiko bei der Nutzung von Mods, egal von wo und von wem Du sie herun­terge­laden hast. Solange sie nicht offiziell vom Entwick­ler End­night Games unter­stützt wer­den, kön­nen Kon­flik­te zwis­chen der Mod und dem Spiel auftreten. Daher ist es immer sin­nvoll, ein Back-up Deines Spe­ich­er­stands anzule­gen, bevor Du Zusatz­in­halte in The For­est ver­wen­d­est.

Die besten Mods zu The Forest: Unsere Empfehlungen

  • Map: Füge Deinem Spiel eine Karte hinzu.
  • Repair Tool: Gebäude lassen sich automa­tisch ohne Werkzeug repari­eren.
  • Full Inven­to­ry: Keine Lust auf Sur­vival? Mit vollen Taschen kannst Du Dich viel bess­er auf das Bauen konzen­tri­eren.
  • Tree Respawn: Bäume mit einem Knopf­druck nachwach­sen lassen: Mit dieser Mod ist das gar kein Prob­lem.
  • Bet­ter Blue­prints: Umge­he die Regeln der ein­pro­gram­mierten Physik und baue, was das Zeug hält.
  • Dif­fi­cult Scal­ing: Passe den Schwierigkeits­grad von The For­est nach Deinem Belieben an.

Welche ist Dein­er Mei­n­ung nach die beste Mod für The For­est? Schreibe uns Deinen Favoriten in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren