Pressemitteilung

10.02.2011

 

CeBIT 2011

CeBIT 2011: Vodafone und Microsoft bieten Cloud-Services für Geschäftskunden an

  • Kommunikationslösung erspart Investitionskosten und eigene IT-Server
  • Ausfallsicherheit von 99,9 Prozent ermöglicht zuverlässiges Arbeiten

Düsseldorf, 10. Februar 2011. Vodafone Deutschland bietet in Zusammenarbeit mit Microsoft ein Baukastensystem aus so genannten "Cloud-basierten" Anwendungen an. Das neue Produkt "Microsoft Online Services" ist ein Komplettpaket, das leistungsstarke Microsoft-Kommunikationsprodukte wie "Microsoft Exchange-", "Sharepoint-" und Office Communications Online" sowie "Office Live Meeting" vereint. Die Kunden erhalten damit einen schnellen und sicheren Zugriff auf Kalender-, Kontakt, und Unternehmensdaten. Dank der neuen Lösung wird die ortsunabhängige Zusammenarbeit mit Kollegen oder externen Partnern beschleunigt und der eigene IT- Administrationsaufwand verringert. Die Cloud-basierte Lösung von Vodafone überzeugt mit einer Ausfallsicherheit von 99,9 Prozent.

Vodafone und Microsoft bieten Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern eine Lösung zur verbesserten Zusammenarbeit und Kommunikation an. Anwender können künftig bekannte Microsoft-Produkte mobil nutzen. Das Programmpaket ist eine aus mehreren Bausteinen bestehende Kommunikationslösung, die den Mitarbeitern ausgewählte Anwendungen von Microsoft wie beispielsweise Share Point und Office Communications Online für E-Mail, Termin- und Adressverwaltung auf Arbeitsplatz-Rechnern und Smartphones zur Verfügung stellt. Die Nutzer greifen per Internet Browser oder einer speziellen Client-Software auf die Cloud-basierten Anwendungen zu, die auf den Servern von Vodafone liegen.

Seit Oktober 2010 setzt das BMW-Autohaus Hans Brandenburg auf die Microsoft Online Services von Vodafone. Das Autohaus beschäftigt in insgesamt vier Niederlassungen rund um Düsseldorf zirka 200 Mitarbeiter - hier bietet sich der Einsatz von "Microsoft Exchange Online 2010" an. Vodafone nimmt dem Kunden den Betrieb und die Wartung von E-Mail und Dokument-Managementsystemen vollständig ab. "Das war ein wichtiger Grund für die Vodafone Services und die damit verbundene Verringerung des Installations- und Pflegeaufwands" erläutert Thomas Westhoff, IT-Leiter der Hans Brandenburg GmbH.

Vodafone Deutschland präsentiert auf der CeBIT 2011 in Hannover im Pavillon P32 vom 1. bis zum 4. März innovative Lösungen für Geschäftskunden aus einer Hand. Maßgeschneidert sorgen sie für effizientere Geschäftsprozesse in Unternehmen, im Außendienst, an Heimarbeitsplätzen oder an deren Standorten im In- und Ausland. Das Angebot reicht von individuellen Mobilfunklösungen bis zur weltweiten Vernetzung per Festnetz.

Download Pressebild


Cloud Services

Cloud Services

Format: ZIP

Kontakt

Vodafone Deutschland

ist mit 11.000 Mitarbeitern und 9,6 Milliarden Euro Umsatz einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovativer und integrierter Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf steht Vodafone Deutschland für Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetz sowie Internet und Breitband-Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Vodafone stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die Vodafone Stiftung Deutschland initiiert und fördert als gesellschaftspolitischer Think-Tank zahlreiche Programme auf den Feldern Bildung, Integration und soziale Mobilität. Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. Weitere Informationen unter www.vodafone.de.

Weitere Informationen für Journalisten:
blog.vodafone.de
twitter.com/vodafone_medien

Journalistenfragen beantwortet:
Vodafone GmbH
Konzernkommunikation
Ferdinand-Braun-Platz 1
40549 Düsseldorf
E-Mail: presse@vodafone.com

Kundenfragen beantwortet kostenlos und rund um die Uhr:
Vodafone-Kundenbetreuung unter 0172 / 1212 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 12 (aus allen anderen Netzen) sowie das Vodafone-BusinessTeam unter 0172 / 1234 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 34 (aus allen anderen Netzen)