Bereit für die Zukunft
Bereit für die Zukunft
Bereit für die Zukunft

5G - das Kommunikationsnetz für die Gigabit Society

In der digitalen, vernetzten Zukunft werden allgegenwärtige, hochverfügbare Kommunikationsnetze Realität. Dabei sind die Anforderungen an Kommunikation je nach Ökosystem völlig unterschiedlich. Ob Sensor, Fahrzeug oder Rechenzentrum - die Netze der Zukunft müssen vielfältigste Kommunikationsszenarien zuverlässig und performant abbilden.

quote field

Technologie-Mix Technologie-Mix

Technologie-Mix

Erst die richtige Kombination und das reibungslose Zusammenspiel unterschiedlicher Technologien schaffen die Voraussetzung für die Kommunikationsnetze der digitalen, vernetzten Welt von morgen. In unseren Laboren betreiben wir schon heute die Netze der Zukunft.

Narrowband-IoT

Narrowband-IoT ist eine neue 3GPP-Technologie. Dabei werden geringe Datenmengen durch eine schmalbandige Kommunikation im "Internet der Dinge" (IoT) übertragen.

Ihre Vorteile von Narrowband IoT Ihre Vorteile von Narrowband IoT

Ihre Vorteile von Narrowband-IoT

Sicherer Versand geringer Datenmengen in Mobilfunk-Netzwerken

  • Lange Batterielaufzeit durch extrem geringen Energieverbrauch
  • Hervorragende Gebäudedurchdringung und Abdeckung
  • Kosteneffiziente Implementierung durch geringe Komponentenkosten
  • Lizensiertes Spektrum garantiert eine qualitativ hochwertige Übertragung
  • Bestmögliche Sicherheit bei der Datenübertragung durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Generation Geschwindigkeit: 5G

5G wird in den Jahren bis 2020 zum Standard werden. Und Vodafone ist mittendrin: bei der Standardisierung 3GPP und bei der Entwicklung und Erprobung der Technologie.

5G auf einen Blick
5G auf einen Blick

5G auf einen Blick

Zukünftige Anwendungen haben hohe Anforderungen - an Geschwindigkeit und Latenz.

Blitzschnelle Reaktionen im Netz

  • Datenraten in Höhe von 10 GB/s und Latenzzeiten von unter 1 Millisekunde
  • Mehr Kapazität für die gleichzeitige Verbindung von Milliarden Geräten
  • Verbesserte Energieeffizienz der Komponenten

Zukünftige Anwendungsbereiche

  • Automatisiertes bzw. autonomes Fahren
  • Augmented und Virtual Reality, z.B. im Gaming-Bereich
  • Industrieautomatisierung und Anwendung im taktilen Internet
  • Entwicklungssystem
  • Testanwendungen
  • Entwicklungssystem
    Entwicklungssystem
    Entwicklungssystem

    Auf dem Weg zu 5G
    2015 haben wir mit Ericsson eine Absichtserklärung zum Thema 5G geschlossen. Im Rahmen unserer Partnerschaft ist seit Anfang 2016 ein 5G-Test- und Entwicklungssystem im VIP-Lab Düsseldorf in Betrieb. Damit haben wir eine Verbindung zum Ericsson Eurolab in Aachen. Unser Ziel: Zusammen wollen wir die Entwicklung, Integration und Kommerzialisierung von 5G- und Cloud-Diensten vorantreiben.

  • Testanwendungen
    Testanwendungen
    Testanwendungen

    Kundennutzen testen
    Mit unserem Testsystem spielen wir die typischen Anwendungsfälle für 5G durch. Dabei berücksichtigen wir Network Slicing, dezentrale Cloud-Architekturen und Gigabit-Technologien. Außerdem testen wir weitere 5G-typische Szenarien für Privat- und Geschäftskunden.

LTE-V2X: Direktkommunikation für den Verkehr der Zukunft

Das autonome Fahren von Morgen wird erst Realität werden, wenn alle Verkehrsteilnehmer direkt miteinander kommunizieren können. LTE-Vehicle-to-anything (V2X) heißt der neue 3GPP-Standard für direkte Kommunikation von Fahrzeugen. Sie ermöglichen den direkten Versand von Daten ohne zwischengeschaltetes Mobilfunknetz und beschleunigen so den Datentransfer um ein Vielfaches.

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Bremsvorgänge oder Hindernisse erkennen, bevor sie für den Fahrer sichtbar sind, spart wertvolle Reaktionszeit. Wenn Fahrzeuge direkt und verzögerungsfrei miteinander kommunizieren, wird der Verkehr ein ganzes Stück sicherer. Und das Fahren deutlich entspannter.

Höhere Verkehrseffizienz & weniger Staus

Hohe Verkehrsdichte, energieeffizientes Platooning und optimierte Verkehrsflüsse erfordern kontinuierliche und lückenlose Kommunikation zwischen allen Verkehrsteilnehmern - sei es mobil oder stationär. Damit sparen Verkehrsteilnehmer Zeit

Gut für die Umwelt & das Portemonnaie

Durch LTE-V2X werden Verkehrsflüsse transparenter und besser steuerbar. So ergibt sich nicht nur eine Benzinersparnis für Autofahrer, sondern auch positive Effekte für die Umwelt.

LTE-Broadcast-Technologie ermöglicht die Übertragung von Videos oder Daten an alle Empfänger gleichzeitig

Damit könnte in Zukunft der terrestrische Rundfunk ersetzt werden. LTE-Broadcast erlaubt ein neues Medienerlebnis mit interaktiven Formaten - überall und jederzeit. Das haben wir schon häufig erfolgreich demonstriert.

Tore aus allen Perspektiven Tore aus allen Perspektiven

Tore aus allen Perspektiven

In den Stadien von Düsseldorf und Mönchengladbach wurden Fußballspiele aus verschiedenen Kamera-Perspektiven auf alle registrierten Geräte übertragen - in Echtzeit.

Kieler Woche hautnah Kieler Woche hautnah

Kieler Woche hautnah

Unsere VIP-Kunden konnten sich bei den Segelregatten live dazuschalten. Via LTE-Broadcast waren sie audiovisuell live auf den Booten dabei - und konnten Spannung und Nervenkitzel hautnah miterleben.

Nichts verpassen auf der Messe Nichts verpassen auf der Messe

Nichts verpassen auf der Messe

Während der IFA 2014 konnten Besucher mit LTE-Broadcast unseren Messestand aus allen Blickwinkeln erleben - egal, ob Bühnenshow, Outdoor-BMX-Parcours oder die Breakdance-Performance vor dem Sommergarten.

10-mal mehr Speed mit DOCSIS 3.1

Mit DOCSIS 3.1 führen wir den aktuellen Standard ein - und decken die gestiegenen Anforderungen für die Datenübertragung im Breitbandkabelnetz ab - für Internet und Telefonie. 

Ihre Vorteile
Ihre Vorteile

Ihre Vorteile von DOCSIS 3.1

Mit Koaxialkabel mehr Geschwindigkeit und Qualität

Um bis zu 60 % höhere Übertragungsraten durch:

  • Komplexe Modulationsverfahren
  • Verbesserte Fehlerkorrektur-Routinen
  • Besseres Dämpfungsverhalten des Koaxialkabels im Vergleich zu Twisted Pair

Alle Services in höchster Qualität:

  • State-of-the-art Datenraten und Verfügbarkeit im Zeitalter der Gigabit-Technologie
  • Homogene und plattformunabhängige Bereitstellung aller Services
  • Beste HD-Qualität 24/7 via Multipath-TCP und "Multi-Service-Proxies"