Pressemitteilungen von Vodafone zur IFA 2014

Pressemitteilung

08.09.2014

 

IFA 2014

Samsung Galaxy Note 4 und neue Wearables demnächst bei Vodafone

  • Vorverkauf Galaxy Note 4 startet am 12. September
  • IFA Trend Wearables: Samsung Gear S und Gear VR auch bei Vodafone

Düsseldorf/Berlin, 8. September 2014 - Am 12. September startet Vodafone den Vorverkauf für das Samsung Galaxy Note 4. Das auf der IFA vorgestellte Flaggschiff ist voraussichtlich ab Oktober bei Vodafone zum Preis von 799,90 Euro verfügbar. In Verbindung mit einem Red-Tarif werden die Düsseldorfer das Smartphone schon ab 99,90 Euro anbieten. Auch die Smartwatch Samsung Gear S sowie die neue Virtual-Reality-Brille Gear VR werden bei Vodafone erhältlich sein. Damit erweitert der Düsseldorfer Telekommunikationskonzern sein Portfolio auch um trendige Wearables.

Das Samsung Note 4 ist mit einem 5,7 Zoll Super-AMOLED-Display ausgestattet. Wie beim Vorgänger können auch hier Notizen und Zeichnungen einfach mit dem Eingabestift "S Pen" erstellt werden. Die Hauptkamera löst mit 16 Megapixel aus und kann Videos in 4K aufzeichnen. Highlight ist das LTE-Modem der Kategorie 6. Damit ist das Smartphone schon heute mit Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s im Netz von Vodafone äußerst schnell unterwegs. Und schon bald rüsten die Düsseldorfer die ersten 50 Großstädte mit 225 Mbit/s schnellem Turbo-LTE aus. Ab dem 12. September kann das Samsung Note 4 unter www.vodafone.de/note4 mit einem Red-Tarif ab 99,90 Euro vorbestellt werden, ohne Laufzeit-Tarif kostet es ab 799,90 Euro.

Mit der Gear S bringt Samsung eine Smartwatch mit Mobilfunk-Modem auf den Markt. So ist die Uhr auch ohne Verbindung zum Smartphone voll funktionsfähig. Anrufe, Nachrichten und Apps lassen sich jederzeit über das 3G-Netz von Vodafone aufrufen. Dank eingebautem Schrittzähler, Höhenmesser und GPS-Empfänger ist die Uhr ein geeigneter Begleiter beim Sport. Die Gear S kommt mit einem gebogenen 2-Zoll-Display und ist bei Vodafone ab Oktober erhältlich.

Virtuelle Realität bietet die Computerbrille Samsung Gear VR. Die Brille mit einem Einsatz für das Galaxy Note 4 schafft ein neues Entertainment-Erlebnis für den Heimbedarf. Nutzer spielen damit in der Ich-Perspektive, tauchen in dreidimensionale Welten ein und erleben Kinoatmosphäre auf dem Sofa. Informationen zum Preis und genauen Verkaufsstart folgen zeitnah.

Besuchen Sie Vodafone auf der IFA 2014 in Halle 18, Stand 101. Unter www.vodafone.de/presse finden Sie alle Informationen sowie Fotos, Video- und Audiomaterial.

Kontakt

Vodafone Deutschland
ist mit 10.500 Mitarbeitern und 9,8 Milliarden Euro Umsatz (gemeinsam mit Kabel Deutschland) einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovativer und integrierter Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf steht Vodafone Deutschland für Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetz sowie Internet und Breitband-Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Vodafone stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die Vodafone Stiftung Deutschland initiiert und fördert als gesellschaftspolitischer Think-Tank zahlreiche Programme auf den Feldern Bildung, Integration und soziale Mobilität. Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. Weitere Informationen unter www.vodafone.de.

Weitere Informationen für Journalisten:
blog.vodafone.de
twitter.com/vodafone_medien

Journalistenfragen beantwortet:
Vodafone GmbH
Konzernkommunikation
Ferdinand-Braun-Platz 1
40549 Düsseldorf
E-Mail: presse@vodafone.com

Kundenfragen beantwortet kostenlos und rund um die Uhr:
Vodafone-Kundenbetreuung unter 0172 / 1212 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 12 (aus allen anderen Netzen) sowie das Vodafone-BusinessTeam unter 0172 / 1234 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 34 (aus allen anderen Netzen)