Dr. Axel Schulz: Vernetzer von Lehre, Forschung und Industrie

Dr Axel Schulz

Innovation braucht eine enge Vernetzung zwischen Lehre und Forschung, wo Visionen von morgen entstehen, und der Industrie, die diese Visionen umsetzt. Dafür steht Dr. Axel Schulz, Leiter des Vodafone Innovation Parks. Er begann im Oktober 1992 bei der Mannesmann Mobilfunk GmbH als Gruppenleiter Messteam im Netzbetrieb der Niederlassung Ost. 1999 wurde er Abteilungsleiter Netzplanung, von 2003 bis 2009 war er Niederlassungsleiter Technik. Bevor er am 1.4.2012 Direktor des Vodafone Test und Innovation Centers wurde, war er Regionalleiter Technik der Region Nord-West.

Dr. Axel Schulz hat Nachrichtentechnik mit der Spezialisierung elektronische & digitale Messtechnik studiert und in diesem Bereich promoviert. Bis heute ist er eng mit der Lehre verbunden: Von 1995 an hielt Dr. Axel Schulz Vorlesungen am Vodafone Lehrstuhl für mobile Kommunikationssysteme in Dresden. Dass er die Schnittstelle zwischen Industrie und dem universitären Bereich pflegt, hat für ihn auch pragmatische Gründe:


Gerade an der Schnittstelle zwischen Industrie und dem universitären Bereich tun sich immer wieder interessante Themen auf, die für die Grundlagenforschung und die kommerzielle Nutzung gleichermaßen interessant sind. Für den Innovation Park hat Dr. Axel Schulz klare Ziele: Die Begleitung bei der Einführung neuer Systemtechnikgenerationen im Vodafone-Netz, den Ausbau der externen Kundenbeziehungen und die Förderung vielversprechender Innovationen.

Der Innovation Park ist für ihn eine Plattform für die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Dies können Systemlieferanten, Terminal-Hersteller, StartUps oder Universitäten & Hochschulen sein. Kontakte in den Bereich des universitären Umfelds, die Zusammenarbeit mit VF Group R&D, die aktive Mitwirkung in BMBF- und anderen Projekten sowie die Sichtung und zielgerichtete Förderung interessanter StartUps schaffen ein Umfeld, in dem alle Beteiligte von einer Partizipation an einem prosperierenden Innovations- Park-Projekt profitieren können.

Dr. Axel Schulz gilt als ausgewiesener Experte für die Zukunft der Telekommunikationsnetze und hält häufiger Vorträge zum Thema, unter anderem auf der Breitbandtagung 2012 in Berlin.