Smartes Fahrzeugmanagement: So finden Sie die richtige Telematik-Lösung für Ihr Unternehmen

Technologie

Technologie

Datum 13.03.2019
Lesezeit 3 Min.

Smartes Fahrzeugmanagement: So finden Sie die richtige Telematik-Lösung für Ihr Unternehmen

Sie geben Echtzeit-Feedback zum Fahrverhalten, liefern detaillierte Fahrzeug-Analysen und warnen vor technischen Störungen: Telematik-Systeme sind die Zukunft der Automobilität. So vielfältig wie ihre Funktionen und möglichen Services, sind auch die Vorteile für Unternehmen. Wir widmen uns in diesem Artikel der Frage, welche Telematik-Lösung für Ihre Branche und Ihr Geschäftsmodell die richtige ist.

Auf Deutschlands Straßen wird es immer enger. Mit der Zunahme zugelassener Kraftfahrzeuge gewinnen moderne Fahrzeugtechnologien an Bedeutung, die für mehr Effizienz und Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Kein Wunder, dass Telematik-Systeme für Unternehmen unterschiedlicher Branchen immer interessanter werden. Mit dem Internet of Things behalten Sie als Unternehmer Ihren Fuhrpark im Blick, können logistische Prozesse optimieren und Ihren Kunden innovative Services anbieten. 

Smarte Fahrzeug-Telematik für mehr Intelligenz auf den Straßen

Technische Basis für das intelligente Fernmanagement von Fahrzeugen ist ein Telematik-Gerät. Diese (nachrüstbare) Box ist mit einer IoT-SIM-Karte sowie unterschiedlicher Sensorik bestückt, um kontinuierlich Daten zum Fahrzeug sowie zum Fahrverhalten zu erfassen und diese über das Mobilfunknetz von Vodafone an einen Server weiterleiten zu können. Alle relevanten Daten werden von einer Software ausgewertet und nutzerfreundlich auf einer Online-Plattform visualisiert. Die möglichen Funktionen und Services, die sich dadurch ergeben, sind vielfältig: Von automatisierten Notrufen über frühzeitige Warnungen bei technischen Störungen und Reparatur-Hinweisen bis hin zum Tracking gestohlener Fahrzeuge.

Zentraler Ansprechpartner für individuelle Telematik-Lösungen

Neben der Hardware, Elektroniksystemen sowie Sensoren bündelt die Produktpalette von Vodafone Automotive auch passendende Management- und Analyse-Tools sowie Apps. Von der langjährigen Erfahrung des IoT-Experten profitieren aber nicht nur Fahrzeughersteller, sondern Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen.

Beim digitalen Flottenmanagement entlastet die Telematik nicht nur Logistik- und Transport-Betriebe, sondern auch Anbieter von Miet- und Leasingwagen durch eine lückenlose Dokumentation aller Einsätze und Fahrzeugdaten. So können Fuhrparkmanager Touren effizienter planen und koordinieren, was Zeit und Kraftstoff spart und zugleich die CO2-Bilanz verbessert. Ebenso erkennen sie frühzeitig Defekte, können somit Fahrzeugausfälle vermeiden und das Risiko technisch bedingter Unfälle minimieren. Damit die Fahrzeug-Telematik für jedes Unternehmen praktikabel ist und ihre Vorzüge in vollem Umfang ausspielen kann, müssen die Systeme jedoch einige grundlegende Voraussetzungen erfüllen.

Darauf kommt es an: Einfache Installation, Kompatibilität und Sicherheit

War die Installation von IoT-Geräten früher umständlich und teuer, lassen sich die handlichen Module heute von jedermann innerhalb weniger Minuten nachrüsten und einrichten. Ist das Gerät erstmal installiert, sind der Funktionalität nahezu keine Grenzen gesetzt – solange die Telematik-Lösung mit anderen Systemen kompatibel ist. Da sämtliche Telematik-Lösungen von Vodafone Automotive auf anerkannten Standards und Zertifizierungen basieren, bieten sie höchste Flexibilität bei der Implementierung weiterer Services. Über die Web-Anwendung können Fahrzeugbesitzer ohne einen Austausch der Hardware Funktionen ergänzen und anpassen. Dank automatischer Updates bleibt das Gerät stets auf dem neuesten Stand, erfüllt alle Anforderungen an den Datenschutz und bietet höchste Sicherheit bei der Datenübertragung. Das Mobilfunknetz von Vodafone gewährleistet zudem zuverlässige Konnektivität, was nicht nur für sensible oder zeitkritische Funktionen wie Notfalldienste elementar ist.

Fest steht: Telematik ist die Antwort auf eine steigende Verkehrsleistung und den Wunsch nach intelligenten Services, die zu mehr Nachhaltigkeit, Effizienz und Sicherheit auf den Straßen beitragen. Unternehmen bringen ihre Geschäftsmodelle mit den flexiblen Telematik-Lösungen von Vodafone Automotive auf die digitale Überholspur und können sich somit klare Wettbewerbsvorteile sichern.

Haben Sie Ihr Business mit dem Internet of Things schon beschleunigt? Hinterlassen Sie und dazu doch einen Kommentar!

Weitere Anwendungsbeispiele und Informationen zu den Telematik-Lösungen von Vodafone finden Sie im Geschäftskunden-Bereich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Twitter WhatsApp LinkedIn Xing E-Mail