One M8
Sicherheitscodes

Einstellungen


Damit nicht jeder, der Ihr Smartphone in die Finger bekommt, auf Ihre Inhalte darauf zugreifen kann, gibt es verschiedene Einstellungen, die für mehr Sicherheit beim HTC One (M8) sorgen.

Hier bekommen Sie Tipps, wie Sie Ihr Handy sichern können.

Die erste Möglichkeit ist, eine Bildschirmsperre einzurichten. Wie Sie der Anleitung dazu entnehmen können, haben Sie dabei die Wahl zwischen verschiedenen Arten der Sperre. Sie können unter anderem eine PIN oder ein Passwort festlegen oder ein Entsperrmuster einrichten. Nur, wenn der richtige Code oder das richtige Muster eingegeben wird, lässt sich das Smartphone entsperren.

Die Sicherheit beim HTC One (M8) können Sie auch erhöhen, wenn Sie feste Rufnummern oder eine Rufnummern-Beschränkung einrichten. Dadurch können nur festgelegte Nummern angerufen werden. Außerdem können Sie auch eine Anrufsperre einrichten. So lässt sich etwa verhindern, dass bei einem Auslandsaufenthalt Roaming-Anrufe getätigt werden oder Kosten durch eingehende Anrufe anfallen. Folgen Sie der jeweiligen Anleitung, um die verschiedenen Möglichkeiten für mehr Sicherheit beim HTC One (M8) anzuwenden.