Über die Nintendo Switch spielen.
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
: :

Crash Bandicoot N. Sane-Trilogie: Bald auf PC und Nintendo Switch

Crash Bandi­coot ist zurück: Der helden­hafte Beutel­dachs hat schon fast alle Kon­solen erobert – eine Ver­sion für den PC und die Nin­ten­do Switch fehlte allerd­ings noch. Das soll sich noch in diesem Jahr ändern: Gle­ich drei Teile des beliebten Jump’n’Run-Spiels mit dem Namen Crash Bandi­coot N. Sane warten in der Pipeline. Ein weit­er­er Teil der Haup­trei­he ist für 2019 geplant.

Bei Crash Bandi­coot han­delt es ich um eines der ersten erfol­gre­ichen Jump’n’Run-Spiele mit 3D-Grafik. Die Haupt­fig­ur ist ein orange­far­ben­er Beutel­dachs mit men­schlichen Zügen, der sich inner­halb ein­er fest­gelegten Bahn laufend, rutschend und sprin­gend durch ver­schieden­ste Lev­el bewegt. Die noch für dieses Jahr geplante Trilo­gie-Umset­zung von Crash Bandi­coot: N. Sane auf PC und Nin­ten­do Switch bildet nur den Auf­takt für ein weit­eres Remake, das 2019 wohl auch die anderen Plat­tfor­men erobern wird.

Drei Jump’n’Run-Spiele in einem Paket

Die N. Sane-Trilo­gie bein­hal­tet wie auf der PlaySta­tion 4 auch die einzel­nen Teile Crash Bandi­coot, Crash Bandi­coot 2: Cor­tex Strikes Back und Crash Bandi­coot 3: Warped. Trotz der ähn­lichen Hand­lung wie bei den Orig­i­nal­fas­sun­gen aus den späten 90er Jahren überzeugt die Trilo­gie durch aufwendig neu gestal­tete Grafiken sowie besten Sound. Dabei behält sie jedoch das klas­sis­che Game­play kon­se­quent bei. Als Crash oder seine kleine Schwest­er Coco stürzt Du Dich in ein sagen­haftes Aben­teuer mit sprechen­den Uhren, reißen­den Strom­schnellen und aufre­gen­den Motor­rad­jag­den. Ziel ist es,  dem fiesen Dr. Neo Cor­tex das Handw­erk zu leg­en.

Neben der Umset­zung für PC und Nin­ten­do Switch kannst Du Dich als PS4-Gamer jet­zt schon auf einen weit­eren Teil der Rei­he in 2019 freuen. Über die genauen Inhalte ist bis­lang nicht allzu viel bekan­nt – fest ste­ht jedoch: Es dürfte auch hier jede Menge knall­bunte Com­ic-Action geben.

Video: YouTube / RobinGaming

Spielst Du Crash Bandi­coot bere­its auf der PS4? Was hältst Du von der Umset­zung für den PC und die Nin­ten­do Switch? Wir hören gern von Dir in den Kom­mentaren.

Titelbild: picture alliance / dpa Themendienst / Andrea Warnecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren