GIGAGipfel 2018
Eine Frau wirft eine Flasche in den smarten Mülleimer Trashbot
Das Cockpit eines Teslas

Visionen für die Zukunft: Der GIGA Gipfel 2018 in Sölden

Beim GIGA Gipfel 2018 im öster­re­ichis­chen Sölden dreht sich alles um den Vor­marsch der kün­stlichen Intel­li­genz sowie die damit ver­bun­de­nen Chan­cen für unsere zukün­fti­gen Lebens- und Arbeitswel­ten. Welche Strate­gien sind die richti­gen, um heute schon das Mor­gen zu gestal­ten?

Der Berg ruft – und zahlre­iche bekan­nte Per­sön­lichkeit­en und Zukun­ftsvi­sionäre aus Medi­en, Poli­tik, Forschung und Wirtschaft find­en sich am 24. und 25. Okto­ber im Sölden­er ice Q auf 3.000 Metern Höhe ein, um in kon­tro­ver­sen Gesprächs­du­ellen über wichtige Zukun­fts­fra­gen zu debat­tieren. Der Ein­ladung der Gast­ge­ber ist unter anderem auch Voda­fone CEO Dr. Hannes Amet­sre­it­er als Vor­denker der Giga­bit-Gesellschaft gefol­gt. Voda­fone ist offizieller Part­ner des Events.

Im Fokus: Die künstliche Intelligenz

Der GIGA Gipfel 2018 ste­ht unter dem Mot­to „New Per­spec­tives on AI“ und beschäftigt sich mit den Fol­gen dieser wis­senschaftlich-tech­nis­chen Rev­o­lu­tion. Wie kann der Ein­klang von Men­sch und Mas­chine in der Zukun­ft ausse­hen, ob nun im Job oder in Deinem ganz pri­vat­en Bere­ich? Welche Regeln sind notwendig, damit ein frucht­bares Miteinan­der entste­hen kann? Und welche Weichen soll­ten dafür gestellt wer­den?

Was kann kün­stliche Intel­li­genz heute schon alles? Dieser Frage wird auf dem GIGA Gipfel 2018 nachge­gan­gen. Ob diese Möglichkeit­en bald schon zu ein­er inno­v­a­tiv­en neuen Wel­tord­nung führen kön­nten? Auch diese Frage wird im Rah­men angeregter Diskus­sio­nen beleuchtet. Ob wirtschaftliche und tech­nol­o­gis­che Impulse oder gesellschaft­spoli­tis­che und wis­senschaftliche Aspek­te – bei dieser Ver­anstal­tung wer­den alle Facetten berück­sichtigt.

GIGAGipfel 2018

GIGA Gipfel 2018: Renommierte Journalisten treffen auf Zukunftsgestalter

Zu den Gast­ge­bern des GIGA Gipfels zählen Sebas­t­ian Matthes, stel­lvertre­tender Chefredak­teur und Head of Dig­i­tal beim Han­dels­blatt, Prof. Dr. Miri­am Meck­el, Her­aus­ge­berin der WirtschaftsWoche, Math­ias Müller von Blu­men­cron, Chefredak­teur des Tagesspiegels, Dr. Anna Sauer­brey, Mit­glied der Tagesspiegel-Chefredak­tion und Léa Steinack­er, Chief Inno­va­tion Offi­cer der WirtschaftsWoche.

Die renom­mierten Jour­nal­is­ten tre­f­fen auf Zukun­ftsvi­sionäre aus den unter­schiedlich­sten Bere­ichen. So wird Voda­fone Chef Dr. Hannes Amet­sre­it­er eben­so dabei sein wie Dorothee Bär, Staatsmin­is­terin für Dig­i­tal­isierung, Neu­ro­bi­ologe Dr. Hen­ning Beck, Dig­italkün­stler Tim Berresheim und Grün­derin Dr. Tina Klüw­er. Auch Prof. Dr. Thomas Druyen, Direk­tor des Insti­tuts für Zukun­ft­spsy­cholo­gie und Zukun­fts­man­age­ment an der Sig­mund Fre­und Pri­vatu­ni­ver­sität Wien, Siemens CIO Dr. Hel­muth Lud­wig sowie Philosoph und Pub­lizist Richard David Precht wer­den ihren Input beis­teuern.

Spannende Diskussionen in luftigen Höhen

Schon am ersten Abend ist es den Teil­nehmern möglich, beim Team­build­ing-Get-togeth­er auf kreative Weise in die Welt von Mor­gen einzu­tauchen und zu net­zw­erken. Am Don­ner­stag geht es gemein­sam mit der Gais­lachkoglbahn vom Hotel Das Cen­tral hin­auf zum 3.048 Meter hoch gele­ge­nen ice Q. Dort wird Dr. Hannes Amet­sre­it­er im Rah­men eines Inspi­ra­tion-Talks einen Aus­blick auf das dig­i­tale Zeital­ter der intel­li­gen­ten Maschi­nen geben. Welche Dimen­sio­nen wird kün­stliche Intel­li­genz für Wirtschaft und Gesellschaft haben? Hier und im Rah­men des weit­eren Pro­gramms gibt es einige Denkanstöße. Du möcht­est kurzfristig noch beim GIGA Gipfel 2018 dabei sein? Hier geht’s zur Anmel­dung.

Der Siegeszug der kün­stlichen Intel­li­genz ist nicht mehr aufzuhal­ten. Worin liegen Dein­er Mei­n­ung nach die größten Vorteile dieser Entwick­lung für die zukün­ftige Arbeitswelt? Teile uns Deine Gedanken über das Kom­men­tar­feld mit!

Bilder: Sebastian Muth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren