Einstiegsmöglichkeiten

Theorie und Praxis verbinden - mit einem Praktikum

Wir wollen nicht warten, bis Du Dein Studium abgeschlossen hast. Wir möchten Dich jetzt kennenlernen! Deshalb laden wir Dich ein: um mit einem Praktikum bei Vodafone Deutschland einen ersten Schritt in die Praxis zu wagen.

Mögliche Einsatzbereiche
Du kannst in allen Geschäftsbereichen von Vodafone Deutschland ein Praktikum absolvieren. Das sind zum Beispiel die Bereiche Customer Operations, Marketing, Vertrieb, Strategie, Personal, Finanzen oder Technik. Vom ersten Tag an bist Du ein vollwertiges Teammitglied und kannst direkt loslegen. Du lernst viele neue Dinge dazu. Eigene Ideen einbringen und umsetzen - das ist ausdrücklich erwünscht. Unsere Branche lebt in ständigem Wandel. Da ist ein unverstellter Blick gefragt. So kannst Du zum Beispiel im Geschäftskundenmarketing die Planung einer Roadshow unterstützen. Du willst lieber im Produktmanagement an einem neuen Tarifmodell mitarbeiten? Oder im Hochschulmarketing Vodafone auf Recruiting-Messen vertreten? Auch das kannst Du tun!

Die Dauer Deines Praktikums
Je nach Bedarf und abgestimmt auf die Zeit, die Du mitbringst, kannst Du bei uns sowohl kurze Projekte bearbeiten als auch intensiv am Tagesgeschäft teilnehmen. Die Dauer Deines Praktikums kann daher zwei bis sechs Monate betragen.

Deine Vergütung
Wir vergüten Dein Praktikum mit 750 Euro im Monat.

Aktuelle Praktikumsangebote
Eine Übersicht unserer Praktikumsstellen findest Du hier.  

Studium und Nebenjob perfekt kombiniert

Du suchst eine flexible Möglichkeit, Studium und Praxis miteinander zu verbinden? Und ein regelmäßiges Einkommen ist Dir wichtig? Dann engagiere Dich als studentische Aushilfe!

Deine Einsatzbereiche
Einsatzfelder für studentische Aushilfen gibt es deutschlandweit in verschiedenen Geschäftsbereichen. Dank unserer regionalen Niederlassungen und bundesweiten Vodafone-Filialen auch ganz in Deiner Nähe. Schnell wirst Du zur festen Größe in Deinem Team, das Du tatkräftig im Tagesgeschäft unterstützt.

Der Umfang Deines Einsatzes
Bis zu zwanzig Stunden pro Woche kannst Du Praxisluft schnuppern. So bist Du in der Lage, Deinen Nebenjob sinnvoll ins Studium zu integrieren. Während der Semesterferien kannst Du Deine Arbeitszeit auf 38,5 Stunden pro Woche erhöhen. Falls Du das willst.

Deine Vergütung
Als studentische Aushilfe erhältst Du einen Stundenlohn, den Du vorher mit Deinem Fachbereich vereinbart hast.

Deine Abschlussarbeit bei Vodafone Deutschland

Du willst Deine Abschlussarbeit mit aktuellen Themen verknüpfen? Und Du legst Wert auf professionelle Betreuung aus der Praxis? Dann mache mit Vodafone gemeinsame Sache! Wir betreuen regelmäßig Arbeiten zu verschiedenen Themen. Unabhängig von der Abschlussart.

Dein Thema
Idealerweise weißt Du schon, wohin die Reise gehen soll. Am besten reichst Du zusammen mit Deiner Bewerbung einen oder mehrere Themenvorschläge ein. Wir prüfen dann, ob wir Deine Abschlussarbeit betreuen können. Gegebenenfalls schlagen wir ein Alternativthema vor.

Mit oder ohne Praktikum?
Damit Du neben Deiner theoretischen Arbeit auch den nötigen Praxisbezug bekommst, werden Abschlussarbeiten bei uns nur in Kombination mit einem Praktikum angeboten. Dieses absolvierst Du optimalerweise vorab.

Deine Vergütung
Wenn Du Deine Abschlussarbeit bei uns schreibst, arbeitest Du in der Regel ein paar Tage pro Woche zu Hause, die restliche Zeit im Büro. Deinen Einsatz vergüten wir mit 511 Euro im Monat.

Studium bei Vodafone

Du willst Hochschulstudium und Berufseinstieg miteinander kombinieren? Dann entscheide Dich für ein duales Bachelor-Studium bei Vodafone Deutschland! Dabei wechseln sich Praxiseinsätze mit Lehrphasen an der Hochschule DHBW in Stuttgart ab.

Am Ende hast Du den Abschluss zum Bachelor of Arts (B. A.) in der Tasche - und viele offene Türen für das Karriere-Netzwerk von Vodafone vor Augen.

 




Offene Fragen?

Bei Fragen zu Bewerbung und Karriere steht Dir unser Recruiting-Team telefonisch oder per Mail zur Verfügung.
Tel.: 0800 / 172 227 337