Neue Spiele für PS4, Switch & Co.: Die Highlights im Januar 2020

Junges Pärchen zockt ein neues Spiel auf der PS4
Sancho in FIFA 20
GTA V für Xbox Game Pass
: :

Neue Spiele für PS4, Switch & Co.: Die Highlights im Januar 2020

Im Januar 2020 erscheinen zwar nicht allzu viele neue Titel, doch ein paar Highlights sind dabei: Auf welche neuen Nintendo-Switch-, PC-, PS4- und Xbox-One-Spiele Du Dich freuen kannst, erfährst Du hier bei uns.

Moons of Madness: Horror auf dem Mars

(für PlayStation 4 und Xbox One)

Der Januar wird der reinste Psycho-Horror: Zumindest in Moons of Madness. Dich verschlägt es in dem Game auf den Mars, wo Du als Ingenieur einem geheimnisvollen Signal auf die Schliche kommen sollst. Plötzlich passieren jedoch mysteriöse Dinge und das restliche Team verschwindet aus der Station. Welches übernatürliche Phänomen steckt hinter der ganzen Sache? Die Auflösung erfährst Du auf der Konsole ab dem 21. Januar. Für den PC ist das Game bereits erschienen.

Video: Youtube / Funcom

Commandos 2 HD Remaster – Eine Legende kehrt zurück

(für PC)

Taktik-Füchse aufgehorcht: Fast 20 Jahre nach dem Release kehrt die Echtzeitstrategielegende Commandos 2 als HD-Remaster zurück. Die Verantwortlichen haben das Spiel einmal vollständig überarbeitet. Für Dich geht es ab dem 24. Januar also wieder in den Zweiten Weltkrieg. Kannst Du als Teil der Alliierten den Kriegsverlauf entscheidend beeinflussen?

Für die Konsolen ist übrigens Frühjahr 2020 als Release geplant.

Video: Youtube / Kalypso Media

Dragon Ball Z: Kakarot – Nostalgische Kämpfe mit Son-Goku und Co.

(für PC, PlayStation 4 und Xbox One)

In dem neuen Action-Rollenspiels triffst Du ab dem 17. Januar auf zahlreiche aus den Mangas und der Anime-Serie bekannte Gesichter. Top: In Dragon Ball Z: Kakarot erlebst Du deren Abenteuer noch einmal auf eine ganz andere Art. Du übernimmst schließlich nun einen aktiven Part. Da dürften bei dem einen oder anderen Zocker Erinnerungen wach werden – Nostalgie pur. Wie es sich für ein Dragon-Ball-Game gehört, kommen natürlich die spektakulären Kämpfe nicht zu kurz.

Info: Auf eine deutsche Synchronisation musst Du verzichten. Zur japanischen und englischen Vertonung gibt es aber immerhin deutsche Untertitel.

Video: Youtube / PlayStation

Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging – Für alle Altersgruppen

(für Nintendo Switch)

Perfekt für Neujahrsvorsätze: Direkt ab dem ersten Werktag 2020 (3. Januar) kannst Du Deine grauen Zellen trainieren. Denn das legendäre Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging erscheint für die Nintendo Switch. Das Game ist für alle Altersgruppen gedacht. Du kannst das Spiel alleine zocken, in Online-Wettbewerben antreten oder Dich in einem Zwei-Spieler-Modus mit einem Partner messen.

Zudem schöpft das Game die technischen Möglichkeiten der Hybrid-Konsole voll aus: Im Bundle gibt es einen Stylus, der die Bedienung mit dem Touch-Display vereinfacht und einige Spiele steuerst Du zum Beispiel per Handzeichen; die Kamera erkennt die Gesten.

Video: Youtube / Nintendo DE

Kingdom Hearts 3: ReMind – Neues DLC für PS4

(für PlayStation 4)

Auf Zocker des wunderbaren Crossovers Kingdom Hearts 3 wartet eine neue Episode. Der ReMind-DLC bringt zusätzliche Episoden, schwierige Boss-Gegner und einige neue Geheimnisse. Es gibt zudem neue Einstellungsmöglichkeiten. Wie hoch der Schwierigkeitsgrad ist, bestimmst Du künftig selbst. Wie Dir allgemein ein erfolgreicher Spieleinstieg gelingt, erklären wir Dir bereits in unserem Ratgeber zu Kingdom Hearts 3.

Du kannst Dir den DLC für PS4 ab dem 23. Januar 2020 kaufen. Kostenpunkt: 29,99 Euro. Die Premium-Variante kostet 39,99 Euro. Letztere Version umfasst einen Mitschnitt eines Konzerts des „Kingdom Hearts – World of Tres“-Orchesters. Nutzer einer Xbox One müssen sich bis zum Release allerdings noch bis zum 25. Februar gedulden.

Video: Youtube / KINGDOM HEARTS

Monster Hunter World: Iceborn – Für PC-Zocker endet die Wartezeit

(für PC)

Wer Monster Hunter World auf PlayStation 4 oder Xbox One zockt, der hat die Iceborn-Erweiterung vermutlich schon seit Monaten auf seiner der Festplatte installiert. PC-Zocker müssen sich dagegen noch immer gedulden. Ihre Wartezeit endet aber schon bald, genauer gesagt am 9. Januar. In der offenen Spielewelt bist Du dann vor eisiger Kulisse als Monster-Jäger unterwegs.

Der DLC bringt neben Eis und Schnee auch neue Waffen und Gegner ins Game. Zudem gibt es neue Erweiterungen und Kombinationen für bereits bekannte Waffen. Dich erwartet darüber hinaus ein neuer Schwierigkeitsgrad (Meisterrang) und vieles mehr. So bereitest Du Dich auf das Addon am besten vor.

Noch kein neues Final Fantasy

Womöglich vermisst Du Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered in der Auflistung. Das Spiel wäre ganz sicher ein Highlight gewesen und sollte ursprünglich auch im Januar 2020 erscheinen. Square Enix hat nun aber bekannt gegeben, dass das Game noch bis zum Sommer auf sich warten lässt.

Fehlt ein wichtiger Newcomer in unserer Auflistung? Auf welches kommende Spiel freust Du Dich am meisten? Verrate es uns doch in einem Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren