VideoTelefonie

Mit VideoTelefonie powered by UMTS können Sie Ihrem Gesprächspartner über weite Entfernungen so nah sein, als säßen Sie ihm gegenüber.


Ihre Vorteile mit VideoTelefonie:

  • Telefongespräche persönlicher gestalten und mehr Nähe vermitteln: Beim Telefonieren sehen Sie Ihren Gesprächspartner und können ihm direkt in die Augen schauen.
  • Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte: Zeigen Sie anderen Menschen, wie es um Sie herum aussieht oder präsentieren Sie z. B. Ihr aktuelles Outfit, ein Sonderangebot beim Einkaufen, Ihren neuen Schwarm oder Ihren Traumwagen.
  • Gleichzeitiges Übertragen von Ton und Bild
Videocalls aufbauen
1. Nummer des Gesprächspartners eingeben und Videotelefonie-Taste drücken
2. Sobald der Gesprächspartner abhebt, Kamera wahlweise auf sich oder auf die Umgebung richten (das übertragene Bild ist im Display rechts oben zu sehen). Schon wird das Bild live auf das Handy-Display übertragen.

Videocalls annehmen
1. "Annahme" drücken

2.

"Mich zeigen" drücken, um Ihrem Gesprächspartner das eigene Bild zu zeigen.

Während des VideoCalls können Sie ...
... die Kamera drehen und wählen, ob Sie sich selbst oder Ihre Umgebung zeigen möchten.
... das eigene Bild ausschalten und nicht mehr übertragen, wenn Sie unter Optionen "Kamera stumm" drücken.

VideoTelefonie steht allen Vodafone-UMTS-Kunden mit Laufzeitvertrag zur Verfügung und muss nicht zusätzlich gebucht werden.

Hinweis: Um VideoTelefonie zu nutzen, benötigen beide Gesprächspartner ein geeignetes UMTS-Handy und müssen sich in einem Bereich mit UMTS-Versorgung aufhalten.


Preise in Euro inkl. MwSt.
(Preise in Euro exkl. MwSt.)
Vodafone-Tarif mit Inklusiv-Minuten, Vodafone-SuperFlat und SuperFlat SIM-only, Vodafone KombiComfort, Vodafone Basic, andere Vodafone- und D2-Tarife
Minutenpreise VideoTelefonie national1
Netzintern
VideoTelefonie zum Sprachpreis: Preise/Taktung entsprechen immer den
jeweiligen Konditionen Ihres Tarifs für ein entsprechendes Sprachtelefonat
(HappyOptionen und etwaige Inklusiv-Minuten werden angerechnet)
in andere dt. Mobilfunknetze
Minutenpreise VideoTelefonie in internationale Mobilfunknetze3
nach Europa2 (Nebenzeit) 1,32 (1,112)
nach Europa2 (Hauptzeit) 1,94 (1,629)
nach USA/Kanada 2,04 (1,716)
Übrige Welt 3,07 (2,578)
Minutenpreise für VideoTelefonie in ausl. Netzen (Roaming)3
abgehend Preis des ausländischen Netzbetreibers zzgl. 25 % Bearbeitungsaufschlag
ankommend (Europa) 1,12 (0,940)
ankommend (USA / Kanada) 1,32 (1,112)
ankommend (Übrige Welt) 3,06 (2,569)
 
Einrichtung Kostenlos
Basispreis Kostenlos
  1. Preise gelten nicht für VideoTelefonie-Verbindungen zu Sondernummern.
  2. Alle europ. Länder sowie Ägypten, Algerien, Israel, Jordanien, Libanon, Lybisch Arabische Dschamahirija, Marokko, Russische Föderation (Orte westl. des 40. geogr. Längengrades, wie zum Beispiel Moskau oder St. Petersburg), Syrien (Arabische Republik), Türkei, Tunesien.
  3. Bei VideoTelefonie in ausländ. Mobilfunknetze gilt die Taktung des jeweiligen Tarifs für Sprachtelefonate in ausländ. Mobilfunknetze. Bei VideoTelefonie in ausländ. Netzen gilt die Taktung des ausländ. Netzbetreibers für VideoTelefonie.
  4. Nur mit geeigneten Endgeräten. Vodafone UMTS schon in über 2.000 deutschen Städten und Gemeinden.

Nutzen Sie VideoTelefonie auch im Ausland

Ein Videogespräch aus Deutschland zu einem deutschen Vodafone-Kunden - zum Beispiel - in Portugal kostet für den Anrufer genauso viel wie ein normales Telefonat innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes. Der Empfänger des Videoanrufes in Portugal trägt die Kosten für die Weiterleitung des Gesprächs ins Ausland, der wie ein ankommendes Telefongespräch im Ausland abgerechnet wird.1


Hält sich der Vodafone-Kunde im Ausland auf, sieht die Abrechnung wie folgt aus: Ein aus dem ausländischen Vodafone-Netz abgehender Videoanruf wird genau wie ein abgehendes Sprachtelefonat berechnet. Analog dazu zahlt der Kunde für ein ankommendes Videotelefonat nicht mehr als für ein herkömmliches, ankommendes Mobilfunkgespräch.


Videotelefonie im Ausland ist in folgenden Netzen möglich:

Vodafone-Netze Andere ausländische Netze
Vodafone Großbritannien Polkomtel Polen
Vodafone Spanien SmarTone HongKong
Vodafone Italien T-Mobile Österreich
Vodafone Portugal TMN Portugal
Vodafone Schweden MobileOne Singapur
Vodafone Niederlande Singtel Singapur
Vodafone Griechenland Elis Finnland
SFR Frankreich Orange Israel
Vodafone Irland VoxMobile Luxemburg
Proximuns Belgien CSL Hongkong
Swisscom Mobile Schweiz One Österreich
Mobilkom Österreich VIP-NET Kroatien
Mobilfon Rumänien
  Optimus Portugal
  1. Nicht für CallYa





Hilfe & Support