Junge Frau spielt Elder Scrolls auf ihrem Smartphone.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

The Elder Scrolls: Blades – Early-Access-Phase noch im Frühjahr

Bald erscheint mit The Elder Scrolls: Blades ein neues Rol­len­spiel für Android und iOS. Bethes­da hat jet­zt eine Ear­ly-Access-Phase sowie Closed Beta für das Game angekündigt.

Vorgestellt haben die Entwick­ler von Bethes­da The Elder Scrolls: Blades schon im let­zten Jahr auf der E3. Ein genauer Release-Zeit­punkt fehlt weit­er­hin, das Mobile Game soll aber noch in diesem Früh­jahr in ein­er Ear­ly-Access-Ver­sion erscheinen. Zuvor ver­anstal­tet Bethes­da eine geschlossene Beta, zu der nur Besitzer von iOS-Geräten Zugang erhal­ten. Erst in der Ear­ly-Access-Phase kön­nen dann auch Android-Nutzer mit­spie­len. Ein genaues Datum nan­nten die Entwick­ler auch hier nicht, Du kannst Dich aber bere­its für den Ear­ly Access anmelden.

Nicht jedes Smart­phone wird übri­gens mit The Elder Scrolls: Blades kom­pat­i­bel sein. Bish­er haben die Mach­er Unter­stützung für fol­gende Geräte angekündigt:

  • iPhone 6s und neuer
  • iPad Pro
  • Sam­sung S8 und neuer
  • Sam­sung Galaxy Note8 und neuer
  • Google Pix­el 2/2XL
  • Google Pix­el 3/3XL
  • HTC U11
  • Huawei P20/P20 Pro
  • und viele mehr.

Das erwartet Dich in The Elder Scrolls: Blades

In The Elder Scrolls: Blades übern­immst Du die Steuerung eines Elitekämpfers, der aus dem Exil zurück­kehrt und beim Wieder­auf­bau sein­er Heimat­stadt mitwirkt. Natür­lich erwartet Dich dabei das ein oder andere Aben­teuer.

Freust Du Dich schon auf The Elder Scrolls: Blades? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren