WhatsApp: Dank dieser Funktion verpasst Du keine Nachrichten mehr

:

WhatsApp: Dank dieser Funktion verpasst Du keine Nachrichten mehr

Keine WhatsApp-Nachrichten Deiner Freunde mehr versäumen? Der Messenger testet gerade ein neues Feature, mit dem Du Chats priorisieren kannst. Die Funktion steht momentan für Geräte zur Verfügung, die mindestens Android 5.0 oder jünger installiert haben.

Die Beta-Funktion nennt sich „High priority notifications“ (dt.: „Benachrichtigungen mit hoher Priorität“), wie WABetaInfo berichtet. Konkret erteilst Du Unterhaltungen Berechtigungen, um sie zu priorisieren. Sobald dann neue Nachrichten im betreffenden Chat auftauchen, wird oben auf Deinem Smartphone-Bildschirm eine Vorschau angepinnt, sodass Du den Inhalt nicht mehr so leicht verpasst.

So funktioniert das neue WhatsApp-Feature

Die Funktion wurde gerade in der Beta-Version 2.18.117 für Android-Nutzer freigeschaltet und gilt standardmäßig für alle Chats. Um nur bestimmte Unterhaltungen zu priorisieren, musst Du in der App zunächst dem Pfad „Einstellungen | Benachrichtigungen | Benachrichtigungen mit hoher Priorität“ folgen und kannst dann den Haken entfernen, um die Funktion auszuschalten. Anschließend wechselst Du in die Unterhaltung, die Du priorisieren möchtest, tippst oben auf den Namen und wählst dann im Info-Fenster „Eigene Benachrichtigungen“ aus. Im Anschluss findest Du unten die Option „Benachrichtigungen mit hoher Priorität“. Selbst wenn Du das Feature also standardmäßig deaktiviert hast, kannst Du es hier für den einzelnen Kontakt wieder einschalten.

Junge Frau in kariertem Hemd schaut auf Smartphone.

Bislang wird das Feature nur in der Android-Version getestet.

Wann kommt die Funktion für alle Nutzer?

Das mag auf den ersten Blick etwas umständlich erscheinen, aber die WhatsApp-Funktion befindet sich schließlich noch in der Beta-Phase. In der finalen Version wird der Vorgang dann hoffentlich deutlich intuitiver ablaufen. Wann die Funktion für alle Android-Nutzer ausgerollt wird, ist jedoch noch nicht bekannt. Es könnte durchaus ein paar Tage oder auch einige Wochen dauern.

Wie findest Du das neue WhatsApp-Feature? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren