EA-Spiele kehren zu Steam zurück: Alle Infos zum Comeback

Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung
: : :

EA-Spiele kehren zu Steam zurück: Alle Infos zum Comeback

Über viele Jahre hin­weg musstest Du auf Steam (fast) ganz ohne EA-Spiele wie FIFA oder Apex Leg­ends auskom­men. Zukün­ftig sollen viele neue EA-Games wieder über Steam launchen. Sog­ar die Abo-Option EA Access find­est Du auf der Gam­ing-Plat­tform von Valve.

Ab 2011 verblieben nur noch sehr wenige EA-Pub­lish­er-Titel wie Bat­tle­field: Bad Com­pa­ny 2 oder einige The-Sims-Teile samt DLCs auf Steam – alle neuen Games der der EA-Bib­lio­thek wur­den seit­dem nur noch über die hau­seigene Plat­tform Ori­gin veröf­fentlicht. Das ändert sich jet­zt: EA hat angekündigt, zumin­d­est einige sein­er neuen Games wieder über Steam zu launchen. Den Anfang macht am 15. Novem­ber Star Wars Jedi: Fall­en Order – dazu existiert auch bere­its eine eigene Steam-Shop­seite.

Video: Youtube / EA Star Wars

Noch wis­sen wir nicht, welche Games den Sprung auf Steam schaf­fen. Offiziell angekündigt sind für 2020 jedoch Die Sims 4, Unrav­el 2, FIFA 20, Apex Leg­ends und Bat­tle­field 5. Das wären dann immer­hin sechs Titel aus dem Hause EA. Der Spiele­hersteller/-pub­lish­er bietet seinen Abo-Ser­vice EA Access auch via Steam an, doch das Spieleange­bot fällt dort natür­lich weniger Umfan­gre­ich als auf Ori­gin aus.

GigaCube

EA und Valve profitieren

Außer­dem ist es wohl nicht möglich, auf Ori­gin erstandene Games ein­fach auf Steam freizuschal­ten – es ist also nicht so, dass EA Ori­gin aufgibt und Steam als Hauptver­trieb­splat­tform für seine Down­loads ein­plant. Wie Du es vielle­icht von Ubisoft-Spie­len und Uplay kennst, öffnet sich bei EA-Games trotz­dem Ori­gin, wenn Du sie über Steam startest. Einzige bekan­nte Aus­nahme soll bish­eri­gen Infor­ma­tio­nen zufolge Apex Leg­ends wer­den. Den­noch erhof­fen sich sowohl EA als auch die hin­ter der Ver­trieb­splat­tform Steam ste­hende Valve Cor­po­ra­tion Vorteile: Auf Steam wächst das Ange­bot attrak­tiv­er, weltweit erfol­gre­ich­er Games und EA dürfte an Reich­weite und Abon­nen­ten gewin­nen.

Folge dem näch­sten Link, um eine Auswahl beson­ders guter Games auf Steam zu erhal­ten.

Freust Du Dich, wieder neue EA-Titel über Steam zock­en zu kön­nen? Teile uns gerne Deine Mei­n­ung zu diesem The­ma in den Kom­mentaren mit.

Titel­bild: pic­ture alliance / AA / Aytac Unal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren