Netz-Experten-Tipps DSL

Tipps für DSL Tipps für DSL

Kompetente Hilfe bei Netz-Einschränkungen

Ihr DSL-Netz ist in Ihrem Zuhause unentbehrlich. Was aber tun, wenn es mal nicht so gut funktioniert, wie Sie es gewohnt sind? Unsere Netz-Experten zeigen Ihnen, wie Sie einfach und schnell eine Lösung finden. Und wenn es doch einmal komplizierter wird, sprechen Sie einfach persönlich mit unseren Experten. Rufen Sie uns einfach an unter 0800 172 12 12. Sagen Sie "Netz-Experte", wenn Sie nach Ihrem Anliegen gefragt werden.

Ihr DSL-Netz ist eingeschränkt. Was jetzt?

Dass Sie von einer Einschränkung betroffen sind, tut uns leid. Hier lesen Sie, wie Sie am schnellsten Hilfe finden. Unsere Netz-Experten geben alles, damit Sie schnell wieder am Netz sind.

Sofort-Hilfe für Ihr Netz:

  • Finden Sie mit dem Netz-Experten-Check heraus, ob Ihre Rufnummer von einer Störung betroffen ist. In vielen Fällen bekommen Sie sogar gleich eine Info, wann Ihr Netz wieder läuft. Wenn Sie eine Störung sehen, arbeiten wir schon mit Hochdruck an einer Lösung.
  • Ist keine Störung bekannt, bekommen Sie im Netz-Experten-Check hilfreiche Tipps, um Ihr Anliegen zu lösen. Und wenn Sie nicht weiterkommen, lassen Sie sich von unseren Netz-Experten einfach zurückrufen. Unseren Rückruf-Service bieten wir Ihnen am Ende des Netz-Experten-Checks an, wenn Ihre Störung uns noch nicht bekannt ist.
  • Aktuelle Infos und Austausch mit anderen rund um Ihr Netz finden Sie außerdem in unserer Vodafone Community. Schauen Sie gern einmal vorbei.
Wie gut ist eigentlich mein Netz?

Highspeed-Surfen und -Downloaden zuhause ist aus Ihrem digitalen Alltag nicht mehr wegzudenken? Deshalb gibt es unser GigaNetz. Checken Sie mit unserem SpeedTest jederzeit ganz einfach, wie schnell Ihr persönliches DSL-Netz ist. Welche Geschwindigkeit Sie theoretisch nutzen können, hängt von den technischen Voraussetzungen und von Ihrem Bandbreiten-Tarif ab.

Wie messe ich meine Internet-Geschwindigkeit?

  • Messen Sie die Geschwindigkeit mit einem Gerät, das per LAN-Kabel mit Ihrem Router verbunden ist. Wenn Sie die Geschwindigkeit mit einem Gerät messen, das über WLAN mit dem Router verbunden ist, wird das Ergebnis verfälscht
  • Rufen Sie den SpeedTest auf und klicken Sie auf "Test starten". Bei der Messung wird neben der Up- und Download-Geschwindigkeit auch der sogenannte Ping-Wert (Latenz) gemessen. Je niedriger der Wert, desto besser.
  • Entsprechen die gemessenen Werte den Werten der Bandbreite, die Sie gebucht haben? Wenn nicht, wenden Sie sich bitte an unsere Netz-Experten. Halten Sie bitte dazu die Ticket-Nummer bereit, die Sie nach Abschluss der SpeedTest-Messung sehen. Mit ihr können unsere Netz-Experten Ihre Messung einsehen. Machen Sie vorher am besten 3 SpeedTests  zu unterschiedlichen Tageszeiten. Dann können wir Ihnen am schnellsten helfen.
Was tun bei schlechtem WLAN-Empfang?

Der SpeedTest über LAN-Kabel liefert gute Werte? Dann kann ein versteckt aufgestellter Router oder ein nicht richtig eingerichtetes WLAN die Ursache für Einschränkungen sein. Auch wenn die Einschränkung nicht auf unserer Seite liegt, lassen wir Sie hiermit nicht alleine.

Hier finden Sie die wichtigsten Infos:

  • So wie Ihnen geht es einigen Kunden. Deshalb haben wir dem Thema eine eigene Rubrik Alles zu WLAN gewidmet.
  • Die MeinWLAN-App funktioniert ganz einfach. Sie analysiert Ihr WLAN-Netz. Danach führt sie Sie Schritt für Schritt und mit vielen Abbildungen durch den Prozess. Probieren Sie es direkt aus. Hier finden Sie weitere Hinweise zur Bedienung der App.
  • Sie können die kostenlose MeinWLAN-App auch nutzen, wenn Sie kein Vodafone-Mobilfunk-Kunde sind.

Sie haben die MeinWLAN-App noch nicht? Laden Sie sie hier herunter.