Digitale Vorreiter #28: Céline Flores Willers über das Dasein als Corporate Influencer

Digitale Vorreiter

Digitale Vorreiter

Datum 17.04.2020
Lesezeit 3 Min.

Digitale Vorreiter #28: Céline Flores Willers über das Dasein als Corporate Influencer

Eine ungewöhnliche Karriere: Von der „Miss“ zur Moderatorin und LinkedIn-Influencerin. Unser Podcast-Host Christoph Burseg spricht mit Céline Flores Willers, die 2018 das erste Mal zu den „Top Voices“ des Business-Netzwerks LinkedIn gehörte. Willers erzählt, was zu ihrem Erfolg beigetragen hat. 

Auf dem internationalen Business-Netzwerk LinkedIn hat Céline Flores Willers mehr als 10.000 Follower: Für diese Plattform bedeutet das eine sehr große Reichweite. Denn dort gibt es weniger reichweitenstarke Accounts – zudem auch keine Kinder und Jugendlichen wie etwa auf Instagram. Wie es ihr gelungen ist, innerhalb eines halben Jahres eine bemerkenswerte Reichweite aufzubauen und was Willers für die Zukunft plant, hat sie mit Christoph Burseg im aktuellen Vodafone-Podcast besprochen.

Begeisterung als Basis für den Erfolg

Willers hat Kommunikationswissenschaften und Unternehmenskommunikation studiert. Während des Studiums hat sie Praktika als Moderatorin absolviert und schließlich in einer Unternehmensberatung gearbeitet. Noch als Studentin hat sie 2018 ihr erstes Video zum Thema Innovation auf LinkedIn veröffentlicht: Der Erfolg war mit mehr als 10.000 Views gleich relativ groß. Céline Flores Willers erzählt, mit welcher Begeisterung sie sich dann darauf konzentriert hat, mehr Reichweite zu generieren und sich einen Namen zu machen.

Heute ist sie mit gezieltem Personal Branding eine der erfolgreichsten „Corporate Influencer“ im deutschsprachigen Raum auf der Plattform LinkedIn. Ihr Geheimnis, so sagt sie, ist ihre große Begeisterungsfähigkeit.

„Ich kann mich extrem für Ideen begeistern und bin dann sehr fokussiert“
Céline Flores Willers

Mit Zielstrebigkeit und der regelmäßigen Veröffentlichung von Video-Content hat sie die Grundsteine für ihre aktuelle Karriere gelegt. Dank ihrer großen Reichweite arbeitet Willers erfolgreich als Moderatorin und Speakerin, ihre Themen sind beispielsweise Innovation und Personal Branding. In diesem Bereich ist sie auch beratend tätig.

Céline Flores Willers bei einer Moderation

Céline Flores Willers hat sich als Marke etabliert: Sie arbeitet als Beraterin und wie hier auf einem Event als Moderatorin.

Flexibel und agil: Im Zweifel einen neuen Weg einschlagen


Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Angeboten?
Dann rufen Sie unter 0800 5054515 an.

Während der aktuellen Pandemie finden keine Messen und Kongresse statt. Ihrer Arbeit als Moderatorin kann Céline Flores Willers entsprechend nicht nachgehen. Auch die vielen „analogen“ Termine, wie Treffen mit Interviewpartnern oder Kunden, finden zur Zeit nicht statt. 

Christoph Burseg hakt daher nach, ob und wie Willers auch digital arbeitet: Das Team um die Moderatorin ist über das Bundesgebiet verteilt. Sie hält auch unter normalen Umständen wenig von festgefahrenen Arbeitsmodellen. „Es kommt nicht darauf an, wann etwas erledigt wird, so lange das Ziel erreicht wird“, so plädiert Willers für flexibles, zielorientiertes Arbeiten.

Die ideenreiche Geschäftsfrau hat daher auch für die Pandemie einen eigenen Plan: Gemeinsam mit ihrem Team arbeitet sie schon länger an einem eLearning-Konzept. Das Angebot wird Kurse zu Themen rund um Personal Branding, Content Creation, Community Management und Social Selling umfassen. Individuelles Coaching soll ebenso dazu gehören wie Lerneinheiten zum selbständigen Lernen. Willers will sich von der Pandemie nicht aufhalten lassen und schlägt einen neuen, digitalen Weg ein.

 

Digitale Vorreiter: Der Business-Podcast mit spannenden Interviews

Der regelmäßige Podcast „Digitale Vorreiter” powered by Vodafone liefert jede Woche spannende Insights rund um das Thema Digitalisierung.


Unser Gastgeber Christoph Burseg ist selbst seit mehr als zehn Jahren Berater für Digitalisierungs- und Online Marketing-Themen. Er interviewt Experten, Digital-Pioniere und Vorbilder aus der digitalen Wirtschaft. Hier kommen Unternehmer zu Wort, die auch durch die Partnerschaft mit Vodafone den digitalen Wandel geschafft haben – oder ihn maßgeblich mitgestalten. 

Das komfortable Podcast-Format können Sie unterwegs ganz einfach über das Smartphone hören. Lassen Sie sich für Ihr eigenes Geschäft inspirieren und lauschen Sie den Erfahrungsberichten, Erfolgs- und Hintergrundgeschichten von Leuten, die sich auf das Abenteuer Digitalisierung eingelassen haben. Wenn Sie lieber lesen möchten, finden Sie die wichtigsten Podcast-Beiträge zum Thema „Business Cases“ auch hier im Online-Magazin.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Twitter WhatsApp LinkedIn Xing E-Mail