Entdecke Highspeed-Internet
Entdecke Highspeed-Internet
Entdecke Highspeed-Internet
Surf gigaschnell, egal wo Du wohnst! Surf gigaschnell, egal wo Du wohnst!

Surf gigaschnell, egal wo Du wohnst!

Das gibt's nur bei uns: Surf mit Highspeed über eine der 3 großen Technologien im Netz – per DSL, Kabel oder LTE – je nachdem, wo Du wohnst.

Kabel: mit GigaSpeed im Internet Kabel: mit GigaSpeed im Internet

Kabel: mit GigaSpeed im Internet

Ins Internet gehst Du über das Kabel-Glasfasernetz, über das Du auch Kabel-TV nutzt. Das ist ideal für Streaming und größere Downloads. Denn Du erreichst enorme Geschwindigkeiten: je nach Gebiet bis zu 1000 Mbit/s. Du bekommst Kabel in 13 Bundesländern von Vodafone und in den übrigen von Unitymedia. Nimm einfach eins unserer Angebote.

Deine Vorteile mit Vodafone Kabel

  • Bis zu 1000 Mbit/s, also Tempo pur für alle Anwendungen
  • Preis und Leistung in Bestform
DSL – schnelles Internet per Telefonleitung DSL – schnelles Internet per Telefonleitung

DSL – schnelles Internet per Telefonleitung

Mit DSL holst Du Dir Highspeed-Internet über die Telefonleitung. Jetzt sogar mit bis zu 250 Mbit/s. Damit bist Du bestens gerüstet für flüssiges Surfen bei den verbreiteten Anwendungen. Gut zu wissen: Vodafone DSL gibt's an fast allen Orten.

Deine Vorteile mit Vodafone DSL

  • Flüssiges Surfen für vielfältige Anwendungen
  • Komfortabel telefonieren
  • Tarife mit bis zu 250 Mbit/s, um z. B. Filme in HD abzurufen
  • Starkes Preis-Leistungsverhältnis
LTE – Breitband-Internet per Funkverbindung LTE – Breitband-Internet per Funkverbindung

LTE – Breitband-Internet per Funkverbindung

Die LTE-Technologie überzeugt nicht nur beim mobilen Surfen. Du kannst sie auch zu attraktiven Konditionen zuhause nutzen – mit Datengeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s.

Deine Vorteile mit Vodafone LTE

  • Flexibler drahtloser Breitband-Anschluss fürs Surfen und Telefonieren
  • Schnelles Internet mit bis zu 300 Mbit/s (unter optimalen Bedingungen an immer mehr Standorten)1
  • Gibt's durch Netzausbau in immer mehr Regionen
Surf mit Highspeed, wenn andere offline sind Surf mit Highspeed, wenn andere offline sind

Surf mit Highspeed, wenn andere offline sind

Die Vodafone GigaGarantie für Dein Zuhause: Hol Dir das sicherstes Highspeed-Internet. Sei immer online, auch wenn Dein Internet noch nicht angeschaltet ist oder mal nicht funktioniert. Mit GigaSpeed übers Mobilfunknetz. So bleibst Du mit Deinen Liebsten verbunden.

Das bekommst Du

  • Internet über Mobilfunk
  • Ultraviel Datenvolumen fürs Streamen
  • Maximale Geschwindigkeit fürs Gamen

Wechsel zu uns und wir kümmern uns um den Rest

SpeedCheck

SpeedCheck

Prüf selbst, wie schnell Du surfst.

Wechselservice

Wechselservice

Wir machen Dir den Wechsel leicht.

Allgemeine Infos zur Netzregulierung:

  1. Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz: Bis zu 500 Mbit/s im Download mit dem 5G-Premium-Router, bis zu 300 Mbit/s im Download mit dem Basic-Router GigaCube, und mit beiden Routern bis zu 50 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2019: 67,40 Mbit/s im Download in Stadtgebieten (Walktest). Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Dein eingesetzter Router muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download steht derzeit in über 60 Städten, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s sogar in über 590 Städten zur Verfügung (Stand Dezember 2018). Eine Liste der Städte findest Du auf vodafone.de/netz. Dort und in der Mein-Vodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. In Deinem Tarif profitierst Du außerdem künftig im Inland von der neuen 5G-Netz-Technologie. Unter optimalen Bedingungen kannst Du damit Geschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload erreichen. Sobald unsere ersten 5G-Mobilfunk-Stationen verfügbar sind, kannst Du dort ohne Zusatzkosten auch im 5G-Netz surfen. Die ersten Stationen werden voraussichtlich im Sommer 2019 in ersten ausgewählten Städten in Betrieb genommen, anschließend erfolgt ein schrittweiser Ausbau. Um das 5G-Netz nutzen zu können, benötigst Du einen 5G-fähigen Router.

    Wir nehmen keine Verkehrsmanagement-Maßnahmen vor, die die Qualität des Internet-Zugangs, die Privatsphäre oder den Schutz personenbezogener Daten beeinträchtigen. Um Engpässe zu vermeiden, behalten wir uns vor, Verkehrsmanagement-Maßnahmen einzuführen, um den Verkehrsfluss zu optimieren. Gleiches gilt für Maßnahmen zur Sicherung der Integrität und Sicherheit des Netzes. Es gilt außerdem für Maßnahmen, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erforderlich sind, z.B. für Katastrophenfälle. Zur Sicherung der Integrität und Sicherheit des Netzes können z.B. Portsperren eingerichtet werden, wodurch einzelne Anwendungen oder Dienste, die die geblockten Ports nutzen, beeinträchtigt werden bzw. nicht über diese Ports nutzbar sind. Angaben zu den dauerhaft gesperrten Ports und zu den Auswirkungen auf die Anwendungs- bzw. Dienstenutzung finden Sie unter www.vodafone.de/portsperren. Es können darüber hinaus kurzfristige Sperrungen eingerichtet sein.

    Die Geschwindigkeit Deiner Internet-Verbindung kannst Du in der MeinVodafone-App überprüfen. Bei erheblichen Abweichungen von der jeweiligen beworbenen Download- oder Upload-Geschwindigkeit kann die Nutzung des Internets deutlich verlangsamt sein. Z. B. sind Downloads und das Laden von Internet-Seiten deutlich verlangsamt oder nicht möglich. Audio- und Video-Streaming Dienste sind nicht oder nur mit erheblichen Einschränkungen nutzbar. Inwieweit Du Apps nutzen kannst, hängt von den Anforderungen der jeweiligen App ab. Die Nutzung von LTE kann Deine Datengeschwindigkeit um bis zu 0,03 Mbit/s im Down- und Upload reduzieren. Wenn Du das vereinbarte Datenvolumen erreicht hast, surfst Du mit geringerer Geschwindigkeit weiter. Instant Messaging Dienste, E-Mails oder vergleichbare Dienste kannst Du weiterhin nutzen. Bei großem Datenumfang, z. B. durch Bilder oder Videos, ist die Nutzung aber deutlich langsamer. Downloads und das Laden von Internet-Seiten sind deutlich verlangsamt oder nicht möglich. Audio- und Video-Streaming-Dienste sind nicht oder nur mit erheblichen Einschränkungen nutzbar. Inwieweit Du Apps nutzen kannst, hängt von den Anforderungen der jeweiligen App ab. Werden die vertraglich zugesicherten Up- und Download-Geschwindigkeiten im deutschen Vodafone-Netz anhaltend oder dauerhaft wiederholt erheblich unterschritten, kannst Du als Kunde eine Beschwerde an Vodafone richten. Oder eine angemessene Frist zur Nacherfüllung setzen. Wird die Leistung dann weiterhin nicht vertragsgemäß erbracht, kannst Du kündigen.

    Datenvolumen und Drosselung: Im Tarif GigaCube hast Du pro Rechnungszeitraum 125 GB, im Tarif GigaCube Max 250 GB Highspeed-Datenvolumen im deutschen Vodafone-Netz. Hast Du das Inklusiv-Volumen verbraucht, surfst Du mit höchstens 32 kbit/s. Wir informieren Dich per E-Mail, wenn Du 80 % und wenn Du 100 % verbraucht hast. Ungenutztes Datenvolumen verfällt. Wir behalten uns vor, die Verbindung nach je 24 Stunden automatisch zu trennen. Am Ende jeder Verbindung, mindestens aber nach 24 Stunden, runden wir auf die nächsten 100 kB auf. Dein Datenvolumen gilt nur für den APN home.vodafone.de und nur im deutschen Vodafone-Mobilfunknetz.