Galaxy S5
GPS, Karte und Navigation

Multimedia


Nutzen Sie Ihr Samsung Galaxy S5 auch als tragbares Navigationssystem!

Es verfügt über einen GPS-Sensor und kann dadurch jederzeit Ihren aktuellen Standort bestimmen. Mit Hilfe eines Kartendienstes wie Google Maps können Sie so eine Route berechnen und sich von Ihrem Smartphone von einem Ort zum anderen navigieren lassen. Lesen Sie hier mehr zu Samsung Galaxy S5 GPS und Navigations-Einstellungen.

Holen Sie sich hier eine Anleitung, wie Sie GPS auf dem Handy ein- und ausschalten. Verwenden Sie GPS besser nur, wenn Sie es für die Navigation oder eine Standortbestimmung benötigen, da die Funktion bei ständigem Betrieb viel Energie verbraucht. Haben Sie GPS aktiviert, können Sie über Google Maps eine Route berechnen. Der Kartendienst ist auf Android-Smartphones wie dem Samsung Galaxy S5 bereits vorinstalliert und erhält regelmäßig Aktualisierungen. So sind die Karten immer auf dem aktuellen Stand. Sie finden hier Tipps, wie Sie Google Maps nutzen und erfahren unter anderem, wie Sie die Karte vergrößern oder verkleinern oder wie Sie eine Route erstellen. Sie haben dabei die Wahl zwischen verschiedenen Transportmitteln, können Samsung Galaxy S5 GPS und Navigations-Einstellungen also sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto, dem Fahrrad und sogar für den öffentlichen Personennahverkehr nutzen.