Vodafone World

Für Sie voreingestellt: Ihr Standard-Auslandstarif

Sie wollen auf Geschäftsreisen im Ausland günstig telefonieren und SMS versenden? Dafür haben wir unseren Auslandstarif Vodafone World für Sie schon voreingestellt.

  • Günstige und einheitliche Minutenpreise für Gespräche und SMS-Versand im Ausland
  • Innerhalb der EU besonders günstige Roaming-Preise für Telefonate und SMS
  • Weltweit in 160 Roaming-Ländern telefonieren
  • Kein monatlicher Basispreis


Vodafone World im Überblick

Preise in Euro inklusive Mehrwertsteuer  
Preise innerhalb der EU
EU (abgehende Anrufe) Nationaler Preis + Aufschlag von max. 0,0595 Euro/Min
EU (ankommende Anrufe) Nationaler Preis + Aufschlag von max. 0,0135 Euro/Min
Anrufe nach Deutschland und innerhalb des Reiselandes
Europa 1 1,21 Euro/Min
Europa , USA, Kanada 1,94 Euro/Min
Welt 1 3,04 Euro/Min
Welt 2 6,09 Euro/Min
Ankommende Anrufe im Reiseland
Europa 0,73 Euro/Min
USA, Kanada* 0,84 Euro/Min
Übrige Welt* 1,82 Euro/Min


 

*Hinweis: Einige ausländische Netzbetreiber berechnen zusätzliche Preise für ankommende Verbindungen.
Mehr Infos >> InfoDok Vodafone World und World Data 443.

Achtung: Wenn Sie ein Apple-Endgerät mit iOS8 verwenden, sollte der Schalter "EU-Internet" in Ihren Einstellungen deaktiviert sein, da ansonsten keine Internet-Nutzung im Ausland möglich ist. Sie finden diese Funktion unter Einstellungen > Mobiles Netz.

Für eingehende Gespräche in EU-Ländern gilt der Abrechnungstakt 1/1 (sekundengenaue Abrechnung). Ansonsten gilt der Abrechnungstakt des Vodafone-Tarifs. Für Gespräche von EU-Ländern nach Deutschland und in die EU gilt der Abrechnungstakt 30/1 (die erste halbe Minute wird voll abgerechnet, danach erfolgt die Abrechnung sekundengenau). Ansonsten gilt der Abrechnungstakt 60/30 (die erste Minute wird voll abgerechnet, danach jede angefangene halbe Minute).

SMS
Empfang kostenlos
Versand aus allen EU-Ländern Nationaler Preis + Aufschlag von max. 0,0238 Euro
Versand aus Vodafone- und Vodafone-Partnernetzen außerhalb der EU 0,49 Euro
Versand aus sonstigen Netzen und Ländern 0,55 Euro
MMS
Empfang in allen Ländern der EU sowie der Schweiz, Norwegen, Island (Zone 1) kostenlos
Versand aus allen Ländern der EU* Nationaler Preis + Aufschlag von max. 0,0595 Euro
Versand aus allen übrigen Ländern der Zone 1 0,99 Euro
Empfang in allen anderen Länder in Zone 2, 3 und 4 0,79 Euro
Versand aus allen anderen Ländern in Zone 2, 3 und 4 1,29 Euro

Weltweit einheitliche Preise für mobiles Internet
Gehen Sie auch im Ausland mit Ihrem Smartphone ins Internet. Mit dem Auslandsdatentarif Vodafone World Data können Sie weltweit günstig surfen, Ihre E-Mails erledigen und die mobilen Handy-Portale von Vodafone nutzen. Der Roaming-Tarif eignet sich für Kunden mit Rahmenvertrag, die nur gelegentlich mobile Datendienste im Ausland nutzen.

Vodafone World Data für Rahmenvertragskunden

  • Transparente Kosten und günstige Preise
  • Einheitliche Preise für alle Netze weltweit
  • Gleiche Preise für mobiles Internet und E-Mail
  • Optimal, wenn Sie im Ausland nur gelegentlich ins Internet gehen
Preise in Euro inkl. MwSt.

Alle Vodafone-Tarife

Basiskosten
Mtl. Basispreis und Einrichtung

kostenlos

Mindestlaufzeit -
Tarifzonen
Zone EU Nationaler Preis + Aufschlag von max. 0,0595 Euro/MB
Zone 1 4,15 Euro/MB
Zone 2 11,94 Euro/MB
Zone 3 19,25 Euro/MB
Zone 4 24,13 Euro/MB


Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden
  1. Wann gelten die Preise für das Versenden von SMS im Ausland mit Vodafone World?
    Die SMS-Preise gelten nur für SMS von Handy zu Handy und zu Standard-Ortsnetznummern im Festnetz. Für Premium-SMS wird zusätzlich zum SMS-Preis des Tarifs Vodafone World der nationale Preis für die PremiumSMS berechnet.
  2. Spare ich bei Anrufen aus jedem ausländischen Vodafone-Partnernetz 10 Prozent?
    Ja, außer bei Anrufen aus Ländern der EU-Zone.
  3. Wann gelten die Preise für das Telefonieren im Ausland mit Vodafone World?
    Die angegebenen Preise gelten für Gespräche nach Deutschland, im Reiseland und in Länder der gleichen Tarifzone. Für Verbindungen von einer Tarifzone in eine andere gilt der jeweils höhere Minutenpreis der betreffenden Tarifzonen. Die Preise gelten für abgehende Gespräche bei Aufenthalt im Ausland. Sie gelten auch für 0800-, 00800-Rufnummern und auch zur Vodafone-Kundenbetreuung. Bei Gesprächen zu sonstigen Sondernummern gelten die Standard-Roaming-Preise, also der Preis des ausländischen Netzbetreibers plus 25 % Bearbeitungsaufschlag. Auf Schifffahrtswegen eines Reiselandes gilt der Preis für maritime Services. Teilweise berechnen ausländische Netzbetreiber zusätzliche Preise für ankommende Verbindungen im Ausland außerhalb der EU.
  4. Können sich die Tarifzonen, Länder und Partnernetze ändern?
    Ja, es kann sein, dass wir das jeweilige Vodafone-Netz oder Vodafone-Partnernetz in einem bestimmten Land und die Zuordnung von einzelnen Ländern zu den Tarifzonen ändern. Sie haben auch keinen Anspruch darauf, dass das Roaming in einem bestimmten Netz in einem Land möglich ist oder aufrechterhalten wird. Entsprechende Änderungen kündigen wir Ihnen mit einer Frist von 6 Wochen an. Vodafone World gilt für alle Netze, mit denen Vodafone ein Roaming-Abkommen hat. Ist ein Land mit einem solchen Netz nicht in den Tabellen aufgeführt, ist es der Zone Welt 1 zugeordnet.
  5. Mit welchen Tarifen kann ich Vodafone World nutzen?
    Sie können Vodafone World mit allen Tarifen nutzen außer mit CallYa und dem Vodafone BusinessTraveller.
  6. Wie werden Gespräche im Ausland mit Vodafone World abgerechnet?
    Abgehende Gespräche im Ausland mit Vodafone World werden so abgerechnet: Aus EU-Ländern im 30/1-Takt, also die ersten 30 Sekunden voll, danach sekundengenau. Aus Rest-Europa, USA, Kanada und der übrigen Welt im 60/30-Takt, also die erste Minute voll, danach alle 30 Sekunden.
    Ankommende Gespräche im Ausland mit Vodafone World werden so abgerechnet: In EU-Ländern im 1/1-Takt, also sekundengenau. In Rest-Europa, USA, Kanada und in der übrigen Welt nach dem Takt Ihres Vodafone- bzw. D2-Tarifs.