Was gibt es 2019 in Santa’s Village von Google alles zu erleben
Eine Grafik die den Einsatz von Technologien bei der Waldbrandbekämpfung zeiigt
Elternratgeber digital: Die besten Smartwatches für Kids

Santa’s Village: Begib Dich mit Google auf die Spuren des Weihnachtsmanns

In Santa’s Vil­lage von Google begeben sich kleine und große Ent­deck­er auf die Spuren des Wei­h­nachts­man­ns begeben, erhal­ten Ein­blicke in die Wei­h­nacht­stra­di­tio­nen ver­schieden­er Kul­turen und stim­men sich mit liebevollen Mini-Games auf Wei­h­nacht­en ein.

Pro­gram­mieren, feiern, spie­len, quizzen und ent­deck­en: Santa’s Vil­lage hält unter­halt­same und lehrre­iche Aktiv­itäten für die ganze Fam­i­lie bere­it. Was gibt es alles zu erleben? Das erfährst Du jet­zt.

Coden lernen mit den Weihnachtselfen: Code-Lab und Code Boogie

Huch, im Wald sind über­all Geschenke ver­streut. Im Mini-Game Code-Lab hil­f­st Du den Elfen dabei, den richti­gen Weg zu find­en und alle Geschenke einzusam­meln. Dabei musst Du die Schritte bis zu den Geschenken mit der Maus in die richtige Rei­hen­folge brin­gen und dann auf Start drück­en. So erlernst Du ganz neben­bei grundle­gende Pro­gram­mierken­nt­nisse. Denn nach diesem Ablauf-Schema funk­tion­ieren auch Apps und Pro­gramme – und zwar auch dann, wenn es nicht um virtuelle Elfen im Wald geht. Damit ist das wei­h­nachtliche Code-Lab für Groß und Klein ein super Ein­stieg in die Welt des Pro­gram­mierens.

Code-Boogie: Die virtuelle Tanzsstunde in Santa’s Village

Bei Code-Boo­gie schwingst Du das virtuelle Elfen-Tanzbein. Kreiere entwed­er Deinen eige­nen Tanz oder lerne Chore­ografien, die Dir ein Wich­tel vor­tanzt. Du stellst die Tanzschritte jew­eils in Code dar. Das ist zu Anfang noch super easy, wird aber immer anspruchsvoller, je bess­er Du wirst.

Wie die ganze Welt Weihnachten feiert

Wusstest Du, dass an Wei­h­nacht­en in Guatemala die ganze Nacht getanzt und um Mit­ter­nacht sog­ar ein Feuer­w­erk gezün­det wird? Oder, dass auf den Philip­pinen schon ab Sep­tem­ber Wei­h­nacht­slieder gesun­gen wer­den? Diese und noch viele weit­ere Wei­h­nacht­stra­di­tio­nen aus der ganzen Welt kannst Du in Santa’s Vil­lage ken­nen­ler­nen.

Erkunde die Welt auf einer digitalen Weltreise

Im Google-Earth-Quiz stellst Du Dein Wis­sen über Wei­h­nacht­stra­di­tio­nen auf der ganzen Welt unter Beweis. Dabei fliegst Du mit Google Earth direkt zu den Schau­plätzen aus den Quizfra­gen. Dort kannst Du Dich umschauen und die Umge­bung mit all ihren Details erkun­den.

Quiz-Spaß beim Länderraten

Erkennst Du Län­der an ihren Umris­sen? Dann ist das Geografie-Karten­quiz genau Dein Spiel. Denn hier spielst Du gegen die Zeit und musst die bun­ten Umrisse dem richti­gen Land auf der Karte zuord­nen.

Kreativ-Spiele in Santa’s Village

Putze den Wei­h­nachts­mann für ein Self­ie her­aus. Trimme zum Beispiel seinen Bart, verziere sein Gesicht oder föhne ihm die Haare – hier kannst Du San­ta einen völ­lig neuen Look ver­passen.

Die Lein­wand des Wei­h­nachts­man­ns: Lass Dein­er Kreativ­ität freien Lauf

Auf der Lein­wand des Wei­h­nachts­man­ns darf­st Du Dein­er Kreativ­ität mit unter­schiedlich­sten Werkzeu­gen, Pin­seln und Stick­ern freien Lauf lassen. Jedes Tool gibt beim Benutzen einen eige­nen Sound wieder, sodass Du nicht nur einen Augen­schmaus fab­rizierst, son­dern ein audio­vi­suelles Gesamtkunst­werk erschaffst.

Schneebox: So erweiterst Du Santa’s Village

Die Schnee­box ist Dein 3D-Spielplatz. Hier kannst Du mit ver­schiede­nen Mate­ri­alien fast alles bauen, was Du Dir ger­ade vorstellst. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Haus im Wald oder einem Schnee­mann, der auf einem Geschenke­berg sitzt?

Gehe mit Santa auf die Reise

An Heili­ga­bend herrscht in Santa’s Vil­lage natür­lich Hochbe­trieb. Und Du kannst live dabei zuschauen, wie der Wei­h­nachts­mann am 24. Dezem­ber zusam­men mit seinen Ren­tieren Kindern auf der ganzen Welt Geschenke bringt. Los geht die Reise um 22 Uhr Ort­szeit (11 Uhr in Deutsch­land) ganz im Osten Rus­s­lands und dauert ins­ge­samt ganze 25 Stun­den.

Bis dahin kannst Du Dir die Vor­wei­h­nacht­szeit in Santa’s Vil­lage ver­süßen und Dich auch über Google Assis­tant auf dem Laufend­en hal­ten. Frage ein­fach: „Hey Google, was gibt es Neues am Nord­pol?“

Hast Du Santa’s Vil­lage schon besucht? Schreib uns in die Kom­mentare, was Dir bish­er am besten gefall­en hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren