Eine Grafik die den Einsatz von Technologien bei der Waldbrandbekämpfung zeiigt
Elternratgeber digital: Die besten Smartwatches für Kids

IFA 2016 – Das waren die Highlights

Auch in diesem Jahr gab es auf der Inter­na­tionalen Funkausstel­lung (IFA) in Berlin wieder jede Menge span­nen­der Neuheit­en zu sehen. Wir haben für Dich ein paar der absoluten High­lights her­aus­ge­sucht und stellen sie Dir im Fol­gen­den näher vor.

Ob Smart­phones, Smart­watch­es oder Note­books, die Her­steller hat­ten einiges an inter­es­san­ten Geräten im Gepäck, von denen Du wohl noch eine Menge hören wirst. Dabei standen ein­mal mehr The­men wie Ver­net­zung und das Inter­net der Dinge im Fokus.

Sony mit neuem Smartphone-Flaggschiff

Mit dem Sony Xpe­ria X haben die Japan­er ein wasserdicht­es Pre­mi­um-Smart­phone entwick­elt, das sich großer Beliebtheit erfreut. Die IFA 2016 nutzte der Elek­tron­ikriese nun, um das Xpe­ria XZ vorzustellen. Das Gerät wusste in ersten Tests bere­its nicht nur durch sein ele­gantes Design, son­dern auch dank sein­er High­end-Hard­ware zu überzeu­gen. Auch die mit der Kam­era geschosse­nen Fotos kön­nen sich sehen lassen – für immer mehr Han­dynutzer ist ger­ade dies ein beson­ders wichtiger Punkt beim Kauf. Auch der neue kleine Brud­er des Xpe­ria XZ, das Xpe­ria XCom­pact kon­nte bere­its im Test überzeu­gen, wie Du hier lesen kannst. Ein weit­eres Glan­zlicht in Sachen Smart­phones set­zte Leno­vo auf der IFA. Das Moto Z kommt mit einem inno­v­a­tiv­en Konzept daher, das Dir durch den Aus­tausch von Mod­ulen aller­lei indi­vidu­elle Anpas­sungsmöglichkeit­en bietet. Neben den teuren Pre­mi­um-Geräten tut sich aber auch in der Mit­telk­lasse einiges, was Marken wie Acer, HTC oder Huawei zeigen.

Setzt Samsungs Gear S3 die Erfolgsgeschichte fort?

Wenn es um Smart­watch­es geht, dann hat Sam­sung mit der Gear S2 ein echt­es Erfol­gsmod­ell kreiert. Voda­fone war der erste Net­z­be­treiber in Deutsch­land, der dieses Wear­able mit Hil­fe der eSIM ver­net­zte. Auf der IFA 2016 wurde jet­zt mit der Sam­sung Gear S3 der Nach­fol­ger präsen­tiert. Dieser wird Dich mit einem noch leis­tungsstärk­eren Akku und einem GPS-Funkmod­ul erfreuen. Damit die Smart­watch – etwa beim Fit­nesstrain­ing draußen – nicht beschädigt wird, hat sie ein Dis­play aus noch robus­terem Goril­la Glass erhal­ten. Ein inte­gri­ert­er Laut­sprech­er und die Hand­schrifterken­nung als neuar­tige Eingabe­meth­ode run­den ein stim­miges Gesamt­paket ab.

Die Gear S3 soll am 15. Novem­ber in den Han­del kom­men und etwa 450 Euro kosten.

This is so cool! #samsunggear3 @samsungau

Ein von Craig Warhurst (@craigwarhurst) gepostetes Video am

Lenovo bringt Android aufs Notebook

Für seine hochw­er­ti­gen Note­books ist Leno­vo schon länger bekan­nt. Rechtzeit­ig zur IFA 2016 bringt der Her­steller ein Note­book der beson­deren Art an den Start. Das Yoga Book ist ein 2-in-1-Gerät, das Dich begeis­tern wird. Du kannst Dich nicht entschei­den, ob Du ein Note­book oder Tablet haben möcht­est? Dann nimm doch ein­fach bei­des in einem! Das Yoga Book läuft sowohl mit Win­dows 10 als auch mit Android. Mit seinem super dün­nen Touch-Dis­play dürfte das Gerät Maßstäbe set­zen. Es ver­fügt über ein IPS-Dis­play mit Full­HD-Auflö­sung und ist dazu extrem leicht. Den­noch soll der Akku mit ein­er Laufzeit bis zu 15 Stun­den punk­ten – ide­al zum mobilen Arbeit­en.

Welch­es der Geräte würdest Du am lieb­sten direkt aus­pro­bieren? Wir freuen uns über Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren.

Titelbildquelle: Messe Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren