Pressebilder CeBIT 2012

Jan Geldmacher, Geschäftsführer Firmenkundengeschäft Vodafone Deutschland, präsentiert auf dem Vodafone Stand während der CeBIT 2012 neue Produkte und Services aus den Bereichen Sicherheit, Mobilität und das Büro der Zukunft. (Fotos: Vodafone)



Format: JPEG


Format: JPEG



Format: JPEG


Format: JPEG

Vodafone Deutschland zeigt auf der CeBIT 2012, wie die mobile Datenanbindung neue Services für den Automotive Sektor ermöglicht. Vodafone liefert ab Sommer 2012 den SIM-Chip für die BMW Neuwagen. (Fotos: Vodafone)



Format: JPEG


Format: JPEG



Format: JPEG


Format: JPEG



Format: JPEG


Format: JPEG

Kanzlerin startet live von der CeBIT das schnelle Internet für Möllenhagen
Hannover / CeBIT, 6. März 2012 - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute auf ihrem CeBIT-Rundgang gemeinsam mit Vodafone-Chef Friedrich Joussen die Gemeinde Möllenhagen ans schnelle LTE-Netz angeschlossen. Zugleich startete die Kanzlerin damit eine Bildübertragung zu ihrem Bundestagskollegen Eckhardt Rehberg in seinem Wahlkreis. Möllenhagen ist eine kleine Gemeinde in der Heimatregion von Angela Merkel.
Der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff, die Merkel begleitete, übermittelte Vodafone einen ersten Gruß via LTE in ihrer Heimatsprache.
Vodafone erreicht mit der neuen 4. Mobilfunkgeneration LTE mittlerweile fast 10 Millionen Haushalte in Deutschland. Die neue Technologie ermöglicht Übertragungsraten von bis zu 50 Megabit.

CeBIT-Rundgang: Friedrich Joussen und Angela Merkel starten LTE in ostdeutscher Gemeinde

CeBIT-Rundgang: Friedrich Joussen und Angela Merkel starten LTE in ostdeutscher Gemeinde
Personen auf dem Bild von links: Friedrich Joussen, Vorsitzender der Geschäftsführung Vodafone Deutschland, Angela Merkel, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Dilma Rousseff, Präsidentin von Brasilien, Stefan Weil, Bürgermeister von Hannover.

Format: ZIP (JPEG)