Noch schnelleres DSL

Schnelleres DSL ohne Aufpreis Schnelleres DSL ohne Aufpreis

Schnelleres DSL ohne Aufpreis

Noch bessere Sprachqualität und höhere Upload-Geschwindigkeit: Prüf hier, ob auch Du dabei bist!

Das sind Deine Vorteile:

Gute Nachrichten für Dich als Festnetz-Nutzer: Ab sofort setzt Vodafone bei DSL-Anschlüssen bis 16 Mbit/s auf den neuesten Technik-Standard Annex J. Verbessert wird damit neben der Upload-Geschwindigkeit auch die Sprachqualität für Telefonate, die über das Festnetz geführt werden.

Wenn Du bereits Kunde bist und Dein Anschluss Annex J nutzen kann, musst Du nichts unternehmen. Innerhalb der nächsten Monate wird automatisch umgestellt.

Gib hier auf der Seite Deine Nummer ein und prüf, ob Du bereits auf Annex J umgestellt wurdest.



Bist Du bereit für das noch schnellere DSL?



Häufig gestellte Fragen

Was ändert sich für mich bei der Umstellung?

Wir wechseln Deinen DSL-Anschluss in das modernste Vodafone-Netz. Du profitierst besonders von einer viel besseren Sprachqualität und schnelleren Uploads. Dein Vertrag ändert sich nicht.

Kann es zu längeren Ausfällen kommen?

Bei der Umstellung auf das modernste Netz kommt es zu einem Leistungsausfall von ca. 5 Minuten. Deine EasyBox startet selbständig neu.

Was ist Annex J?

Annex J wird als entbündeltes DSL bezeichnet. Das heißt, die früher für Analog oder ISDN notwendigen Frequenzbänder werden komplett für den Upload genutzt. So bekommt jeder Kunde mit Annex J mehr Upload-Bandbreite. Der Telefon-Anschluss läuft über IP.

Funktioniert Annex J auch bei VDSL?

Annex J gibt es nicht bei VDSL, sondern nur bei ADSL 2+.

Wird mein ISDN-Anschluss auch umgestellt?

Nein, es werden nur ADSL TAL NGN Anschlüsse umgestellt.

Was ist das für ein modernes Netz?

Bei der Netz-Modernisierung geht es um einen Technologie-Wechsel von Annex B zu Annex J. In Deutschland war bislang Annex B üblich. Bei Annex B bleibt das untere Frequenzband bis 120 kHz dem Telefonsignal vorbehalten. Das DSL-Trägerband beginnt erst ab 138 kHz. Gerade dieser niedrige Frequenzbereich ist aber im Kupferkabel besonders reichweitenstark. Denn er wird weniger stark gedämpft als die höheren Frequenzen. Bei Annex J wird nun auch dieser Frequenzbereich für das DSL-Signal genutzt.

Muss ich meine EasyBox neu starten?

Nein, nach der Umstellung startet Deine Easy Box völlig selbständig. Danach nutzt Du bereits das modernste DSL-Netz.

Welche EasyBox ist AnnexJ fähig?

Easy Box 904x DSL
EasyBox 803 mit folgenden Firmware-Versionen: 30.05.225, 30.05.221, 30.05.219

Kann ich meine Fritzbox nicht mehr nutzen?

Kein Problem: Es werden nur Kundenanschlüsse umgestellt, die sich kürzlich mit einer kompatiblen EasyBox im Netz angemeldet haben.

Wer hilft, wenn mal etwas nicht funktioniert?

Du erreicht unseren Kundenservice unter der Rufnummer 0800 172 12 12 24 Stunden am Tag. Und das vollkommen kostenlos. Unsere Mitarbeiter beantworten gerne alle Fragen zu Deiner Umstellung.