Red Dead Redemption 2: So gut sieht die PC-Version aus

Rotes Banner für Red Dead Redemption 2.
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
:

Red Dead Redemption 2: So gut sieht die PC-Version aus

Let­zte Woche hat Rock­star Games den PC-Release von Red Dead Redemp­tion 2 angekündigt. Nun haben die Entwick­ler Screen­shots veröf­fentlicht, die Dir einen ersten Ein­druck von der grafis­chen Qual­ität der PC-Ver­sion geben.

Rock­star Games veröf­fentlicht das preis­gekrönte Action-Adven­ture Red Dead Redemp­tion 2 (RDR2) am 5. Novem­ber 2019 für den PC. Inzwis­chen gibt es immer mehr Infos dazu, was Dich an Verbesserun­gen und Extras erwarten wird: Es gibt neue Inhalte wie zusät­zliche Kopfgeld­jagd-Mis­sio­nen und Gang-Ver­stecke, zudem hat Rock­star Games die Grafik des Spiels opti­miert. Somit bietet die PC-Ver­sion eine erhöhte Sichtweite, bessere Schat­ten und bessere Reflex­io­nen. Ins­ge­samt sieht die West­ern-Welt auf dem Com­put­er also hüb­sch­er aus als auf den Kon­solen.

Von der grafis­chen Qual­ität kannst Du Dich bere­its mith­il­fe der Screen­shots überzeu­gen, die der Entwick­ler Rock­star Games auf Twit­ter geteilt hat:

Diese Boni gibt’s für Vorbesteller

Wenn Du das PC-Spiel vorbestellen möcht­est, geht das derzeit nur über den Rock­star Games Launch­er: Bis zum 22. Okto­ber kannst Du Dir das Game lediglich über diese Desk­top-Anwen­dung reservieren. Erst danach sind auch Vorbestel­lun­gen bei Händlern möglich. Möcht­est Du RDR2 via Steam herun­ter­laden, musst Du sog­ar noch länger warten: Erst im Dezem­ber soll die PC-Ver­sion des Spiels dort erscheinen.

Du kannst Dich allerd­ings auf einige Boni freuen, wenn Du den Titel im Rock­star Games Launch­er vorbestellst. So erhältst Du zum Beispiel kosten­lose Zusatz-Inhalte wie das Out­law Sur­vival Kit und ein Stre­itross. Auf Spiel­er von Red Dead Online warten zudem 50 Gold­bar­ren. Darüber hin­aus kannst Du Dir bei der Vorbestel­lung zwei der fol­gen­den Titel gratis sich­ern:

  • Bul­ly – Die Ehren­runde
  • Grand Theft Auto III
  • Grand Theft Auto: San Andreas
  • Grand Theft Auto: Vice City
  • Max Payne 3: The Com­plete Edi­tion
  • L.A. Noire: The Com­plete Edi­tion

Das Team von GameS­tar liefert bere­its eine tiefer­ge­hende Analyse der Infos zur PC-Ver­sion. In dem fol­gen­den Video bekommst Du weit­ere Ein­drücke von der Grafik-Qual­ität des West­ern-Titels.

Video: Youtube / GameS­tar

Wirst Du Dir RDR2 für den PC kaufen? Wie bew­ertest Du die Screen­shots? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titel­bild: pic­ture alliance / ZUMA Press / Ramon Cos­ta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren