GigaGewerbe
GigaGewerbe

GigaGewerbe – Stärken Sie Ihren Wirtschaftsstandort

Entscheiden Sie sich für die zukunftsfähige Glasfaser-Infrastruktur von Vodafone. Mit dem eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau machen wir Ihre Gewerbegebiete fit für die nächsten Jahrzehnte. Die Gewerbegebiete bringen wir innerhalb weniger Monate ans GigaNetz – nach Abschluss einer Kooperation mit Ihrer Kommune und bei entsprechender Unternehmensnachfrage. Ganz ohne Fördermittel.

quote field

Breitband-Verfügbarkeit – der wichtigste Standortfaktor

Für die Attraktivität Ihres Wirtschaftsstandorts ist eine zukunftsfähige Breitband-Versorgung entscheidend. Schon heute ist das laut der Unternehmensumfrage der IHK Karlsruhe (2014),der zentrale Standortfaktor für Unternehmen:
95 % bewerten Breitband-Verfügbarkeit als wichtig oder sehr wichtig – noch vor Verkehrsanbindung, Mietpreisen oder Steuern.

Breitband-Verfügbarkeit – der wichtigste Standortfaktor

Breitband-Technologien im Vergleich

GigaSpeed in 4 Buchstaben: FTTB

Glasfaser ist die beste Zugangstechnologie und sichert Unternehmen in Ihrem Gewerbegebiet auch in Zukunft optimal ab.

FTTB: Volle Glasfaser-Power bis ins Gebäude

Der Anschluss mit GigaSpeed

Mit Fiber To The Building (FTTB) schließen wir jedes Gebäude mit eigenem Glasfaseranschluss an die Verteilstationen an. Damit sind Unternehmen mit ungebremster Geschwindigkeit unterwegs – in höchster Qualität. Und mit gleicher Bandbreite im Upload wie im Download.

VDSL: Kupfer bleibt Engpass im Hybrid-Netz

Der Standard-Anschluss

Bei VDSL ist der Verteilerkasten mit der Vermittlungsstelle über Glasfaser verbunden. Das ermöglicht höhere Geschwindigkeiten als der klassische DSL-Anschluss. Zumindest im Download. Der Anschluss der Unternehmen erfolgt aber über bestehende Kupferkabel mit geringerer Leistungsqualität.

DSL: Alle Daten nur über Kupferkabel

Der klassische Anschluss

Ein DSL-Anschluss übermittelt die Daten über die Telefonleitung. Das heißt: Die Vermittlungsstelle, der Verteilerkasten und die Unternehmen sind über Kupferkabel verbunden. Je größer die Entfernung zur Vermittlungsstelle, desto geringer ist die Geschwindigkeit der Übertragung.

Glasfaser-Internet oder DSL - Anschlussvarianten

Die Vorteile von Glasfaser für Unternehmen und Kommunen

Highspeed-Internet

  • Ultraschnelle Datenübertragung. Raten von 1.000 Mbit/s und mehr
  • Volle Symmetrie im Down- und Upload. Ohne Leistungsabfall. Selbst bei größerer Entfernung zur Verteilstation

Ausfall-Sicherheit

  • Immer beste Sprachqualität
  • Weniger Störanfälligkeit
  • Ihre Gespräche werden priorisiert übertragen
  • Und Ihre Bandbreite ist garantiert

Zukunftssicherheit

  • Setzen Sie auf eine Technologie der Zukunft. Mit Potenzial bis weit in den Gigabit-Bereich hinein
  • Damit ist Ihr Gewerbegebiet schon heute "Ready" – und bereit für die Zukunft
Jetzt beraten lassen Jetzt beraten lassen

Jetzt beraten lassen

Sie möchten sich über eine Glasfaser-Kooperation für Ihre Gemeinde informieren? Schreiben Sie uns eine E-Mail: