Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
Eine Drohne lässt Baumsamen fallen um den Wald aufzuforsten

Noch schneller surfen - 400 Mbit/s für 6 Millionen Haushalte

Es geht in großen Schrit­ten weit­er voran in Rich­tung Giga­bit-Gesellschaft. Ab sofort kön­nen über sechs Mil­lio­nen Haushalte in Deutsch­land High­speed-Inter­net mit Bre­it­band-Geschwindigkeit­en von bis zu 400 Megabit pro Sekunde nutzen.

Als Voda­fone-Kunde bist Du ja bere­its schnelles Inter­net gewohnt. Im Kabel­glas­faser­netz von Voda­fone sind 100 Mbit pro Sekunde bere­its jet­zt Stan­dard und 93 Prozent aller Haushalte kön­nen schon Geschwindigkeit­en von 200 Mbit/s nutzen. Jet­zt legt Voda­fone jedoch noch ein­mal nach, denn schließlich ist das erk­lärte Ziel des Telekom­mu­nika­tion­san­bi­eters die Giga­bit-Gesellschaft.

Viermal schneller als die derzeit schnellsten DSL-Leitungen

In 13 Bun­deslän­dern hast Du als Kabelkunde von Voda­fone die Möglichkeit, bis zu vier­mal schneller zu sur­fen als über die derzeit schnell­sten DSL-Leitun­gen. Das heißt, eine Geschwindigkeit von bis zu 400 Mbit pro Sekunde ist jet­zt möglich. Aber es wird in Zukun­ft noch bess­er kom­men. „Dieser Meilen­stein zeigt: Wir treiben den Aus­bau unseres Kabel­glas­faser­net­zes kon­tinuier­lich voran“, sagt Voda­fone Deutsch­land Chef Hannes Amet­sre­it­er. „Per­spek­tivisch sind Geschwindigkeit­en von bis zu 20 Giga­bit möglich. Damit hat unser Netz aus­re­ichend Poten­zial für die Anforderun­gen ein­er Giga­bit-Gesellschaft.“

dsl

Mehr Geräte erfordern mehr Bandbreite

Längst ste­ht in den meis­ten Haushal­ten nicht mehr nur ein PC in der Ecke, der als einziges Gerät mit dem Inter­net ver­bun­den ist. Du wirst es selb­st ken­nen, im heimis­chen W-LAN laufen oft­mals Note­books, Tablets, Smart­phones und vielle­icht sog­ar smarte Fernse­her gle­ichzeit­ig. Und all das Down­load­en, Sur­fen und Strea­men erfordert natür­lich immer mehr Band­bre­ite – Ten­denz steigend. Aber was leis­ten die neuen, schnellen Inter­ne­tan­schlüsse konkret? Mit einem bis zu 400 Mbit/s-schnellen Inter­ne­tan­schluss kannst Du zum Beispiel einen acht Giga­byte großen Film in HD-Qual­ität inner­halb von nur drei Minuten herun­ter­laden. Der Down­load eines durch­schnit­tlichen YouTube Videos (10 Minuten und 80 MB) ist in weniger als zwei Sekun­den abgeschlossen. Und auch wenn mehrere Geräte gle­ichzeit­ig am Netz hän­gen, von einem leis­tungs­fähi­gen Inter­net­zu­gang prof­i­tiert Deine ganze Fam­i­lie oder auch WG.

Wie viele Geräte sind bei Dir meist gle­ichzeit­ig mit dem Inter­net ver­bun­den?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren