Men in Black Global Invasion: In diesem AR-Game wirst Du zum Alien-Trainer

Kämpfe in Men in Black Global Invasion gegen Aliens. Bild: Ludare Games Group
Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
:

Men in Black Global Invasion: In diesem AR-Game wirst Du zum Alien-Trainer

Bei den vier Men-in-Black-Fil­men kon­ntest Du nur zuschauen. Im neuen AR-Game Men in Black Glob­al Inva­sion wirst Du nun selb­st zum Agen­ten im schwarzen Anzug und kannst Aliens in fein­ster Poké­mon-Go-Manier ein­fan­gen, trainieren und kämpfen lassen.

Du bist Fan der Men-in-Black-Film­rei­he? Dann wirst Du Dich in Men in Black (MiB) Glob­al Inva­sion wahrschein­lich sofort wohlfühlen und ganz leicht zurechtfind­en. Denn selb­stver­ständlich triff­st Du dort auch auf bekan­nte Charak­tere und Gegen­stände aus allen vier Fil­men. Also auf ins Aben­teuer.

Anzug, Sonnenbrille, Smartphone: So funktioniert MiB Global Invasion

Wie bei Poké­mon Go oder Har­ry Pot­ter: Wiz­ards Unite spielst Du auch Men in Black Glob­al Inva­sion mit Deinem Smart­phone in der echt­en Welt. Und über­all kön­nen Aliens auf­tauchen, die Du zunächst mal ein­fan­gen musst. Anschließend kannst Du sie in Dein Team aufnehmen, um gemein­sam mit ihnen gegen feindliche Aliens und kor­rupte MiB-Agen­ten vorzuge­hen. Zu Anfang haben Deine Kumpa­nen allerd­ings noch nicht so viel auf dem Kas­ten. Fähigkeit­en entwick­eln sie erst mit der Zeit – also soll­test Du sie fleißig trainieren und so oft es geht in den Ein­satz schick­en. Doch auch Du selb­st fängst als neuer Agent erst mal klein an und erhältst erst im weit­eren Spielver­lauf immer bessere Aus­rüs­tung, um es schließlich mit den stärk­sten Geg­n­ern aufnehmen zu kön­nen. In Zukun­ft ver­spricht Entwick­ler Ludare Games auch einen Spiel­er-gegen-Spiel­er-Modus, in dem Du Dich mit anderen MiB-Agen­ten messen kannst.

Blick ins Spiel: Video zeigt das Gameplay von MiB Global Invasion

Youtu­ber Cabogame hat Men in Black Glob­al Inva­sion schon ange­spielt und seine ersten Schritte in einem Video für Dich fest­ge­hal­ten. In knapp elf Minuten siehst Du, worauf es bei Men in Black Glob­al Inva­sion ankommt und welche der 40 ver­füg­baren Aliens er schon zu Anfang in sein Team holt.

Oder möcht­est Du lieber selb­st gle­ich losle­gen? Dann kannst Du Dir das Game ein­fach aus dem Play Store oder App Store auf Dein Smart­phone holen und Dein eigenes Alien-Team trainieren. Wir wün­schen Dir viel Spaß dabei und verzicht­en an dieser Stelle auf das Blitzd­ings, damit Du das MiB-AR-Game auf keinen Fall ver­gisst.

Hast Du Men in Black Glob­al Inva­sion schon aus­pro­biert? Schreib uns Deine Erfahrun­gen mit dem neuen AR-Game in die Kom­mentare.

Titel­bild: Ludare Games Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren