The Elder Scrolls: Blades im Google Play Store vorbestellbar.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

The Elder Scrolls: Blades ab jetzt für Android & iOS vorbestellbar

The Elder Scrolls kannst Du bald über mobile Geräte zock­en: Noch in diesem Jahr erscheint das First-Per­son-Rol­len­spiel The Elder Scrolls: Blades für Android und iOS. Darin kämpf­st Du Dich als Cham­pi­on Dein­er Stadt an die Spitze. Jet­zt kannst Du das Mobile Game offiziell vorbestellen.

Erst­mals hat­te Bethes­da The Elder Scrolls: Blades auf der diesjähri­gen E3-Messe angekündigt. Im Sep­tem­ber zeigte der Entwick­ler dann auf der Apple Keynote eine Demo auf dem iPhone Xs, die vor allem die beein­druck­ende Grafik des Spiels in den Mit­telpunkt stellte. Jet­zt kannst Du den Titel, der laut App-Store-Ein­trag am 1. Dezem­ber erscheint, für Android und für iOS vorbestellen.

Das erwartet Dich in dem Spiel

In The Elder Scrolls: Blades schlüpf­st Du in die Rolle eines Top-Agen­ten des Kaiser­re­ichs, der ins Exil fliehen muss. Dabei lan­d­est Du in Dein­er alten Heim­stadt und baust sie wieder auf. Zudem trittst Du in Are­na-Zweikämpfen gegen Fre­unde und Rivalen an und per­son­al­isierst Deinen Charak­ter über Rüs­tun­gen, Waf­fen und Fähigkeit­en. Auf den neuen iPhones wirst Du dank Stereo Widen­ing auch einen deut­lich verbesserten Sound genießen kön­nen.

Video: YouTube / Bethesda Softworks

Reg­istri­erst Du Dich jet­zt für den Titel, bekommst Du den Launch auf jeden Fall mit, ohne ständig einen Blick in den Google Play Store oder App Store wer­fen zu müssen.

Wirst Du Dir mit The Elder Scrolls: Blades die Wartezeit bis The Elder Scrolls VI vertreiben? Oder inter­essierst Du Dich eher für ein anderes Spiel­genre? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Titelbild: Eigenkreation: Bethesda Softworks LLC / Google LLC / Pixabay (arnerichter1975)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren