Pressemitteilung

30.09.2011

 

Vodafone TV

Vermarktungsoffensive für Vodafone TV

  • High-Definition-Qualität im Fokus der Kampagne

Düsseldorf, 30.09.2011. Vodafone startet mit der offensiven Vermarktung seines Vodafone TV Produkts. Unter dem Slogan "Jetzt auf HD umschalten" werden ab Oktober TV-Spots auf allen wichtigen Fernsehsendern wie RTL, SAT 1, Pro 7 und Vox ausgestrahlt. In die breite Fernseh-, Print- und Online-Kampagne investiert der Kommunikationskonzern einen zweistelligen Millionenbetrag.

Als erstes Unternehmen in Europa setzt Vodafone mit seinem TV-Produkt auf einen innovativen Hybrid-Ansatz: Die TV Set-Top-Box kombiniert die klassischen TV-Empfangswege wie Satellit oder analoges Kabel mit Zusatzfunktionen und Fernsehen über das DSL-Breitband-Internet. 15 HD Programme und zahlreiche HD Filme aus der Online Videothek sind in der breiten Programm- und Filmvielfalt Kern von Vodafone TV.

Die hochauflösende Bildqualität steht im Mittelpunkt der Vermarktungskampagne. Die Werbestrategen haben passend dazu ein schräges Format namens "alt-tv" entworfen. Der Spot zeigt einen Fernsehsender im Look der 70er, der technische Neuheiten strikt ignoriert. Dieser fiktive Sender - "alt-tv" - tritt in humorvollem Sitkom-Format gegen das hochauflösende Fernsehen der Zukunft an, im TV-Spot und mit eigener Internetseite unter der Adresse www.alt-tv.tv.

Das Marktbedürfnis beim HD-Empfang belegt der aktuelle Convergence Monitor des Umfrageinstituts TNS: In 59 Prozent der deutschen Wohnzimmer stehen HD-fähige Fernseher, jedoch lediglich ein Viertel der bundesdeutschen Haushalte empfangen bislang hochauflösendes Fernsehen. Diese Lücke schließt Vodafone TV mit seiner innovativen Box. Sie ermöglicht den HD-Empfang für unterschiedliche Empfangswege.

Den neuen TV-Spot können Sie unter folgender Adresse im Internet ansehen:
www.vodafone.de/unternehmen/presse/tv-material.html

Kontakt

Vodafone Deutschland

ist mit 11.000 Mitarbeitern und 9,6 Milliarden Euro Umsatz einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovativer und integrierter Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf steht Vodafone Deutschland für Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetz sowie Internet und Breitband-Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Vodafone stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die Vodafone Stiftung Deutschland initiiert und fördert als gesellschaftspolitischer Think-Tank zahlreiche Programme auf den Feldern Bildung, Integration und soziale Mobilität. Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. Weitere Informationen unter www.vodafone.de.

Weitere Informationen für Journalisten:
blog.vodafone.de
twitter.com/vodafone_medien

Journalistenfragen beantwortet:
Vodafone GmbH
Konzernkommunikation
Ferdinand-Braun-Platz 1
40549 Düsseldorf
E-Mail: presse@vodafone.com

Kundenfragen beantwortet kostenlos und rund um die Uhr:
Vodafone-Kundenbetreuung unter 0172 / 1212 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 12 (aus allen anderen Netzen) sowie das Vodafone-BusinessTeam unter 0172 / 1234 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 34 (aus allen anderen Netzen)