Indonesisch lernen: Diese Apps ermöglichen es Dir

:

Indonesisch lernen: Diese Apps ermöglichen es Dir

Der Flug nach Bali ist gebucht und jetzt geht es darum, für die bessere Verständigung ein paar Brocken Indonesisch zu lernen. Dazu eigenen sich Apps wunderbar, zumal sie es Dir ermöglichen, auch unterwegs oder beim Sport ein paar Dinge zu lernen.

Innerhalb Indonesiens werden zwei große Sprachen unterschieden – Bahasa Malaysia und Bahsa Indonesia. Erstgenannte kommt auf rund zwölf Millionen Sprecher, während das im Deutschen als Indonesisch bekannte Bahasa Indonesia von rund 170 Millionen Menschen angewendet wird.

Babbel – Der Platzhirsch

Der wohl größte App-Anbieter für Sprachen hat natürlich auch Indonesisch im Repertoire. Unabhängig von Ort und Zeit ermöglicht es Dir die Babbel-App (hier für Android und iOS herunterladen), der Sprache näherzukommen. Die Lektionen sind so aufgebaut, dass es nur 10-15 Minuten braucht, um sie durchzuackern, weshalb sie sich perfekt in Deinen Alltag integrieren lassen. Wichtig zu wissen ist, dass Du die App kostenlos herunterladen kannst, Du aber die kostenpflichtige Premium-Version brauchst, um auf sämtliche Lektionen zugreifen zu können.

Video: Youtube / BlueMarbleNations

Indonesisch Sprechen Lernen – Wörter & Sätze

Die Anwendung der Sprache auf der Straße ist die Königsdisziplin des Lernvorgangs. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen und es zeigt sich, was Du wirklich gelernt hast. Die Indonesisch-App von Simya bereitet Dich darauf optimal vor. Sämtliche auf der Anwendung verfügbaren Wörter und Phrasen sind von einer Muttersprachlerin eingesprochen, weshalb Du von Beginn an die richtige Aussprache erlernst. Häufig genutzte Phrasen kannst Du in den Favoriten speichern und bei Bedarf mit einem Tipp auf das Display darauf zugreifen. Besonders ist der App, dass sich die speziellen Vokabelkarten Deinem Wissensstand anpassen. Hier findest Du die Links zum Download für iOS und Android.

Indonesisch-App

Mit der Indonesisch-Sprechen-Lernen-App von Simya bekommst Du die Vokabeln direkt von Muttersprachlern beigebracht.

Bild: Unsplash / Indonesisch Sprechen Lernen – Wörter & Sätze

Indonesisch lernen mit 50 Languages

Die Sprachexperten von 50 Languages bieten natürlich auch eine App zum Indonesisch Lernen an (hier für iOS und Android herunterladen). Insgesamt 100 Lektionen – von denen die ersten 30 gratis sind – umfasst das breite Informationsspektrum. Die kostenfreien Audio-Dateien von Muttersprachlern helfen Dir dabei, eine korrekte Aussprache zu erlernen. Damit Du das Gelernte möglichst schnell auch in der Realität anwenden kannst, haben die Entwickler darauf geachtet, Die zu Beginn nur alltägliches Vokabular zu lehren.

50-Languages-App

Mit der App von 50 Languages kannst Du unterwegs wunderbar Indonesisch lernen.

Bild: Unsplash / 50 Languages

Wörterbuch-App Deutsch-Indonesisch

Wer eine Sprache intensiv lernt, dessen bester Freund ist – gerade in der Anfangszeit – das Wörterbuch. An dieser Stelle findest Du einen Link zu einem guten Deutsch-Indonesisch-Wörterbuch für Android-Geräte. Sämtliche Inhalte kannst Du Dir kostenfrei anhören und so schnell die korrekte Aussprache erlernen. Auch für Dein iPhone gibt es eine hilfreiche Anwendung, die Du hier herunterladen kannst. Die Besonderheit hier ist, dass Du eine Liste mit Deinen favorisierten Wörtern anlegen kannst.

Video: Youtube / Multimedia Sprachkurse24

Du bist ein Sprach-Nerd und würdest Dich gerne auf der ganzen Welt verständigen können? Dann schau Dir unsere anderen Übersichten zu Sprach-Apps an. Hier findest Du Hilfe, um Spanisch, Englisch, Italienisch, Französisch, Niederländisch, Portugiesisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Isländisch, Finnisch, Polnisch, Tschechisch, Griechisch, Ungarisch, Rumänisch, Estnisch, Lettisch, Russisch, Arabisch, Türkisch, Hebräisch, Hindi, Koreanisch, Chinesisch, Vietnamesisch oder Japanisch zu erlernen.

Welche der vorgestellten Indonesisch-Apps findest Du hilfreich zum Lernen? Kennst Du noch weitere? Verrate es uns in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren