E-Mail: kontakt@vodafone.com

„Digitalisierung ist der Wachstumsmotor deutscher Unternehmen“

von

Philip LacorIn den zahlreichen Gesprächen mit unseren Kunden spielt die Digitalisierung ihres Geschäfts eine immer größere Rolle. Der Bedarf für passende Lösungen ist immens. Deshalb freue ich mich, dass mit der CeBIT am Montag die weltweit größte IT-Messe unter dem Motto digital economy (d!conomy) startet. Wir alle müssen die digitale Wirtschaft in Deutschland vorantreiben, um den Anschluss im internationalen Vergleich nicht zu verlieren. Das gilt für internationale Konzerne wie Vodafone genauso wie für den klassischen deutschen Mittelstand bis hin zum Kleinunternehmer.

Insbesondere die Klein- und Kleinstunternehmen haben wir uns in den vergangenen Wochen genau angeschaut, auf der Suche nach der Digitalen Avantgarde unter ihnen. Dabei lag unser Fokus nicht auf IT-Start-ups in Berlin-Mitte. Vielmehr geht es uns um die kleinen Firmen gleich um die Ecke – die Konditorei mit LTE-Internet, die Spedition mit mobiler Auftragserfassung oder den Handwerksbetrieb mit eigenem Social-Media-Auftritt.

Denn Digitalisierung findet vor allem in der Breite statt. Klein- und Kleinstunternehmen bilden hier die Basis. Insgesamt gibt es hierzulande 3,59 Millionen solcher Betriebe mit weniger als 49 Mitarbeitern. Rund 10 Millionen sozialversichert Beschäftigte arbeiten dort, also etwa jeder dritte Arbeitnehmer.

Der Digital-Atlas – Wie digital sind Deutschlands Kleinunternehmen?

Wir haben mit dem heute veröffentlichten Digital Atlas eine digitale Topographie dieser Unternehmen erstellt – inklusive aller Höhen und Tiefen. Kartographiert sind darin jedoch nicht nur regionale Verteilungen digitaler Vorreiter und Nachzügler, sondern auch ihre Erfolgsaussichten und Wünsche sowie eine Darstellung der Branchenlandschaft.

Grundlage der hier dargelegten Erkenntnisse ist eine zweiteilige Untersuchung, die wir zusammen mit dem Marktforschungsinstitut TNS Infratest zum Jahreswechsel 2014/2015 durchgeführt haben, sowie mehrere ExperteninterviewsDigital-Atlas Vodafone

Dabei ist so manch überraschendes Ergebnis zutage getreten: Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass im Saarland die meisten digitalen Vorreiter beheimatet sind? Oder dass vor allem Handelsunternehmen digital noch ordentlich aufzuholen haben?

Digitale Vorreiter erkennen Potential moderner Technologien 

Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass die Digitalisierung ein Wachstumsmotor für kleine Unternehmen ist. Die digitalen Vorreiter haben erkannt, dass moderne Technologien und Lösungen dabei helfen, ihre unternehmerischen Ziele zu erreichen. Die Studienergebnisse bestätigen unsere Strategie, das Beratungsangebot noch stärker an die speziellen Bedürfnisse der verschiedenen Branchen auszurichten. Es gilt, die Wünsche der Kleinunternehmen besser zu verstehen, um so der Digitalisierung auf die Sprünge zu helfen.

vodafone cebit speechmarkWie wir unseren Kunden bereits heute beim Sprung in die digitale Welt zur Seite stehen, präsentieren wir in den kommenden Tagen auf der CeBIT. Von schnellen Netzen die in Zukunft noch schneller werden, über vernetzte Maschinen, die Firmenprozesse effizienter gestalten bis hin zu gesicherter Kommunikation für Unternehmen und einzelne Nutzer. Kommen Sie vorbei und sprechen Sie mit mir und meinem Team, wie wir gemeinsam Ihr Unternehmen bereit für die digitale Zukunft machen.

Ihr Philip Lacor

Alle Kommentare ausblenden (0)
Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×