Pressemitteilung

13.12.2012

 

Umzug

Vodafone Campus am Ferdinand-Braun-Platz 1

  • Neue Adresse in Düsseldorf-Heerdt offiziell beschildert
  • Nobelpreisträger Braun ist Pionier der drahtlosen Nachrichtentechnik

Düsseldorf, 13. Dezember 2012. Der Vodafone Campus hat ab sofort seine eigene Adresse: Ferdinand-Braun-Platz 1. So lautet die Anschrift der neuen Deutschlandzentrale des Telekommunikationsunternehmens. Karl Ferdinand Braun, Namensgeber des Platzes in Düsseldorf-Heerdt, ist Pionier und einer der Wegbereiter der modernen drahtlosen Nachrichtentechnik. Seine Forschungen und Erfindungen auf dem Gebiet der drahtlosen Telegrafie ermöglichten letztlich die Entwicklung bis hin zur heutigen modernen Mobilfunktechnologie. Kurz vor der Schlüsselübergabe am kommenden Samstag und dem Beginn des Einzugs ab der nächsten Woche erhielt der Campus jetzt das offizielle Straßenschild von der Stadt Düsseldorf.

Gut sichtbar vor dem Campus-Turm und am Zugang zum Gelände der neuen Vodafone Deutschlandzentrale steht das Schild mit dem Namen des deutschen Physikers Karl Ferdinand Braun (1850-1918). Eine seiner bekanntesten Erfindungen, die "Braunsche Röhre", kennt fast jeder. In der Zeit vor den LCD- und LED-Bildschirmen war sie das Kernstück eines jeden Fernsehers. Bahnbrechende Forschungsarbeit leistete Braun aber vor allem auf dem Gebiet der drahtlosen Telegrafie.

Mit den von ihm entwickelten Senderschaltungen wurde es möglich, Funksignale über immer größere Entfernungen zu übertragen. Durch den Einsatz von Kristalldetektoren setzte Braun Anfang des 20. Jahrhunderts auch in der Empfängertechnik Maßstäbe. Karl Ferdinand Braun steht als Pionier der modernen Funktechnik und damit des Mobilfunks in einer Reihe mit Heinrich Hertz. Für seine Leistungen auf dem Gebiet der drahtlosen Telegrafie erhielt Karl Ferdinand Braun zusammen mit Guglielmo Marconi 1909 den Nobelpreis für Physik.

Kontakt

Vodafone Deutschland

ist mit 10.500 Mitarbeitern und 9,6 Milliarden Euro Umsatz einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovativer und integrierter Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf steht Vodafone Deutschland für Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetz sowie Internet und Breitband-Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Vodafone stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die Vodafone Stiftung Deutschland initiiert und fördert als gesellschaftspolitischer Think-Tank zahlreiche Programme auf den Feldern Bildung, Integration und soziale Mobilität. Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. Weitere Informationen unter www.vodafone.de.

Weitere Informationen für Journalisten:
blog.vodafone.de
twitter.com/vodafone_medien

Journalistenfragen beantwortet:
Vodafone GmbH
Konzernkommunikation
Ferdinand-Braun-Platz 1
40549 Düsseldorf
E-Mail: presse@vodafone.com

Kundenfragen beantwortet kostenlos und rund um die Uhr:
Vodafone-Kundenbetreuung unter 0172 / 1212 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 12 (aus allen anderen Netzen) sowie das Vodafone-BusinessTeam unter 0172 / 1234 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 34 (aus allen anderen Netzen)