Privatsphäre verwalten

Legen Sie fest, ob Ihre Kontaktdetails im Telefonbuch des Unternehmens angezeigt werden. Und bestimmen Sie, wer sehen kann, ob Sie Anrufe annehmen können oder nicht.

quote field

Privatsphären-Einstellungen verwalten

Mit Privatsphären-Einstellungen können Sie Ihre Sichtbarkeit für andere One Net Business-Benutzer und für externe Anrufer steuern.

  • Privatsphären-Einstellungen

    Als Benutzer können Sie diese Einstellungen verwalten:

    Einstellung Aktion
    Meinen Kontakt nicht im Telefonbuch anzeigen Mit dieser Einstellung wird verhindert, dass Ihre Kontaktdetails im Telefonbuch Ihres Unternehmens angezeigt werden.
    Meine Durchwahl ist für Anrufer über den Auto-Attendant nicht wählbar Ein Auto-Attendant kann so eingerichtet sein, dass Anrufer eine Person durch Wahl ihrer Durchwahl-Nummer direkt erreichen können. Mit dieser Einstellung verhindern Sie, dass Sie auf diese Weise angerufen werden können.
    Mein Name ist für Anrufer über den Auto-Attendant nicht wählbar Ein Auto-Attendant kann so eingerichtet sein, dass Anrufer eine Person durch Wahl ihres Namens direkt erreichen können. Mit dieser Einstellung verhindern Sie, dass Sie auf diese Weise angerufen werden können.
    Niemand kann meinen Anwesenheitsstatus sehen Mit dieser Einstellung verhindern Sie, dass andere One Net Business-Benutzer Ihre Verfügbarkeit für Anrufe sehen können. Sie können z. B. Ihre Verfügbarkeit vor Personen verbergen, die die Leitungsüberwachung oder One Net Vermittlungsplatz verwenden. Sie können diese Einstellung jedoch auch modifizieren, wenn Sie möchten, dass Ihre Verfügbarkeit für Anrufe für bestimmte Benutzer sichtbar ist.

    So ändern Sie Ihre Privatsphären-Einstellungen:

    1. Wählen Sie Profil aus.
    2. Rufen Sie den Abschnitt Einzelheiten aus Telefonbuch ausblenden auf. Hier können Sie die oben aufgeführten Einstellungen ändern.
    3. Haben Sie die Option Niemand kann meinen Anwesenheitsstatus sehen aktiviert, möchten aber, dass Ihr Status für bestimmte Benutzer sichtbar ist? Dann wählen Sie Bearbeiten aus und verschieben Sie diese Benutzer in die Liste Ausgewählte Benutzer.

    Datenschutz für virtuelle Benutzer

    Hinweis: Informationen für Administratoren
    Sie können möglicherweise Privatsphären-Einstellungen auch für virtuelle Benutzer wie Callcenter, Sammelanschluss, Auto-Attendant oder Gruppenruf-Gruppe hinzufügen. Anders als bei den Einstellungen für eine Person ist die Option Niemand kann meinen Anwesenheitsstatus sehen nicht in den Privatsphären-Einstellungen für einen virtuellen Benutzer enthalten.

Namensanzeige verwalten

Bei der Namensanzeige werden Informationen zu Ihnen übertragen, wenn Sie einen Anruf tätigen. Die angerufene Person kann so sehen, wer gerade anruft. Auf die gleiche Weise können Sie sehen, wer der Anrufer ist, wenn Sie einen Anruf empfangen. Das hilft Ihnen zu entscheiden, ob Sie einen Anruf entgegennehmen – und wenn Sie es tun, wie Sie dem Anrufer begegnen.

  • Anzeigename und -nummer

    Vodafone richtet die Anzeigenummer ein. Dieses Leistungsmerkmal wird manchmal auch als "CLIP -no screening-" bezeichnet. Wenden Sie sich an das One Net Business-Team, um die Anzeigenummer ändern zu lassen.

    Ihr Anzeigename ist der Name, der beim Erstellen Ihres Benutzerkontos in One Net Business verwendet wurde. Sie können diese Einstellung bei Bedarf ändern.

    So zeigen Sie Ihre Namensanzeige an:

    • Wählen Sie Profil aus.
      Ihre Namensanzeige wird in Nachname für Namensanzeige und Vorname für Namensanzeige angezeigt.
      Ihre Anzeigenummer wird in Anzeigenummer angezeigt.
  • Überblick über das Unterdrücken der Namensanzeige

    Wenn Sie einen Anruf tätigen, können angerufene Teilnehmer Ihren Namen und Ihre Nummer sehen – vorausgesetzt, Ihre Gesprächspartner haben die entsprechenden Funktionen auf ihrem Telefon. Sie können diese Informationen unterdrücken, wenn Sie Personen außerhalb Ihres Unternehmens anrufen.

    Hinweis
    Einige Teilnehmer weisen anonyme Anrufe ab.
    Wenn Sie die Namensanzeige für abgehende Anrufe unterdrücken, nehmen manche Leute Ihre Anrufe möglicherweise nicht entgegen.

    Ihr Name kann auch anrufenden Personen angezeigt werden. Sie können die Namensanzeige für eingehende Anrufe unterdrücken, wenn Ihr Name und Ihre Nummer nicht für unternehmensexterne Anrufer angezeigt werden sollen.

  • Namensanzeige für abgehende Anrufe unterdrücken

    Sie können verhindern, dass Ihr Name den Personen angezeigt wird, die von Ihnen angerufen werden.

    So unterdrücken Sie Ihre Namensanzeige für abgehende Anrufe:

    • Wählen Sie Anrufdienste > Rufnummer für abgehende Anrufe unterdrücken (CLIR) > Ein aus.

    Sie können diese Funktion auch mit Funktionszugriffscodes aktivieren oder deaktivieren – für alle Anrufe oder nur für den nächsten Anruf.

    Mehr über Funktionszugriffscodes

  • Namensanzeige für eingehende Anrufe unterdrücken

    Wenn ein Anruf bei Ihnen eingeht, wird dem Anrufer Ihr Name angezeigt, sofern Sie dies nicht unterdrücken.

    So unterdrücken Sie die Namensanzeige für eingehende Anrufe:

    • Wählen Sie Anrufdienste > Meine Namensanzeige für eingehende Anrufe unterdrücken > Ein aus.
  • Aufschalten auf Anrufe sperren

    Manche One Net Business-Benutzer können sich auf die Gespräche anderer Benutzer aufschalten. Wenn Sie dies für Ihre Gespräche verhindern wollen, können Sie das Aufschalten sperren.

    So sperren Sie das Aufschalten:

    • Wählen Sie Anrufdienste > Aufschalten sperren > Ein aus.

Sie finden das Gesuchte nicht?

Geräte und Anwendungen einrichten und bedienen

Hier finden Sie Informationen zur Einrichtung und Bedienung der One Net Express Anwendungen und kompatiblen Geräte:

  • Telefone und Zubehör
  • One Net Manager
  • One Net E-Fax
  • One Net App

One Net Express-Anwendungen herunterladen und installieren

Um bestimmte One Net Express-Anwendungen benutzen zu können, müssen sie Software auf Ihrem Computer oder Gerät installieren. Hier finden Sie Installationspakete und weitere Ressourcen.

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf Fragen zu Diensten, Anwendungen und Geräten von One Net Express sowie Vorschläge für die Problembehandlung.

Kontakt & Adressen

Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen haben oder eine Störung melden möchten.