Assassin's Creed Film
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

Die besten Spiele-Trailer: Gänsehaut vorprogrammiert

Spiele-Trail­er ste­hen ihren Pen­dants aus der Filmwelt in nichts nach. Pack­ende Action­szenen, ein klasse Sound­track und bom­bastis­che Grafik – das sind die Bestandteile, aus denen ein gelun­gener Videospiel-Trail­er beste­ht. Die besten Clips stellen wir Dir in diesem Artikel vor.

Ähn­lich wie bei Kino-Trail­ern ist bei sehn­süchtig erwarteten Videospie­len die Freude groß, wenn ein Clip im Voraus veröf­fentlicht wird. Manche Her­steller geben sich näm­lich nicht nur beim Spiel selb­st größte Mühe, son­dern schaf­fen es auch, ihr Game mit einem ansprechen­den Video­clip zu pro­moten. Die Spiele-Trail­er bieten Dir einen tollen Ein­blick, was Dich beim Spiel erwartet. Einige der besten Clips präsen­tieren wir Dir in diesem Artikel.

Assassin’s Creed: Origins

Das düstere Set­ting der Assassin’s Creed-Titel eignet sich natür­lich pri­ma, um es in einem Trail­er kinor­eif umzuset­zen. Dass das Spiel selb­st kinor­eif ist, bewies schon der Block­buster  „Assassin’s Creed“ mit Michael Fass­ben­der in der Haup­trol­le. Auch der Videospiel-Trail­er zum aktuellen Teil, Assassin’s Creed: Ori­gins, ste­ht dem Film in nichts nach. Das Spiel dreht sich um die Ursprünge der mys­ter­iösen Assas­si­nen-Gilde und ist im alten Ägypten ange­siedelt.

Der knapp zwei Minuten lange Trail­er bietet eine beein­druck­ende Mis­chung aus Spielse­quen­zen, Game­play-Szenen und zudem noch eine Ein­führung in die Hin­ter­grundgeschichte. Falls Du bis­lang noch nichts von den Assas­sins-Creed-Spie­len gehört hast, lohnt sich ein Blick in den Trail­er. Das Spiel ist für PlaySta­tion 4, Xbox One und Microsoft Win­dows ver­füg­bar.

Video: YouTube / Ubisoft North America

The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim ist zwar schon ein wenig älter – das macht den dazuge­höri­gen Spiele-Trail­er nicht weniger ein­drucksvoll. Bei dem Spiel geht es um eine düstere Prophezeiung: Wenn die Drachen in die Welt von Skyrim zurück­kehren wür­den, bedeutet dies gemäß der Vorher­sa­gung den Anfang vom Ende der Welt. Die einzige Hoff­nung liegt auf dem soge­nan­nten Drag­onborne: Das ist ein Men­sch, der mit der Seeele und Stärke eines Drachen geboren wur­den. Dieser Held ist laut der Prophezeiung auserko­ren, Alduin, den Anführer der Drachen  zu besiegen und die Welt zu ret­ten. Der Game­play-Trail­er zeigt ein­drucksvoll, was Dich erwartet: Ein düsteres Fan­ta­sy-Set­ting, ein epis­ch­er Sound­track und tolle Grafik machen defin­i­tiv Lust, Skyrim einen Besuch abzus­tat­ten.

Video: YouTube / Bethesda Softworks

Cyberpunk 2077

Du hast ein Faible für dystopis­che und düstere Wel­ten? Dann soll­test Du Dir defin­i­tiv ein­mal den Trail­er von Cyber­punk 2077 anse­hen. Der Begriff Cyber­punk beze­ich­net die düstere Sparte der Sci­ence-Fic­tion-Lit­er­atur. Dementsprechend dunkel ist auch der Trail­er zum noch nicht veröf­fentlicht­en Spiel von CD Pro­jekt Red. Das Entwick­ler­stu­dio lan­dete schon mit ihrem Titel Witch­er 3 einen riesi­gen Erfolg. In der Welt von Cyber­punk 2077 sind kyber­netisch aufgew­ertete Men­schen ein wichtiger Bestandteil der Bevölkerung.

Ein solch­er Androide, der im Trail­er vorkommt, scheint auch im Spiel eine Rolle zu spie­len: Der als Frau designte Robot­er hat offen­bar etliche Men­schen umge­bracht und ist nun umringt von Polizis­ten. Inwiefern das mit der Hin­ter­grundgeschichte ver­bun­den ist, bleibt unklar. Fans dür­fen sich auf jeden Fall auf eine riesige Spiel­welt freuen: Die Welt von Cyber­punk 2077 soll sog­ar größer sein als die Spielumge­bung bei Witch­er 3. Bis zum Release dauert es jedoch noch: Aktuell wird mit der Veröf­fentlichung Anfang 2019 gerech­net.

Video: YouTube / Cyberpunk 2077

Fallout 4

Der vierte Teil der Fall­out-Rei­he ist bei Kri­tik­ern und Fans gle­icher­maßen auf­grund der dicht­en Atmo­sphäre, skur­rilen Charak­teren und ein­er tollen Hin­ter­grundgeschichte beliebt. Das Rol­len­spiel ist zeitlich in ein­er dystopis­chen Zukun­ft ange­siedelt. Die Welt von Fall­out basiert dabei auf der Annahme, dass Ameri­ka in den 50er Jahren zwar atom­ar betriebene Autos und hochen­twick­elte Robot­er entwick­elte, andere kul­turelle, gesellschaftliche und tech­nis­che Bere­iche allerd­ings auf dem Sta­tus der 50er ste­hen­blieben. Dadurch ergibt sich eine skur­rile Stilmis­chung, die vom Spiel-Trail­er opti­mal einge­fan­gen wird.

Video: YouTube / Bethesda Softworks

Welch­er Spiele­trail­er hat Dir beson­ders gut gefall­en? Oder hast Du noch einen Trail­er, den Du uns empfehlen möcht­est? Hin­ter­lasse uns Deine Mei­n­ung doch ein­fach über das Kom­men­tar­feld.

Titelbild: picture alliance / AP Photo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren