BlackBerry Desktop Manager

Software-Version 6.1.0 (Bundle 38)

BlackBerry Desktop Manager 6.1.0 (Bundle 38)
Desktop Manager Version 6.1.0 (Bundle 38) 01.03.2012 EXE
122 MB
Download

Details

Nutzungsbedingungen für Download von Software und Software-Updates

Berechtigung zum Download
Zum Download von Software sind ausschließlich Kunden der Vodafone GmbH (nachfolgend Vodafone) berechtigt, die einen Vertrag über die Nutzung des BlackBerry® Services mit Vodafone geschlossen haben. Der Download eines Software-Updates setzt daneben voraus, dass der Kunde bereits im Besitz der zugrunde liegenden Vollversion ist sowie zur Nutzung dieser aufgrund einer entsprechenden Lizenz berechtigt ist. Das Software-Update darf lediglich im Zusammenhang mit der bereits erworbenen Lizenz für die Vollversion genutzt werden.

Im Falle des schuldhaften Verstoßes gegen die in Absatz 1 und 2 genannten Regelungen wird eine Vertragsstrafe in Höhe von Euro 5000,00 fällig.

Zur Bestätigung der vorstehenden Voraussetzungen ist vor dem Download das nachfolgende Dokument auszufüllen und die nachfolgenden Bedingungen anzuerkennen.

Nutzungslizenz
Im Zusammenhang mit dem Download räumt Ihnen Vodafone eine nichtausschließliche Lizenz zur Nutzung Software im Zusammenhang mit dem BlackBerry® Service von Vodafone ein. Etwas anderes gilt nur in den Fällen, in denen Research in Motion® Inhaber der Urheberrechte ist. In diesem Fall kommt der Vertrag über die Nutzungsberechtigung ausschließlich zwischen Ihnen und Research in Motion® zustande, indem Sie im Rahmen des Downloads Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von Research in Motion® erklären. Es ist nicht gestattet, die Software zu kopieren, zu verändern, anhand des Originals nachzuahmen oder zu dekompilieren (außer im gesetzlich zulässigen Umfang). Sie dürfen die Software nicht übertragen, abtreten, im Rahmen einer Unterlizenz weitergeben oder auf eine andere Art und Weise verteilen. Außerdem ist es Ihnen untersagt, es einer dritten Partei zu ermöglichen die Software zu nutzen, es sei denn, die dritte Partei ist dazu im Rahmen des Vertrags über die Nutzung des BlackBerry® Services von Vodafone berechtigt. In diesem Fall wird es Ihnen gestattet, das Produkt an alle im Rahmen des Vertrags über die Nutzung des BlackBerry® Services von Vodafone befugten Nutzer in Ihrem Unternehmen zu verteilen und für diese zu kopieren.

Geistige Eigentumsrechte
Sämtliche geistige Eigentumsrechte verbleiben bei Vodafone, Research in Motion® bzw. deren Lizenzgeber.

Sonstige Verpflichtungen des Nutzers
Sie übernehmen die alleinige Verantwortung dafür, umsichtige und angemessene Maßnahmen zur Sicherung Ihrer Daten und zum Schutz vor Datenverlust durchzuführen.

Sie verpflichten sich, bei der Nutzung der Software oder deren Bestandteile keine einschlägigen Gesetze oder Bestimmungen - insbesondere Exportbestimmungen im Zusammenhang mit ggf. enthaltener Encryptionsoftware - zu verletzen.

Datenschutz
Die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter strikter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Telekommunikations-Datenschutzverordnung, des Teledienste-Datenschutzgesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes. Eine Verarbeitung und Nutzung von Verbindungs- und Nutzungsdaten erfolgt nur in anonymisierter Form.

Haftungsbeschränkung
Die Vodafone GmbH haftet auf Schadenersatz - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von Vodafone , ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Bei schuldhafter - weder vorsätzlicher noch grob fahrlässiger - Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens bis zu einer Höhe von maximal Euro 5.000,00. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für von Vodafone , ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

Rechtswahl und Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist Deutschland. Es gilt ausschließlich das für Rechtsstreitigkeiten zwischen inländischen Parteien maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.


BlackBerry® sowie zugehörige Warenzeichen, Namen und Logos sind Eigentum von Research In Motion Limited und sind in den USA und anderen Ländern registriert und/oder werden dort verwendet.


Hilfe-Videos

BlackBerry Enterprise (BES)

RSS-Feed

Support-News
Immer gut informiert über neue Software-Updates für Ihre mobile Hardware