Frau freut sich über Facebook-Postings von Freunden
Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
Eine Drohne lässt Baumsamen fallen um den Wald aufzuforsten

Facebook wohl bald mit privatem Profil für engste Freunde

Möglicher­weise wartet das soziale Net­zw­erk Face­book bald mit einem neuen Fea­ture auf. Derzeit testen die Mach­er näm­lich ein pri­vates Pro­fil, das nur eure eng­sten Fre­unde sehen kön­nen. Wir ver­rat­en, was sich dahin­ter ver­birgt.

Ein find­i­ger Nutzer ent­deck­te das neue Fea­ture beim Durch­forsten des Quell­codes der let­zten Beta-Ver­sion von der Face­book-App für Android. Dabei stieß er auf die Möglichkeit, kün­ftig ein soge­nan­ntes „pri­vates Pro­fil” zu erstellen. Was das jedoch genau bein­hal­tet, ist nicht ganz klar, da die Funk­tion aktuell noch nicht freigeschal­tet ist. Alles, was bis­lang bekan­nt ist, ist der Zweck der Funk­tion.

Details zum privaten Facebook-Profil derzeit nur spärlich

Im Quell­code war näm­lich auch ein Bild hin­ter­legt, das die neue Funk­tion illus­tri­erte. Darauf war zu lesen: „Einige Sachen soll­ten am besten nur einem kleinen Kreis zugänglich sein. Erstelle ein Pro­fil, das nur mit deinen besten Fre­un­den geteilt wird.” Auch wenn das Fea­ture derzeit nicht offiziell freigeschal­tet wurde, und auch unklar ist, ob es über­haupt veröf­fentlicht wird, ver­wun­dert diese Funk­tion ein wenig.

Schließlich gibt es auch derzeit schon viele Möglichkeit­en, Deine Fotos und Post­ings gezielt zu teilen. Zudem kön­nt ihr recht gut kon­trol­lieren, welche Teile eur­er Time­line bei Face­book für welchen Per­so­n­enkreis sicht­bar sind. Vielle­icht ist also das neue pri­vate Pro­fil lediglich eine Möglichkeit, die bere­its vorhan­de­nen Möglichkeit­en ein­fach­er zu kon­fig­uri­eren.

via GIPHY

Wodurch wissen Nutzer, ob es ein privates Profil ist?

Allerd­ings ist auch unklar, ob es ein sep­a­rates neues Pro­fil ist, oder vielle­icht auch nur lediglich ein Ableger Deines nor­malen Pro­fils. Zudem ergeben sich auch span­nende Fra­gen wie, ob Deine Fre­unde auch wis­sen, dass sie ein pri­vates Pro­fil sehen. Denn falls das nicht klar ersichtlich ist, beste­ht die Gefahr, dass sie die Post­ings dort eventuell teilen oder anderen davon erzählen.

Was hältst Du von der Idee eines pri­vat­en Pro­fils? Nüt­zlich oder eher über­flüs­sig? Teile uns Deine Ansicht doch ein­fach über die Kom­men­tar­funk­tion mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren