Pressemitteilung

22.01.2013

 

Vodafone TV

Goldene Zeiten bei Vodafone TV

Der neue Sender SAT.1 Gold bringt deutsches Fernsehvergnügen für Frauen

Düsseldorf, 22. Januar 2013 - Vodafone TV bietet seinen Kunden ab sofort einen neuen Sender an. Mit SAT.1 Gold startet ein Kanal, der sich mit ausschließlich deutschen TV-Produktionen vor allem an Zuschauer von 49 bis 64 Jahren richtet - insbesondere an Frauen.

SAT1.Gold bietet eine Mischung aus beliebten deutschen Spielfilmen und Serien sowie Magazine und Reportagen. Dazu gehören etwa Klassiker wie "Edel & Starck", "Mit Herz und Handschellen" oder "Alles außer Sex" sowie "Clever" und die "Die perfekte Minute". Jeden Sonntag präsentiert Petra Glinski ihr neues Format "Süddeutsche TV Thema", mittwochs zeigt SAT.1 Gold die "SchicksalsAkte" und "GesundheitsAKTE" mit Ulrich Meyer. Zusätzlich erscheint täglich ein neues Mittagsmagazin mit Gaby Papenburg ("Gesund & Lecker") sowie eine neue Auflage von "Wunderwelt Wissen" mit Christian Mürau. Jeder Abend widmet sich einem eigenen Genre wie Komödie, Krimi oder Serie.

Vodafone TV setzt mit seinem Hybrid-Konzept auf einem innovativen Empfangsmix aus IPTV- und Sat-Anschluss sowie einem breiten Video-on-Demand-Angebot. Neben dem Basispaket von über 50 Free-TV-Programmen und mittlerweile 29 HD-Sendern haben Vodafone TV-Kunden Zugriff auf tausende Spielfilme, Serien und Dokumentationen, die sie individuell aussuchen und buchen können.

Kontakt

Vodafone Deutschland

ist mit 10.500 Mitarbeitern und 9,6 Milliarden Euro Umsatz einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovativer und integrierter Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf steht Vodafone Deutschland für Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetz sowie Internet und Breitband-Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Vodafone stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die Vodafone Stiftung Deutschland initiiert und fördert als gesellschaftspolitischer Think-Tank zahlreiche Programme auf den Feldern Bildung, Integration und soziale Mobilität. Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. Weitere Informationen unter www.vodafone.de.

Weitere Informationen für Journalisten:
blog.vodafone.de
twitter.com/vodafone_medien

Journalistenfragen beantwortet:
Vodafone GmbH
Konzernkommunikation
Ferdinand-Braun-Platz 1
40549 Düsseldorf
E-Mail: presse@vodafone.com

Kundenfragen beantwortet kostenlos und rund um die Uhr:
Vodafone-Kundenbetreuung unter 0172 / 1212 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 12 (aus allen anderen Netzen) sowie das Vodafone-BusinessTeam unter 0172 / 1234 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 34 (aus allen anderen Netzen)