Opening der Gamescom
© Foto: Koelnmesse / gamescom / Oliver Wachenfeld
Master Chief aus Halo
Autos in Forza Horizon 5

Gamescom 2022: Die Spielemesse findet wieder in Köln statt

Nach zwei Jahren als rein dig­i­tale Ver­anstal­tung find­et die Gamescom 2022 auch wieder vor Ort in Köln statt. Ein bre­ites dig­i­tales Ange­bot gibt es trotz­dem.

Wann find­et die Gamescom 2022 statt, welche Events sind bere­its angekündigt und welche Areas wirst Du erleben dür­fen? Alle wichti­gen Infos zur kom­menden Spielemesse in Köln bekommst Du jet­zt.

Wann und wo findet die Gamescom 2022 statt?

Die Gamescom 2022 find­et vom 23. bis zum 28. August statt. Als private:r Besucher:in kannst Du die Gam­ing-Messe in Köln ab dem 25. August per­sön­lich besuchen oder online an Shows und Events teil­nehmen. Die Open­ing Night Live – wieder mit Gast­ge­ber Geoff Keigh­ley – find­et sog­ar schon am 23. August statt. Du kannst das Event im Livestream ver­fol­gen und Dich somit per­fekt auf die kom­menden Mes­se­tage ein­stim­men. Wie üblich befind­et sich die Gamescom auf dem Gelände der Köl­n­messe.

Für Privatbesucher:innen kostet ein Tage­stick­et zwis­chen 25 und 30,50 Euro. Für Schüler:innen, Studierende, Auszu­bildende, Renter:innen, Men­schen ab 65 Jahre, Schwer­be­hin­derte sowie frei­willig Sozial­dien­stleis­tende gibt es ermäßigte Preise. Was die Tick­ets genau kosten, erfährst Du auf der Gamescom-Tick­et­seite.

Welche Aussteller sind auf der Gamescom 2022 vertreten?

Bere­its Mitte Mai hat­ten sich rund 250 Aussteller für die Gam­ing-Messe in Köln angemeldet. Trotz der kurzen Vor­laufzeit war die Ausstel­lungs­fläche also schon vor Wochen zu einem großen Teil aus­ge­bucht. Eine offizielle Aussteller-Liste von der Gamescom selb­st gibt es aber bis­lang noch nicht. Stattdessen kur­sieren fleißig Gerüchte und Mel­dun­gen. Das Fach­magazin Gameswirtschaft geht aktuell von den fol­gen­den Zusagen aus:

  • Aerosoft
  • Assem­ble Enter­tain­ment
  • Bandai Nam­co Enter­tain­ment
  • HandyGames
  • Kalyp­so Media
  • Koch Media
  • Lev­el Infi­nite (Ten­cent Games)
  • Sega
  • THQ Nordic

Genau­so wird darüber gemunkelt, welche Games- und Kon­solen-Schmieden der Gamescom 2022 wom­öglich eine Absage erteilt haben. Auch dazu berichtet Gameswirtschaft. Poten­ziell nicht auf der Gamescom 2022 vertreten seien dem­nach:

  • 2K
  • Activi­sion Bliz­zard
  • Alter­nate
  • Nin­ten­do
  • Pri­vate Divi­sion
  • Rock­star Games
  • Sony Inter­ac­tive
  • Wargam­ing

Was tat­säch­lich stimmt, wird sich erst aufk­lären, wenn die Gamescom die Aussteller-Liste offiziell bekan­nt gibt. Wir sind schon ges­pan­nt wie ein Bogen!

Gamescom Festivalstadt am Hohenzollernring in Köln

Während der Gamescom hat sich in der Ver­gan­gen­heit die Köl­ner Innen­stadt zur Fes­ti­valmeile ver­wan­delt. — Bild: Foto: Koel­n­messe / gamescom / Oliv­er Wachen­feld

Gamescom Areas: Von Cosplay bis Retro

In acht Areas kannst Du die Vielfältigkeit der Gam­ing-Branche auf Gamescom 2022 zele­bri­eren. Was erwartet Dich? Hier kom­men alle Bere­iche im Schnell­durch­lauf:

Entertainment-Area

In der Enter­tain­ment-Area greif­st Du selb­st zum Con­troller und kannst die neuesten Games zum ersten Mal spie­len.

Indie-Area

Hier tauchst Du in den wohl lei­den­schaftlich­sten Bere­ich der Gamescom 2022 ein. In der Indie-Area zeigen Dir kleine Entwick­lungsstu­dios mit kreativ­en Köpfen aus der ganzen Welt die brand­neusten Inde­pen­dent-Games.

Die besten Indie-Games 2022: High­lights abseits der Block­buster-Spiele

Merchandise-Area

Du suchst nach Fan-Artikeln für Dein neuestes Lieblings-Game oder für einen echt­en Klas­sik­er? Dann lohnt sich ein Besuch in der Mer­chan­dise-Area – dort wirst Du bes­timmt fündig.

Family & Friends

Gam­ing fasziniert jede Alters­gruppe. Ger­ade für die kleinen Gamer:innen ist diese Area per­fekt: Fam­i­lie und Freund:innen besuchen kön­nen die neuesten kinder­fre­undlichen Inno­va­tio­nen der Gam­ing-Branche ken­nen­ler­nen.

Gamescom Campus

Du möcht­est Dein Hob­by zum Beruf machen und in der Gam­ing-Branche arbeit­en? Dann ab zum Gamescom Cam­pus. Dort warten zahlre­iche Kar­riere- und Aus­bil­dungsmöglichkeit­en.

Cosplay Village

Im Zen­trum des Cos­play Vil­lage ste­ht auch auf der Gamescom 2022 wieder der große Cos­play-Wet­tbe­werb mit großar­ti­gen Preisen. Hast Du schon eine Kostüm-Idee?

Retro-Gaming

Wenn Du schon Klas­sik­er gezockt hast als sie noch gar keine Klas­sik­er waren, wird Dich die Retro-Area begeis­tern. Als Teil des Family-&-Friends-Bereichs kannst Du beim Retro-Gam­ing ein Stück der Videospiel-Geschichte nacher­leben.

Diese Retro-Games soll­test Du unbe­d­ingt (nochmal) zock­en

Devcom 2022: Die Konferenz für Entwickler:innen

Genau­so wie die Gamescom find­et auch die tra­di­tionelle Fachmesse für Entwickler:innen Dev­com in Köln statt, und zwar am 22. und 23 August. Bere­its 34 Speaker:innen sind offiziell bestätigt. Der Zeit­plan ist derzeit noch in Arbeit und dürfte dem­nächst fol­gen. Auf der Dev­com trifft sich die Gam­ing-Branche, um sich auszu­tauschen, weit­erzu­bilden, neue Kon­tak­te zu knüpfen oder gemein­same Pro­jek­te zu starten. Viele der Podi­ums­diskus­sio­nen, Talks und Ver­anstal­tun­gen sollen – ähn­lich wie bei der Gamescom – auch als Livestream ver­füg­bar sein.

Einiges ste­ht zwar noch in den Ster­nen, doch wir sind schon voller Vor­freude auf die Gamescom 2022.

Wirst Du die Spielemesse in Köln besuchen oder Dir die Events online anschauen? Hin­ter­lasse uns einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren