Ein Mann nimmt seinen Fußball-Podcast auf
Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
Eine Drohne lässt Baumsamen fallen um den Wald aufzuforsten

Diese Fußball-Podcasts halten Dich immer auf dem Laufenden

Bun­desli­ga, Cham­pi­ons und Nations League, WM, EM – bei all den Ligen und Wet­tbe­wer­ben ist es nicht immer leicht, die Über­sicht zu wahren. Zum Glück gibt es Leute, die sich inten­siv mit Fußball auseinan­der­set­zen und Dir den Unter­schied zwis­chen einem abkip­pen­den Sechser und ein­er falschen Neun erk­lären kön­nen. Hier sind ein paar inter­es­sante deutsche Fußball-Pod­casts.

Gegenpressing – Der Podcast für Retro-Fußball und Kultkicker

Jedes Woch­enende set­zen sich Sascha Meißn­er und Jonas Eifler zusam­men und kom­men­tieren in ihrem Fußball-Pod­cast zum einen die aktuellen Geschehnisse. Zum anderen philoso­phieren sie über Kult­kick­er der Ver­gan­gen­heit. Detlev Dammeier und Peter Köt­zle dür­fen dabei natür­lich nicht fehlen. Jede Folge ist in drei Teile gegliedert. Zunächst befassen sich die bei­den mit einem beson­deren Spiel­er der Ver­gan­gen­heit, dann gibt es eine steile These zur Gegen­wart und abschließend wird das wöchentlich vari­ierende Schw­er­punk­t­the­ma disku­tiert. Das kann all­ge­mein das The­ma Der­by sein oder aber die Vorstel­lung ein­er bes­timmten außereu­ropäis­chen Liga.

Neues vonne Pommesbude – Ehrlicher ruhrdeutscher Talk

Zwis­chen zwei und drei Stun­den bestes Enter­tain­ment von der virtuellen Pommes­bude gibt es in unregelmäßi­gen Abstän­den direkt aus dem Pott – möchte man denken. Eigentlich wird der Fußball-Pod­cast aber in Berlin aufgenom­men. Den­nis Schef­fler und Pierre Dom­brows­ki tauschen sich seit Mai 2017 im Zusam­men­spiel mit unter­schiedlichen Gästen inten­siv in bestem Ruhrdeutsch über die Geschehnisse am Woch­enende aus. Dabei liegt der Fokus zunächst auf der Bun­desli­ga und einem wech­sel­nden The­ma – mal ist es die Pre­mier League, mal philoso­phieren die Experten auch über die NBA.

Banner Vodafone

Drei90 – Was Sie schon immer über Fußball wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten

Die Sehn­sucht nach einem eige­nen Fußball-Pod­cast war groß bei Basti, Enzo und David, den Mach­ern dieser auf Amüse­ment aus­gelegten Gespräch­srunde. Ach ja, Axel gehört auch dazu, aber nur als 4. Offizieller. Mit­tler­weile gehören die Jungs zu den Schw­ergewicht­en in der deutschen Fußball-Pod­cast-Szene. Neben erfrischend offe­nen Gesprächen gibt es auf der Seite neben dem zweistündi­gen Pod­cast immer auch noch eine kurze schriftliche Zusam­men­fas­sung der wichtig­sten Geschehnisse der Fußball­woche. Bist Du von dem Geplap­per der Jungs hin und weg, kannst Du Dir sog­ar ein Drei90-Shirt zule­gen.

Video: YouTube / Rocket Beans TV

1LIVE – Der weiße Brasilianer

Geht es um beste Unter­hal­tung in Sachen Fußball, darf ein­er nicht fehlen – Ans­gar Brinkmann. Der „weiße Brasil­ian­er“ gibt ein­mal die Woche im WDR seine Mei­n­ung preis und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Mit wenig Respekt vor den großen Bay­ern und allen anderen Beteiligten des Bun­desligazirkus nimmt er die aktuellen Fußballgeschehnisse mit einem zwinkern­den Auge ins Blick­feld. Schade, dass er pro Woche nur zwei Minuten Redezeit hat.

Video: YouTube / Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs

Alle Ligen, alle Sprachen

Zum The­ma Fußball gibt es unzäh­lige Pod­casts. Du allein entschei­dest, ob Du Dich speziell über die argen­tinis­che Primera Divi­sion oder die isländis­che Pep­sideild informieren möcht­est. Viet­nam, Brasilien, Japan – zu nahezu allen Ligen gibt es entsprechende Experten­run­den, oft­mals jedoch nur in der jew­eili­gen Lan­dessprache oder Englisch.

Welchen der vorgestell­ten Fußball-Pod­casts find­est Du inter­es­sant? Würdest Du gerne selb­st einen starten? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren