Dell zeigt Handheld-PC im Nintendo-Switch-Design

Die IEM Katowice startet am Donnerstag. Hier das Stadion in Katowice bei der IEM 2019. Foto: Helena Kristiansson
Pokemon Go Feld-Forschung

Dell zeigt Handheld-PC im Nintendo-Switch-Design

Wie kön­nte ein portabler Gam­ing-PC ausse­hen? Dell hat diese Frage auf der CES 2020 beant­wortet und ein Alien­ware-Hand­held präsen­tiert, dessen Design ganz offen­sichtlich von der Nin­ten­do Switch inspiri­ert ist.

Alien­ware Con­cept UFO nen­nt der Her­steller das Gerät. Wie der Name bere­its andeutet, han­delt es sich noch nicht um ein finales Pro­dukt, liefert dafür aber einen Vorgeschmack auf mögliche neue Gam­ing-Hard­ware.

Video: Youtube / Dell

Alienware Concept UFO: Das sind die Specs

Der gezeigte Pro­to­typ ist laut Dell-Web­seite mit einem 8-Zoll-Bild­schirm aus­ges­tat­tet, der eine Auflö­sung von 1.900 x 1.200 Pix­eln bietet. Während der Präsen­ta­tion auf der CES 2020 ist übri­gens von einem 10-Zoll-Dis­play die Rede. Wie bei der Switch sind die Con­troller-Ein­heit­en auf bei­den Seit­en abnehm­bar und gle­ich­sam flex­i­bel in der Anwen­dung; via Verbindungsstück dienen bei­de Teile als Con­troller-Ein­heit. Über ein Dock lässt sich das Hybrid-Gerät eben­falls am heimis­chen TV betreiben. Alter­na­tiv ste­ht ein ausklapp­bar­er Stand­fuß zur Ver­fü­gung, um das Con­cept UFO hinzustellen.

Vodafone GigaCube

Über Details zum Innen­leben schweigt sich Dell aus. Als Herz komme jedoch ein Intel-Core-Prozes­sor der 10. Gen­er­a­tion zum Ein­satz. Als Schnittstellen bringt das (der? die?) Con­cept UFO WLAN, Blue­tooth und Thun­der­bolt mit. Das Alien­ware Con­cept UFO läuft mit Win­dows 10. Auf der Messe waren Erfahrungs­bericht­en zufolge Mor­tal Kom­bat 11 sowie F1 2020 spiel­bar. Einen Release-Ter­min nan­nte Dell eben­so wenig wie einen Preis. Die Hard­ware wirke jedoch aus­gereift genug, dass die Frage nicht ist, ob Dell das Con­cept UFO über­haupt auf den Markt bringt, son­dern wann.

Du inter­essierst Dich für PC-Gam­ing? Nvidia und Asus haben auf der CES 2020 einen 360-Hz-Mon­i­tor vorgestellt.

Ist ein dedi­ziert­er Gam­ing-PC für unter­wegs etwas für Dich oder bleib­st Du lieber bei der Nin­ten­do Switch? Wir sind ges­pan­nt auf Deinen Kom­men­tar.

Titel­bild: pic­ture alliance / ZUMA Press

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren