Dieser Spiegel macht Deine Selfies perfekt

:

Dieser Spiegel macht Deine Selfies perfekt

Wie viele Selfies vor dem Spiegel durftest Du heute schon in den sozialen Netzwerken bewundern? Zugegeben, die Spiegelbilder sind ein alter Hut. Der Blitz stört permanent und das Smartphone ist immer zu sehen. Der Selfie-Spiegel soll das ändern und nebenbei noch Dein Zuhause smarter machen.

Spieglein, Spieglein

Der Selfie-Spiegel ist ein neuer Meilenstein im Smart-Home-Bereich. Denn laut des Herstellers sollst Du mit ihm ganz unkompliziert und jederzeit Fotos aufnehmen können – und das Ganze ohne Smartphone und störenden Blitz. Der erst mal ziemlich einfach aussehende Spiegel hat eine integrierte Kamera, ein eingebautes Touch-Pad und einen LED-Rahmen, der Dich ganz ausleuchtet. Mit einer Berührung sollst Du so schon bald das perfekte Bild aufnehmen können.

Das Internet der Dinge

Die Macher haben ihrer Innovation zwar ganz bewusst den Fokus der Selfies verpasst, aber das stylische Wunderwerk kann bei Weitem mehr als nur Fotos schießen. Das digitale Touch-Pad bereitet Dich zum Beispiel mit der aktuellen Wettervorhersage optimal auf den Tag vor. Auch die aufgenommenen Fotos lassen sich sofort in jedes soziales Netzwerk integrieren. Und eine Videofunktion, mit der Du skypen oder Filme für Deinen YouTube-Channel aufnehmen kannst, ist ebenfalls integriert.

Selfiespiegel_4_20151112-edited

Entertainment für Zuhause

Nicht nur für die weite Welt des Internets ist der Selfie-Spiegel eine Bereicherung, auch in den eigenen vier Wänden bringt er viel Spaß. Denn die eingebauten HiFi-Boxen machen ihn nebenbei noch zur Musikanlage. Für Partys und Treffen mit Freunden, sei es in einer Single-Wohnung oder WG, ist der Selfie-Spiegel deshalb sicher ein spannendes Gadget.

Spiegel mit Haken

Neben den ganzen sehr nützlichen Funktionen kann der Selfie-Spiegel mittels einer App auch Dein Zuhause überwachen. Per Stream kannst Du jederzeit sehen, was in Deinen vier Wänden passiert. Doch leider hält sich der Hersteller in Sachen Privatsphäre bis jetzt bedeckt. Ob er bei der Nutzung der App zuschauen oder gar die Kamera im Spiegel beliebig bedienen kann, ist noch ein Geheimnis.

Selfiespiegel_1_20151112-edited

Gespaltenes Spiegelbild

Solltest Du nun Gefallen an dem Seflie-Spiegel bekommen, kannst Du den Prototypen bereits für 199 Dollar vorbestellen. Der Selfie-Spiegel ist auf jeden Fall die neueste Innovation des Smart Home und nicht nur für Selfie-Junkies ein Muss. Doch im Hinblick auf die Fragezeichen in Sachen Privatsphäre solltest Du Dir schon überlegen, wie viel Dir das perfekte Bild wert ist.

Bilderquelle: Selfie Mirrow press 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren