Zwei Personen stehen auf Skateboards und lassen sich von einem Hund ziehen
Ein Charakter in Outriders
: :

Digital Detox mit Vodafone OneNumber: Gönn Dir digitale Auszeiten

Wer durchgängig online ist, läuft Gefahr, das echte Leben zu ver­passen. Wie wäre es, wenn Du Dein Smart­phone ein­fach mal guten Gewis­sens zuhause lässt und Dir eine dig­i­tale Auszeit gönnst? Mit Voda­fone OneNum­ber bleib­st Du trotz Dig­i­tal Detox für wichtige Kon­tak­te erre­ich­bar – ob beim Sport, Spazier­gang oder beim Tre­f­fen mit Freund:innen. 

Den meis­ten von uns ist es schon passiert: Du triff­st Dich mit Freund:innen in einem Café– doch kaum liegt das Smart­phone auf dem Tisch, bist Du abge­lenkt. Push-Benachrich­ti­gun­gen von News-Por­tal­en und sozialen Net­zw­erken lassen unsere Geräte ständig piepen, blinken und vib­ri­eren. Dig­i­tal Detox ist ein Weg aus der dig­i­tal­en Reizüber­flu­tung.

Abschalten beim Digital Detox: Mehr Zeit für das offline Leben

In den ver­gan­genen zwei Jahren der Pan­demie waren dig­i­tale Tech­nolo­gien für viele Men­schen die einzige Möglichkeit, mit ihren Lieb­sten in Verbindung zu bleiben. Virtuelle Kon­feren­zen und Fam­i­lien­tr­e­f­fen im Video-Chat gehörten zum All­t­ag, das Smart­phone wurde mehr denn je zum unverzicht­baren Begleit­er. Diese dig­i­tal­en Gewohn­heit­en kön­nen aber auch ziem­lich stressen. Eine Auszeit von Apps, Social Media und Eilmel­dun­gen gibt Dir Gele­gen­heit, Dich wieder auf das offline Leben zu konzen­tri­eren und motiviert zu neuen Beschäf­ti­gun­gen.

Ein Paar steht an einem See im Freien und schaut sich tief in die Augen

Wie wäre es zum Beispiel mal wieder mit ein­er Rad­tour, einem Spazier­gang oder einen Aus­flug an den See? Im besten Fall lässt Du dabei auch Dein Smart­phone zuhause.

Aktiv­itäten ohne Tech­nik kön­nen entspan­nen, Stress abbauen und Dich im All­t­ag wieder öfter dur­chat­men lassen. Auch Tiere haben einen pos­i­tiv­en Ein­fluss auf das men­tale Wohlbefind­en. Wenn Du selb­st kein Hausti­er hast, kön­nte zum Beispiel ein Besuch im Tier­heim mit ein­er ehre­namtlichen Gas­si-Runde eine Idee sein.

Lass Dein Smartphone zuhause: Mit Vodafone OneNumber bleibst Du in Verbindung

Du möcht­est trotz Dig­i­tal Detox in drin­gen­den Fällen für Deine Lieb­sten erre­ich­bar sein? Dann kön­nte Voda­fone OneNum­ber das Richtige für Dich sein. Die flex­i­ble Ser­vice-Option verbindet Dich über Deinen Mobil­funk-Tarif mit ver­schiede­nen Smart Devices und hält Dich zum Beispiel über Deine Smart­watch auf dem Laufend­en. Dein Handy kannst Du dann öfter zu Hause zu lassen und bleib­st für wichtige Anrufe trotz­dem unter Dein­er gewohn­ten Rufnum­mer erre­ich­bar. So umgehst Du die Ver­suchung, von zu vie­len Apps und Push-Benachrich­ti­gun­gen auf dem Smart­phone abge­lenkt zu wer­den. Mit dem Ser­vice kannst Du entschei­den, ob Du Anrufe ent­ge­gen­nehmen, Nachricht­en emp­fan­gen und versenden willst. Oben­drauf nutzt Du auch das mobile Daten­vol­u­men Deines Tar­ifs. Wenn Du zum Beispiel Dein Porte­mon­naie zu Hause vergessen hast, kannst Du Rech­nun­gen auch ein­fach kon­tak­t­los mit Dein­er Smart­watch bezahlen.

Mal wieder abschal­ten, entspan­nen und echte Momente genießen: Dafür lohnen sich kleine, dig­i­tale Pausen. Mit Voda­fone OneNum­ber musst Du Dir keine Gedanken machen, dass Du einen wichti­gen Anruf trotz Dig­i­tal Detox ver­passen kön­ntest – auch wenn Dein Smart­phone ger­ade nicht in der Nähe ist.

Was hältst Du von Dig­i­tal Detox? Schreib uns, ob und wie Du im All­t­ag dig­i­tale Auszeit­en ein­legst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren