CeBIT-Pressemappe 2010

01.03.2010  

CeBIT 2010
Vodafone Geschäftskundensparte wächst
Vodafone Deutschland präsentiert sich auf der CeBIT als integrierter Komplettanbieter für Geschäftskunden. Der Düsseldorfer Konzern ist Vorreiter der Branche: Kunden werden kombinierte Produkte aus Festnetz, Mobilfunk und IT-Services angeboten. Diese Strategie greift und sorgt dafür, dass die Vodafone Geschäftskundensparte entgegen den aktuellen Marktrends wächst und deutlich Marktanteile gewinnt.

01.03.2010  

CeBIT 2010
"OfficeNet": mobile Nutzung der Telefonanlage
Vodafone greift im klassischen Telefonanlagen-Markt an und stellt die Firmen-Lösung "OfficeNet" vor. Die virtuelle Telefonanlage aus dem Netz macht Unternehmen noch effizienter und flexibler. Bislang nötige Investitionen in klassische, Hardware-basierte TK-Anlagen sind dank der konvergenten Lösung nicht mehr nötig.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Vodafone wird exklusiver Kommunikationspartner des Freistaates Bayern
Vodafone Deutschland wird exklusiver Telekommunikationsausrüster des Freistaates Bayern. Der Düsseldorfer Konzern übernimmt ab sofort den Ausbau und Betrieb der kompletten Kommunikationsinfrastruktur und stellt alle Telefondienste bereit. Zudem betreibt der Anbieter das verschlüsselte Datennetzwerk und die polizeilichen Standleitungen für die bayerischen Dienststellen. Vodafone ist außerdem für das Zubringernetz und für die Anbindung der Einsatzzentralen an die Vermittlungsstellen des Digitalfunks der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) in Bayern verantwortlich.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Vodafone auf Kunden-Erfolgskurs
Vodafone erneuert die Datenautobahn der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD). Der Düsseldorfer Konzern ist damit für alle täglichen Fernseh- und Hörfunk-Leitungsverbindungen sowie Daten- und Kommunikationsflüsse innerhalb der ARD verantwortlich. Neben der ARD setzt künftig auch der Landschaftsverband Rheinland (LVR) auf den integrierten Anbieter. Vodafone unterstützt den Verband bei der Schaffung einer komplett neuen Kommunikations- und Netz-Infrastruktur.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Ethernet-Technik löst klassische Standleitung ab
Vodafone Deutschland komplettiert sein Angebot für das vernetzte Arbeiten von Unternehmen. Zur CeBIT stellt der integrierte Kommunikationskonzern seinen neuen Dienst "Ethernet Business Services" vor. Die Ethernet-Technik erlaubt es, lokale Netzwerke standortübergreifend miteinander zu verbinden. Vodafone bietet den Service unabhängig von der räumlichen Entfernung zwischen den verbundenen Standorten zum Festpreis an.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Neue PC-Datensicherung bietet Komfort und Sicherheit
Auf der CeBIT präsentiert Vodafone Deutschland seinen neuen Online-Service "PC Backup PRO". Damit können Geschäftskunden ihre Daten automatisch online sichern und jederzeit wiederherstellen. Die Daten werden dabei auf räumlich voneinander getrennten Server-Plattformen des Speicherspezialisten EMC² abgelegt. Die Anwendung lässt sich einfach installieren und den individuellen Bedürfnissen anpassen. Unternehmen können ihre Daten kostensparend und absolut sicher speichern.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Navigator Pro: intelligente Navigation und Ortung
Mit "Navigator Pro" startet Vodafone Deutschland einen Dienst für intelligente Navigation und Ortung. Damit lassen sich erstmals im Internet erstellte Routen direkt auf Handys übertragen. "Navigator Pro" ist speziell für Unternehmen mit Außendienst-Mitarbeitern geeignet. Das System erlaubt die intelligente Vernetzung der Terminplanung mit den Aufenthaltsorten der Mitarbeiter. Firmen können so beispielsweise die dienstlichen Routen der Angestellten zentral steuern und deren Einsätze optimieren.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Idee und Konzept für die eigene Firmen-Applikation
Vodafone erweitert zur CeBIT seine sogenannte App-Initiative. Der Kommunikationskonzern berät ab sofort Firmen beim Entwickeln und Umsetzen von eigenen Handy-Applikationen. So werden unter anderem das passende Betriebssystem, der Endgeräte-Hersteller und der geeignete App-Store für das Produkt des Kunden empfohlen. Vodafone vermittelt darüber hinaus zertifizierte Partner, unterstützt in seinem Test & Innovation Center mit standardisierten Qualitätsprüfungen und hilft bei der Vermarktung der Applikationen.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Vodafone verstärkt sein Engagement im Wachstumsmarkt M2M
Der integrierte Kommunikationskonzern Vodafone und Cinterion, Marktführer drahtloser Module, vertiefen die Zusammenarbeit im Bereich M2M-Kommunikation. M2M steht für den automatisierten Informationsaustausch zwischen Maschinen, Automaten oder Fahrzeugen. Ziel der strategischen Allianz ist die Erschließung des wachsenden M2M-Marktes mitsamt seiner vielfältigen Anwendungsgebiete.

01.03.2010  

CeBIT 2010
Vodafone treibt ICT-Business voran
Vodafone Deutschland stärkt sein Geschäft im Bereich Information Communication Technology (ICT): Mit Blick auf diesen Wachstumsmarkt der integrierten Lösungen für Geschäftskunden kooperiert der Kommunikationskonzern ab sofort mit dem global tätigen IT-Dienstleister und ICT-Spezialisten CSC. Damit erweitert Vodafone sein Netzwerk mit einem weiteren, hochkarätigen Kooperationspartner.

CeBIT-Preview-Pressemappe 2010

28.01.2010  

CeBIT PreView 2010
Komplettlösungen für Unternehmen
Auf der 25. CeBIT vom 2. - 6. März 2010 präsentiert Vodafone Deutschland integrierte Komplettlösungen für Geschäftskunden.

28.01.2010  

CeBIT PreView 2010
Ethernet-Technik löst klassische Standleitung ab
Vodafone Deutschland komplettiert sein Angebot für das vernetzte Arbeiten von Unternehmen. Zur CeBIT stellt der integrierte Kommunikationskonzern seinen neuen Dienst "Ethernet Business Services" vor.

28.01.2010  

CeBIT PreView 2010
Komfort und Sicherheit durch neue PC-Datensicherung
Ab sofort ist der neue Online-Service PC Backup PRO in Deutschland verfügbar. Mit der Software-Lösung von Vodafone können Geschäftskunden ihre wichtigsten gespeicherten Daten automatisch online sichern und jederzeit wiederherstellen.

28.01.2010  

CeBIT PreView 2010
Navigator Pro: intelligente Navigation und Ortung
Mit Navigator Pro startet Vodafone Deutschland einen Dienst für intelligente Navigation und Ortung. Damit lassen sich erstmals im Internet erstellte Routen direkt auf Handys übertragen.

28.01.2010  

CeBIT PreView 2010
Idee und Konzept für die eigene Firmen-Applikation
Vodafone erweitert zur CeBIT seine App-Initiative. Der Kommunikationskonzern berät ab sofort Firmen beim Entwickeln und Umsetzen von eigenen Handy-Applikationen (Apps).

Kontakt

Vodafone Deutschland

ist mit 12.000 Mitarbeitern und 9,6 Milliarden Euro Umsatz einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovativer und integrierter Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf steht Vodafone Deutschland für Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetz sowie Internet und Breitband-Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Im Juli 2011 untersuchte die Stiftung Warentest die Netze aller vier deutschen Netzbetreiber und zeichnete das Netz von Vodafone mit dem Qualitätsurteil "Gut (2,4)" aus. Vodafone stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die Vodafone Stiftung Deutschland initiiert und fördert als gesellschaftspolitischer Think-Tank zahlreiche Programme auf den Feldern Bildung, Integration und soziale Mobilität. Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. www.vodafone.de.

Journalistenfragen beantwortet:
Vodafone D2 GmbH
Konzernkommunikation
Am Seestern 1
40547 Düsseldorf
E-Mail: presse@vodafone.com

Kundenfragen beantwortet kostenlos und rund um die Uhr:
Vodafone-Kundenbetreuung unter 0172 / 1212 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 12 (aus allen anderen Netzen) sowie das Vodafone-BusinessTeam unter 0172 / 1234 (aus dem deutschen Vodafone-Netz) oder 0800 / 172 12 34 (aus allen anderen Netzen)


Direkt zu ...


RSS-Feed